Krypto-Börsen Vergleich: Anbieter & Gebühren im direkten Vergleich

BTC Logo
ETH Logo
USDT Logo
BNB Logo
USDC Logo
XRP Logo
ADA Logo
DOGE Logo
MATIC Logo
SOL Logo

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv.

Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben.

Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen.

Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de.

Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind.

Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit.

Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv.

Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben.

Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen.

Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de.

Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind.

Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit.

Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Investieren in Kryptowährungen ist inzwischen innerhalb einiger Minuten möglich, doch welche Krypto-Börse ist eigentlich seriös und sicher?

In unserem Krypto-Börsen Vergleich zeigen wir Dir, welche Anbieter die niedrigsten Gebühren, die meisten Kryptowährungen und die gängigsten Zahlungsmethoden haben.

Ebenso erklären wir Dir Schritt für Schritt, wie Du Dich bei einem Anbieter registrierst und geben Dir noch wissenswerte Fakten rund um das Thema Krypto-Börsen an die Hand.

Die besten Krypto-Börsen in der Übersicht

Sämtliche Krypto-Börsen mussten unser Bewertungssystem durchlaufen, das wir speziell zum umfangreichen Test von Anbietern entwickelt haben.

Basierend auf diesem Bewertungssystem, aber auch auf unseren eigenen Erfahrungen, stellen wir Dir im Folgenden die besten Krypto-Exchanges vor.

Schnellnavigation

  1. Krypto-Börsen im direkten Vergleich
  2. Handelsgebühren im Überblick
  3. So erkennst Du eine seriöse Krypto-Börse
  4. Verfügbare Zahlungsmethoden
  5. Wissenswertes zu Krypto-Exchanges
  6. Fazit
Ergebnisse filtern:
Kryptowährungen
0x 1eco 1Inch Network 8x8 Protocol Aave ABBC Coin Abyss AC Milan Fan Token Acala Token Achain Adshares Alchemy Pay Algorand Alien Worlds Alpine F1 Team Fan Token Amp Ankr Anyswap ApeCoin APENFT API3 Aragon Arcblock Ardor Ark Arweave AS Roma Fan Token ASD Astar Atletico Madrid Fan Token Audius Augur Aurora Avalanche Aventus AVINOC Axie Infinity Baby Doge Coin Balancer Bancor Network Token Band Protocol Basic Attention Token BICONOMY Bifrost Binance Coin Binance USD BinaryX Biswap Bitcoin Bitcoin BEP2 Bitcoin Cash Bitcoin Gold Bitcoin Standard Hashrate Token Bitcoin SV BitDAO Bitgert BitShares BitTorrent BitTorrent-New BNB Bonfida BORA Braintrust Cardano Cartesi Casper cDAI CEEK VR Celer Network Celo Celsius Centrifuge cETH Chain Chainbing Chainlink Chia Chiliz Chromia Civic Coin98 Coinbase Wrapped Staked Ethereum Compound Conflux Constellation ConstitutionDAO Convex Finance Cosmos COTI Counos X Cronos Crypterium Cryptex Finance Curve DAO Token Dai DAO Maker Dash Decentraland Decred DeFiChain Dent DerivaDAO DigiByte district0X Dogecoin Dogelon Mars Dusk Network dYdX Dypius eCash Echelon Prime Ellipsis Elrond Energy Web Token Enjin Coin EOS Ergo Ethereum Ethereum Classic Ethereum Name Service Euro Coin Everscale Exchange Union Fantom FC Barcelona Fan Token FC Porto Fan Token Fei USD Fetch.ai Filecoin Firo Flow Flux Frax Frax Share Freeway Token Fruits FTX Token FUN Token Function X Gala GateToken Gemini Dollar GensoKishi Metaverse Gnosis Goldfinch Protocol Golem Green Satoshi Token Harmony Hedera HedgeTrade Helium HEX Hive Holo Horizen Humanscape Huobi BTC Huobi Token HUSD Hxro ICON iExec RLC Immutable X Injective inSure DeFi Internet Computer Inverse Finance IOST IOTA IoTeX Jupiter JUST Juventus Fan Token Kadena Kava Keep Network Klaytn Kryll KuCoin Token Kusama Kyber Network Crystal v2 Lazio Fan Token League of Kingdoms Lido DAO Lido Staked Ether Link Liquidity USD Liquity Lisk Litecoin Livepeer LooksRare Loom Network Loopring Lukso MAGIC MaidSafeCoin Maker Manchester City Fan Token Maple MATH Mdex Media Network MediBloc Metacraft Metadium Metal MetisDAO Mina MobileCoin Monero Moonbeam Moonriver Muse MVL MX TOKEN mxc MyNeighborAlice Nano NEAR NEM NEO Nervos Network NEST Protocol Neutrino USD Nexo NuCypher Numeraire NXM Oasis Network Ocean Protocol OG Fan Token OKB Olympus OMG Network Ontology Ontology Gas Optimism Orbit Chain Orbs Orca Orchid Origin Protocol OriginTrail Osmosis Pancakeswap Paris Saint Germain Fan Token Pax Dollar Pax Gold Pepe Perpetual Protocol Persistence Pirate Chain PlatonCoin PlayDapp Polkadot Polygon Polymath Powerledger Project Galaxy Prom Propy Proton Pundi X (New) Qtum Quant Quantstamp Radicle Radio Caca Rai Reflex Inidex Rakon Rally Ravencoin Raydium Reef Ren Render Token Request Reserve Rights Revain Ripple Rocket Pool Safe SafeMoon Santos FC Fan Token Secret Seedify.fund SelfKey Serum Shapeshift FOX Token Shentu Shiba Inu SHPING Siacoin SKALE Network Smooth Love Potion Solana Spell Token ssv.network Stacks Stargate Finance STASIS EURO Status Steem Stella Stellar STEPN Storj Storm X Stratis Strike SUKU SuperFarm sUSD SushiSwap Sweatcoin SwftCoin SwissBorg SXP Symbol Synapse Synthetix Syscoin TE-FOOD Telcoin Tellor Terra Terra Classic TerraClassicUSD Tether Tether Gold Tezos The Graph The Sandbox Theta Theta Fuel THORChain Threshold Toncoin Tribe Tron TrueUSD Trust Wallet Token Ultra UMA Uniswap UNUS SED LEO Uquid Coin USD Coin USDD USDX Utrust Vai VeChain Velas Venus Venus USDC Verge Veritaseum Voyager Token Vulcan Forged VVS Finance Waves WAX WazirX WEMIX WINkLink Wirex Token WOO Network Wrapped Bitcoin Wrapped BNB Wrapped Centrifuge Wrapped Everscale Wrapped TRON Wrapped Velas XDC Network XYO yearn.finance Yield App Yield Guild Games yOUcash Zcash Zeon ZeroSwap Zilliqa ZKSpace
Bezahlmethoden
Apple Pay Giropay Google Pay Kryptos Mastercard Neteller PayPal RAPID SEPA Skrill SOFORT Trustly VISA

eToro ist ein CFD-Broker

# 1
eToro eToro Logo
Testergebnis
90% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu eToro
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Kryptowährungen: 81
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Amp Logo Ankr Logo Apecoin Logo in 32x32 Format Api3 Logo 50x50 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Basic Attention Token logo Biconomy Logo 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format BNB Logo Cardano Logo in 32x32 Format Cartesi Logo 32x32 Format Celo Logo Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Compound Logo Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format Curve DAO Token Logo DAO Maker Logo DASH Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format dYdX Logo 50x50 Format
Bezahlmethoden: 9
Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Rapid Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Testergebnis
90% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu eToro
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Min. Einzahlung
50 $
Max. Hebel
2:1
Gebühren
1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 2
Bitpanda Bitpanda Logo - schwarz auf weiß
Testergebnis
91% 12 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitpanda
Kryptowährungen: 386
0x Logo 1eco Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala AdShares Logo 50x50 Format Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Alpine F1 Team Fan Token Amp Logo Ankr Logo Anyswap Logo klein Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Ardor Logo 32x32 Format Ark Logo Arweave Logo AS Roma Fan Token Logo ASD Logo Astar Logo Atletico Madrid Fan Token Logo Audius Logo Augur rep Logo 32x32 Format
Bezahlmethoden: 8
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format
Testergebnis
91% 12 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitpanda
Min. Einzahlung
25
Max. Hebel
2:1
Gebühren
1 % - 1,5 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 3
Bitget Bitget Logo transparent
Testergebnis
92% 06 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitget
Kryptowährungen: 145
Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Fantom Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 FTX Logo in 32x32 Format Hedera Logo in 32x32 Format Helium Logo in 32x32 Format ICP Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Klaytn Logo Litecoin Logo in 32x32 Format Maker Logo in 32x32 Format NEAR Logo in 32x32 Format Pancakeswap Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 1
SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
92% 06 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitget
Min. Einzahlung
15 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
Bis zu 0,1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.

10 € Bonusguthaben

Zur Promo
# 4
Bitvavo Bitvavo Logo
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Kryptowährungen: 145
Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Fantom Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 FTX Logo in 32x32 Format Hedera Logo in 32x32 Format Helium Logo in 32x32 Format ICP Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Klaytn Logo Litecoin Logo in 32x32 Format Maker Logo in 32x32 Format NEAR Logo in 32x32 Format Pancakeswap Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,03 - 0,25 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 5
Coinbase Coinbase Logo
Testergebnis
87% 03 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Coinbase
Kryptowährungen: 142
Bitcoin BTC Logo 64x64 Ethereum Logo in 32x32 Format USD Coin logo Binance USD Logo Cardano Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Compound Dai cDai Logo 32x32 DAI Logo in 32x32 Format Polygon Logo in 32x32 Format Shiba Inu Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format wrapped bitcoin logo Chainlink Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format Algorand Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 Apecoin Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Quant kaufen Icon ICP Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Tezos Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format The Sandbox Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 6
SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format ApplePay Logo PayPal Logo in 32x32 Format
Testergebnis
87% 03 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Coinbase
Min. Einzahlung
1 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
ab 1,49 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 6
Finanzen.net Zero Finanzen.net Zero Logo
Testergebnis
90% 03 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Finanzen.net Zero
Kryptowährungen: 33
Bitcoin BTC Logo 64x64 Polkdadot Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ripple Logo in 32x32 Format Polygon Logo in 32x32 Format Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Curve DAO Token Logo Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format EOS Logo in 32x32 Format Enjin Logo Ethereum Classic Logo in 32x32 Format gnosis logo Fantom Logo in 32x32 Format The Graph Logo in 32x32 Format Kusama Logo loopring logo DAO Maker Logo NEAR Logo in 32x32 Format Quant kaufen Icon The Sandbox Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Tezos Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 1
SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
90% 03 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Finanzen.net Zero
Min. Einzahlung
1
Max. Hebel
-
Gebühren
Keine Gebühren
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 7
Binance Binance logo transparent
Testergebnis
90% 10 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Binance
Kryptowährungen: 273
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Amp Logo Ankr Logo Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Arweave Logo ASD Logo Astar Logo Audius Logo Augur rep Logo 32x32 Format Lurora Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Basic Attention Token logo Biconomy Logo 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Binance USD Logo Binary x Logo Biswap Logo 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
Testergebnis
90% 10 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Binance
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 8
BISON bison logo
Testergebnis
89% 10 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu BISON
Kryptowährungen: 10
Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Ripple Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 1
SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
89% 10 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu BISON
Min. Einzahlung
20 €
Max. Hebel
Gebühren
0,75 % Spread
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 9
Crypto.com Crypto.com Logo
Testergebnis
93% 11 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Crypto.com
Kryptowährungen: 216
Bitcoin BTC Logo 64x64 Ethereum Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format USD Coin logo BNB Logo Ripple Logo in 32x32 Format Binance USD Logo Solana Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Compound Dai cDai Logo 32x32 DAI Logo in 32x32 Format Polygon Logo in 32x32 Format Shiba Inu Logo in 32x32 Format Tron Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format wrapped bitcoin logo UNUS SED LEO Logo 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format FTX Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format NEAR Logo in 32x32 Format Monero Logo in 32x32 Format Algorand Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32
Bezahlmethoden: 5
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format ApplePay Logo
Testergebnis
93% 11 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Crypto.com
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0-3%
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 10
Bitfinex Bitfinex Asset Trading Plattform Logo
Testergebnis
89% 05 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitfinex
Kryptowährungen: 94
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Augur rep Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Basic Attention Token logo Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Gold logo bitcoin sv logo Bittorrent Logo Cardano Logo in 32x32 Format Celsius Logo Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Compound Logo Cosmos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format DASH Decentraland Logo in 32x32 Format DigiByte logo Dogecoin Logo in 32x32 Format Dusk Network Logo eCash Logo Elrond Logo 32x32 Enjin Logo EOS Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 5
GiroPay Logo in 32x32 Format bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
Testergebnis
89% 05 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitfinex
Min. Einzahlung
60€
Max. Hebel
2:1
Gebühren
0,1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 11
Bitstamp Bitstamp Logo
Testergebnis
89% 05 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitstamp
Kryptowährungen: 65
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Amp Logo Apecoin Logo in 32x32 Format Aragon Logo 32x32 Format Audius Logo Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Basic Attention Token logo Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Cartesi Logo 32x32 Format Celsius Logo Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Compound Logo Convex Finance Logo Cronos Logo in 32x32 Format Curve DAO Token Logo DAI Logo in 32x32 Format DAO Maker Logo Decentraland Logo in 32x32 Format dYdX Logo 50x50 Format Enjin Logo Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Name Service Logo Fantom Logo in 32x32 Format Fetch.ai Logo FTX Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
Testergebnis
89% 05 / 2024 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitstamp
Min. Einzahlung
10€
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,5%
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 12
Gate.io gate.io logo
Testergebnis
88% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Gate.io
Kryptowährungen: 334
0x Logo 1eco Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala AdShares Logo 50x50 Format Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Amp Logo Ankr Logo Anyswap Logo klein Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Ardor Logo 32x32 Format Ark Logo Arweave Logo ASD Logo Astar Logo Audius Logo Augur rep Logo 32x32 Format Lurora Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Avinoc Logo 50x50 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Baby Dogecoin Logo Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Basic Attention Token logo
Bezahlmethoden: 5
ApplePay Logo Google Pay bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
Testergebnis
88% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Gate.io
Min. Einzahlung
-
Max. Hebel
1:1
Gebühren
variabel
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 13
KuCoin kucoin logo
Testergebnis
89% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu KuCoin
Kryptowährungen: 333
0x Logo 1eco Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala AdShares Logo 50x50 Format Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Amp Logo Ankr Logo Anyswap Logo klein Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Ardor Logo 32x32 Format Ark Logo Arweave Logo ASD Logo Astar Logo Audius Logo Augur rep Logo 32x32 Format Lurora Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Avinoc Logo 50x50 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Baby Dogecoin Logo Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Basic Attention Token logo
Bezahlmethoden: 6
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format
Testergebnis
89% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu KuCoin
Min. Einzahlung
5$
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Kryptobörsen Vergleich Wähle bis zu 3 Börsen aus
Anbieter auswählen
eToro Logo
Bitpanda Logo - schwarz auf weiß
Bitget Logo transparent
Bitvavo Logo
Coinbase Logo
Finanzen.net Zero Logo
Binance logo transparent
bison logo
Crypto.com Logo
Bitfinex Asset Trading Plattform Logo
Bitstamp Logo
gate.io logo
kucoin logo
Dein Vergleich

Empfehlungen der Blockchainwelt-Redaktion

Im Zuge unserer Recherche haben wir zahlreiche Plattformen miteinander verglichen und ihre Vor- und Nachteile gegenübergestellt.

Eindeutig ist, dass gewissermaßen jeder Anbieter Stärken, aber auch Schwächen hat. Daher wollen wir Dir hier konkrete Empfehlungen geben, welcher Anbieter für Dich der beste sein könnte.

KategorieAnbieter
🏆 Bestes GesamtpaketBitvavo
🥇 Bester Anbieter für EinsteigereToro
🏅 Bester Anbieter für ProfisBinance
🇩🇪 Beste deutsche Krypto-BörseBison
📝 Sicherster AnbieterBitpanda

Was ist eine Krypto-Börse?

Eine Krypto-Börse kann man sich als eine Art Marktplatz vorstellen, wo Angebot auf Nachfrage trifft. Hier kannst Du verschiedene Kryptowährungen kaufen und natürlich auch verkaufen.

Die Krypto-Börse an sich vermittelt dabei quasi nur den Käufer und Verkäufer und erhebt für das Bereitstellen der Infrastruktur Handelsgebühren.

Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Krypto-Börsen, viele davon sind jedoch nicht lizenziert und dadurch nicht sonderlich sicher.

Wir empfehlen daher in erster Linie lizenzierte und regulierte Anbieter, die dadurch auch seriös und zuverlässig sind.

Die Top-Kryptobörsen im direkten Vergleich

Damit wir Dir einen besseren Überblick geben können, welche Börsen für Kryptowährungen wirklich seriös und empfehlenswert sind, hat das Team von Blockchainwelt.de sämtliche Anbieter umfangreich getestet und für Dich die wichtigsten Informationen zusammengetragen.

Nach jeder Auflistung der Vor- und Nachteile des jeweiligen Anbieters, findest Du ebenfalls einen direkten Vergleich mit dem besseren platzierten Anbieter. Viel Spaß beim Vergleichen!

#1 Bitvavo: Unser Testsieger mit 10 € Startguthaben

Bitvavo ist ein vollständig in den Niederlanden lizenzierter Handelsplatz und dadurch sind hier sowohl Deine Kryptos als auch Dein Fiatgeld in guten Händen.

Die Plattform ist sehr übersichtlich gestaltet, verzichtet auf unnötigen Schnickschnack und konzentriert sich auf das Wesentliche: den Handel mit zahlreichen verschiedenen Kryptowährungen zu niedrigen Gebühren von weniger als 0,25 %.

bitcoin kaufen bei bitvavo

Insgesamt findest Du bei Bitvavo deutlich mehr als 200 Coins und kannst sie auch praktischerweise direkt in Deinem Konto für Staking nutzen und so zusätzlich Rendite generieren.

Wir haben uns für Dich übrigens mit Bitvavo zusammengesetzt und ein Startguthaben in Höhe von 10 € ausgehandelt, welches Du direkt nach erfolgreicher Verifizierung erhältst.

Bitvavo Vorteile
  • Über 200 Kryptowährungen
  • Vollständig in den Niederlanden reguliert
  • Einlagensicherung bis zu 100.000 €
  • Staking direkt im Konto möglich
  • Sehr übersichtliche & einfache Handelsoberfläche
Nachteile von Bitvavo
  • Keine Krypto-Futures handelbar
Deswegen ist Bitvavo aktuell die beste Krypto-Börse

In unserem Krypto-Börsen-Vergleich gibt es zahlreiche Faktoren, die in die Bewertung einfließen.

Aus unserer Sicht gibt es jedoch drei Aspekte, die für uns am wichtigsten sind:

  1. Die Auswahl an Kryptowährungen
  2. Die Handelsgebühren
  3. Die Sicherheit/Lizenzierung

Bitvavo hat uns in diesen drei wesentlichen Aspekten am meisten überzeugt. Der Anbieter aus den Niederlanden hat mehr als 200 verschiedene Kryptowährungen, was deutlich mehr ist als beispielsweise eToro oder Finanzen.net zero.

Hinsichtlich der Gebühren kann Bitvavo ebenfalls überzeugen. Die Plattform berechnet hier von lediglich 0,25 % für den Kauf von Bitcoin und Co., was unserer Meinung nach extrem fair ist.

Insbesondere im Hinblick auf die vollständige Regulierung und hohen Sicherheitsstandards ist dieser Wert mehr als fair.

So zahlst Du etwa, wenn Du 1.000 € in BTC investierst, lediglich eine Gebühr von 2,50 € bei Bitvavo.

bitvavo lizenz

Bitvavo ist offiziell bei der niederländischen Zentralbank (DNB) registriert und muss entsprechend stets hohe rechtliche Hürden und Sicherheitsvorgaben erfüllen.

In unseren Erfahrungen mit Bitvavo gehen wir ins Detail und erklären Dir das vollständige Angebot der Handelsplattform.

#2 eToro – Top-Anbieter für Einsteiger

Bei eToro kannst Du einfach und sicher mit CFDs auf Kryptowährungen handeln und Dein Portfolio verwalten, während Du von einer lebendigen sozialen Trader-Community profitierst.

handel mit kryptowährungen bei etoro

Was spricht für eToro?
  • Hohe Liquidität
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal möglich
  • Lizenziert durch CySEC & FCA
  • Nur 1 % Gebühren auf alle Krypto-Transfers
  • Mindesteinzahlung nur 50 US-Dollar
Was spricht gegen eToro?
  • Nur begrenzte Auswahl an Kryptowährungs-CFDs
  • Leider nur E-Mail Support verfügbar

eToro ist eine globale Online-Handelsplattform, die sich auf den Handel mit verschiedenen Finanzinstrumenten spezialisiert hat und in Deutschland lizenziert ist.

Die Plattform wurde 2007 gegründet und hat das sogenannte Social Trading erfunden.

Hauptmerkmale von eToro:

  1. Handel mit CFDs auf Kryptowährungen, Aktien, ETFs und weiteren Finanzinstrumenten
  2. Auswahl aus einer Vielzahl von Kryptowährungen, wie Bitcoin, Ethereum und Ripple
  3. Handel mit Krypto-CFDs für Privatanleger
  4. Die benutzerfreundliche Oberfläche und umfangreiche Schulungsmaterialien unterstützen sowohl Einsteiger als auch erfahrene Anleger dabei, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern.

Zudem bietet eToro das CopyPortfolio-Feature:

Anleger können erfolgreiche Trader-Strategien kopieren und automatisch in ihr Portfolio integrieren.

Viele Nutzer haben ihre Krypto-Karriere auch bei eToro gestartet, weil eToro bereits vor langer Zeit eine der wenigen Plattformen war, wo man Kryptos schnell und einfach kaufen konnte.

Auch wenn die anderen Anbieter immer stärker werden, finden wir, dass das Angebot von eToro weiterhin außerordentlich gut ist.

Mit der pauschalen Handelsgebühr von 1 % für Kryptowährungen, die eToro im vergangenen Jahr eingeführt hat, ist auch die Transparenz wieder da.

In unseren eToro Erfahrungen gehen wir nochmals detailliert auf die Vor- und Nachteile von eToro ein!

Oder

Springe zurück zur Anbieterliste

#3 Bitpanda – Komplette EU-Lizenz

Bitpanda, die seriöse und benutzerfreundliche Krypto-Börse, macht das Investieren und Handeln mit Kryptowährungen kinderleicht, während Du Deine digitalen Vermögenswerte sicher verwalten kannst und von einer trendigen, intuitiven Plattform profitierst.

bitpanda handelsoberfläche

Was spricht für Bitpanda?
  • Vollständig in Österreich reguliert
  • Über 3 Mio. US-Dollar tägliches Tradingvolumen
  • Hervorragende VISA-Karte
  • Große Auswahl an Kryptowährungen
Was spricht gegen Bitpanda?
  • Gebühren auf die Einzahlung mit Kryptos
  • Intensive Sicherheitsprüfung bei höheren Beträgen (Mittelherkunft)

Bitpanda geht aus unserem Test ebenfalls als einer der besten Krypto-Handelsplätze für Einsteiger hervor.

Doch auch Fortgeschrittene und Profis finden hier sicherlich einen zuverlässigen Handelsplatz.

Wenn Du schnell und unkompliziert Kryptowährungen kaufen und verkaufen willst, kannst Du das bei Bitpanda tun.

Darüber hinaus gibt es bei Bitpanda jetzt One Trading. Damit erhältst Du Zugriff auf viele weitere Kryptowährungen und hier zahlst Du sogar noch deutlich weniger Handelsgebühren als bei der regulären Version von Bitpanda.

Warum ist eToro besser als Bitpanda?

Der Hauptgrund dafür ist das Gesamtpaket, das eToro bietet.

Denn als hybride Plattform ermöglicht eToro den Kauf und Handel von Krypto-CFDs sowie den Zugang zu einer Vielzahl weiterer Assetklassen.

Mit einem einzigen Zugang profitiert man sozusagen von beiden Welten.

Dies macht Bitpanda allerdings besser als eToro:

  1. Größere Auswahl an handelbaren Kryptowährungen (+230)
  2. Hohe Sicherheit im Umgang mit Nutzer-Assets → Cold Storage Lösung
  3. Unkomplizierter Transfer von Kryptowährungen auf externe Wallets + keine Pauschalgebühr
  4. Keine zusätzlichen Transaktionsgebühren
  5. Kryptos mit eigener Visa-Karte ausgeben möglich

Hier punktet eToro:

  1. Neben Kryptos auch andere Finanzinstrumente handelbar
  2. Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich

Trotz höherer Gebühren und eingeschränkter Funktionen in Bezug auf die Selbstverwahrung gekaufter Kryptowährungen, ist und bleibt eToro meine erste Anlaufstelle für den Kauf von Kryptowährungen.

Bitpanda ist aus unserer Sicht jedoch eine hervorragende Alternative, falls Du bei einer vollständigen Krypto-Börse Deine Kryptowährungen kaufen möchtest.

Falls Du gerne mehr Informationen zu Bitpanda haben möchtest, kannst Du bei unseren Bitpanda Erfahrungen vorbeischauen.

Oder

Springe zurück zur Anbieterliste

#4 Bitget – Innovation trifft auf niedrige Gebühren

Bitget ist eine innovative Kryptobörse, die sich durch eine benutzerfreundliche Plattform und eine Vielzahl von Handelsinstrumenten auszeichnet.

Mit einem breiten Angebot an Kryptowährungen und Futures bietet Bitget sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tradern attraktive Möglichkeiten.

Dank seiner robusten Sicherheitsmaßnahmen und seiner transparenten Gebührenstruktur genießt Bitget das Vertrauen einer wachsenden Zahl von Nutzern in der Krypto-Community.

Bitget Startseite

Was spricht für Bitget?
  • Riesige Auswahl an Kryptowährungen
  • Sehr geringe Handelsgebühren
  • Zahlreiche Handelsprodukte zur Auswahl
  • Copy Trading Funktion
Was spricht gegen Bitget?
  • Mobile App vereinzelt langsam
  • Nur SEPA als Einzahlungsmethode
  • Vielzahl an negativen Trustpilot-Bewertungen

Bitpanda positioniert sich als benutzerfreundliche Plattform, die sich hauptsächlich an europäische Nutzer richtet und eine breite Palette an Zahlungsmethoden und zusätzlichen Dienstleistungen anbietet.

Die Plattform legt einen starken Fokus auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, was sie besonders für Einsteiger attraktiv macht.

Dem gegenüber biete Bitget eine breite Palette von Handelsmöglichkeiten, einschließlich fortgeschrittener Funktionen wie Copy Trading.

Es ist besonders attraktiv für aktive Trader, die von niedrigeren Gebühren durch die Verwendung von BGB-Token profitieren möchten und am Spot- und Futures-Handel interessiert sind.

Das macht Bitpanda besser:

  1. Ein- und Auszahlung via PayPal und 10+ anderen Zahlungsmethoden möglich
  2. Regulierung in Deutschland durch BaFin Lizenz
  3. Gut bewerteter Kundensupport

Hier hat Bitget die Nase vorn:

  1. Weltweite Verfügbarkeit, exklusive USA & Singapur
  2. Copy-Trading Funktion
  3. Äußert geringe Gebühren

Die Entscheidung zwischen Bitpanda und Bitget hängt neben den aufgeführten Vorteile für beide Handelsplattformen von den eigenen spezifischen Handelsbedürfnissen, dem Standort und den Funktionen ab, die man am meisten schätzt.

Bitpanda ist eine attraktive Option für europäische Nutzer, die eine einfache All-in-One-Lösung suchen, während Bitget sich durch seine Handelsoptionen und Funktionen auszeichnet.

Für mehr Informationen zu Bitget lies dazu gerne unsere Bitget Erfahrungen.

Oder

Springe zurück zur Anbieterliste

#5 Finanzen.net Zero – Der deutsche Newcomer

Finanzen.net ZERO steht für eine fortschrittliche Krypto-Börse, die ein kosteneffizientes und sicheres Investieren sowie Handeln in Kryptowährungen gewährleistet.

finanzen zero broker homepage

Die Verwaltung digitaler Vermögenswerte erfolgt professionell und wird durch das angesehene Finanzportal Finanzen.net unterstützt.

Was spricht für Finanzen.net ZERO?
  • BaFin-lizenzierter Anbieter
  • Kooperiert mit der Baader Bank
  • Keine Handelsgebühren
  • Keine Ein- und Auszahlungsgebühren
Was spricht gegen Finanzen.net ZERO?
  • Bietet nur SEPA als Bezahlungsmethode an
  • Lediglich 33 Kryptowährungen im Angebot

Finanzen.net zero ist der jüngste Anbieter in unseren Top-Empfehlungen.

Vor einigen Jahren noch als Gratisbroker bekannt, ist das Angebot des Neo-Brokers seit 2021 unter dem aktuellen Namen verfügbar.

Finanzen.net Zero ist ein Broker, der sich durch seine 0-Gebühren-Politik auszeichnet, wodurch Du kostengünstig handeln kannst.

Eine attraktive Gebührenstruktur sowie weitere Finanzinstrumente komplettieren das Programm der einsteigerfreundlichen Plattform.

Dennoch reicht es für Finanzen.net zero aktuell nur zu Platz 5 im Ranking.

Das macht Bitget besser:

  1. Riesiges Ökosystem und zahlreiche Funktionen
  2. 20x so viele handelbare Kryptowährungen im Angebot
  3. Äußerst geringe Gebühren

Hier hat Finanzen.net zero die Nase vorn

  1. In Deutschland reguliertes Angebot
  2. Anlegen von Sparplänen möglich

Aufgrund der größeren Angebotsvielfalt bei Bitget hinsichtlich handelbarer digitaler Währungen große Auswahl an verschiedenen Funktionen steht Bitget für uns vor Finanzen.net zero.

Springe zurück zur Anbieterliste

#6 Binance – Bester Anbieter für Profis

Binance repräsentiert eine der global führenden Krypto-Börsen und ermöglicht ein sicheres sowie effizientes Investieren und Handeln in Kryptowährungen.

kryptos kaufen bei binance

Die Verwaltung des eigenen Portfolios profitiert von einer umfangreichen Auswahl digitaler Assets und fortschrittlichen Handelsfunktionen.

Was spricht für Binance?
  • Tradingvolumen von 20 Mrd. US-Dollar pro Tag
  • Die größte Krypto-Börse der Welt
  • Riesiges Angebot an Kryptowährungen
  • Ausgezeichnetes Lernportal (Binance Akademie)
  • Geringe Handelsgebühren
Was spricht gegen Binance?
  • Hält keine offizielle Lizenz in Deutschland
  • Webseite ist nur auf Englisch verfügbar
  • Hohe Einzahlungsgebühren mit der Kreditkarte

Binance ist in nahezu jeglicher Hinsicht die weltweit größte Handelsplattform für Kryptowährungen.

Der vorrangig gute Ruf und die schier unendlichen Möglichkeiten für Rendite ziehen demnach eine große Menge Privatanleger an – mehr als 150 Millionen aktuell.

Wir denken allerdings, dass das Überangebot von Binance gerade für Anfänger nicht sonderlich einsteigerfreundlich ist.

Das Binance-Ökosystem ist riesig und bietet alles, was man sich im Kryptobereich vorstellen kann.

Während es immer von Vorteil ist, eine Auswahl zu haben, ist es bei Binance manchmal zu viel des Guten.

Hier glänzt die Handelsplattform des Gründers Changpeng „CZ“ Zhao:

  • Über 350 handelbare Kryptowährungen.
  • Viele weitere Finanzinstrumente wie Staking, Lending, NFT, DeFi
  • Niedrige Einzahlungsgebühren

In diesen Punkten ist Finanzen.net zero aus unserer Sicht vorteilhafter:

  • Handel von echten und derivativen Kryptowährungen möglich
  • Übersichtliche Plattform ohne viel Schnickschnack, der vom Wesentlichen ablenkt
  • Keine Gebühren

Letztlich erhält Finanzen.net zero im direkten Vergleich mit Binance von uns den Vorzug. Insbesondere, wenn Du ein übersichtliches Angebot suchst, welches die wesentlichen Punkte abdeckt, bist Du hier genau richtig.

Genau das bietet die Plattform, und wie bereits erwähnt, ist der Kauf von echten Bitcoin & Co. sowie Krypto-ETPs bei Finanzen.net zero möglich.

Wer noch mehr über Binance erfahren möchte, kann gerne unseren Binance Erfahrungsbericht lesen

Oder

springe zurück zur Anbieterliste

Alle Handelsgebühren auf einen Blick

Eine faire und vor allem transparente Kostenstruktur ist für uns essenziell. Denn niedrige Kostenstrukturen ermöglichen es Dir, kosteneffizient zu handeln.

Damit Du nicht jeden Anbieter einzeln durchschauen musst, haben wir für Dich die Kostenstrukturen aller Börsen miteinander verglichen.

AnbieterHandelsgebührenEinzahlungsgebührenAuszahlungsgebühren
Bitvavo Logo in png
0,25 %SEPA: 0 %
PayPal: 2,00 %
SOFORT: 2,25 %
Giropay: 1,75 %
Varriiert je nach
Kryptowähurngen
eToro Logo
1 % pauschalAlle Methoden
sind kostenlos
Pauschale 5 US-Dollar
für jede Auszahlung
Bitpanda Logo in png
Normal: 1,49 %
Pro-Version: 0,15 %
SEPA: 0 %
Kreditkarte: 1,80 %
SOFORT: 1,25 %
Giropay: 1,50 %
Skrill/Neteller: 1,50 %
Selbe wie bei
den Einzahlungen
Bitget Logo
Bis zu 0,1 %SEPA: kostenlosSEPA: kostenlos
Coinbase Logo Geld auf weißen Hintergrund
1,49 % pro Trade
0,5 % Spread
Kreditkarte: min. 0,55 € (max. 2 %)
Sofortüberweisung: 1,52 %
SEPA: kostenlos
pauschal 0,15 €
finanzen.net Logo Geld auf weißen Hintergrund
Krypto: Spread
(ab 0,75% für Bitcoin)
SEPA: kostenlosSEPA: kostenlos
Binance Logo Geld auf weißen Hintergrund
0,1 % pro TradeSEPA: 1 €
Kreditkarte: 1,80 %
SOFORT: 1,25 %
Giropay: 1,50 %
Easy Bank: 0,50 €
SEPA: 1 €
Kreditkarte: 1,80 %
Bison Logo Geld auf weißen Hintergrund
0,75 % SpreadSEPA: kostenlosSEPA: kostenlos
Crypto.com Logo
0 – 3 % pro TradeSEPA: kostenlos
Kreditkarte: 2,99 %
Krypto: variabel
Kreditkarte: 1 %
SEPA: kostenlos
Krypto: variabel
Bitifinex Logo
0,1 bis 0,2 % pro TradeKrypto: kostenlos
Krypto: kostenlos
bitstamp Logo
0,5 % pro TradeKrypto: kostenlos
SEPA: > 0,05 %
Krypto: kostenlos
SEPA: 0,1, min. 25 €
gate.io Logo
0,0225 % bis 0,075 %
pro Trade
KostenlosKostenlos
KuCoin Logo
0,1 % pro TradeKostenlosKostenlos

Quelle: Eigene Recherche, Websites der Anbieter, Stand: Juni 2024

Du willst sofort loslegen?

So erkennst Du eine seriöse Krypto-Handelsplattform

Um für die größtmögliche Transparenz zu sorgen, haben wir, das Team von Blockchainwelt.de, ein Bewertungssystem entwickelt, um alle neuen und alten Kryptobörsen zu testen und schlussendlich auch zu vergleichen.

Auf diese Aspekte legen wir besonderen Fokus:

  1. Regulierung & Lizenzen
  2. Sicherheitsvorkehrungen der Börsen
  3. Handelbare Kryptowährungen
  4. Einzahlungsmethoden
  5. Gebühren
  6. Mobile Nutzerfreundlichkeit
  7. Kundenservice
  8. Nutzeranzahl
AnbieterRegulierung &
Lizenzen
Sicherheit –
Konto
Handelbare
Kryptowährungen
Einzahlungs-
methoden
GebührenAppKundenserviceNutzeranzahl
Bitvavo
eToro
Bitpanda
Bitget
Finanzen.net zero
Binance

Quelle: Eigene Recherche, Websites der Anbieter, Stand: Juni 2024

Falls Du mehr zu den Kriterien lesen willst, haben wir diese für Dich nachfolgend genauer erläutert.

Regulierung & Lizenzen

Viele Krypto-Börsen in Deutschland, wie Coinbase, besitzen bereits offizielle Lizenzen von der BaFin und werden auch reguliert.

Eine solche Lizenz ist zuverlässiger Indikator für die Vertrauenswürdigkeit einer Börse und Du kannst Dir sicher sein, dass Dein Geld in guten Händen ist.

Dennoch gibt es viele deutsche Kryptobörsen, die bisher nicht reguliert sind.

Doch sind sie dadurch zwangsläufig nicht vertrauenswürdiger? – Nein, denn viele Anbieter für Kryptowährungen sind verhältnismäßig neu auf dem Markt und Kryptos als solche sind selbst nicht reguliert.

Binance zum Beispiel ist die mit Abstand größte Handelsplattform für Kryptowährungen der Welt und aktuell noch nicht offiziell in Deutschland lizenziert. Das Legal-Team arbeitet allerdings seit einiger Zeit daran.

Trotzdem zählt diese Handelsplattform für Kryptowährungen allein schon wegen ihrer Größe zu den besten und zuverlässigsten Krypto-Handelsplattformen.

Sicherheitsvorkehrungen der Börse

Sicherheit ist enorm wichtig, insbesondere wenn es um Dein Geld und Coins geht. Daher treffen Krypto-Exchanges zahlreiche Vorkehrungen, um sich vor Angriffen und Hacks zu schützen.

Dadurch will man auch die Gelder der Kunden garantieren. Wir empfehlen Dir konkret folgende Schritte, wenn Du bei einer Handelsplattform Kryptowährungen kaufen und verkaufen willst:

Handelbare Kryptowährungen

Bei den handelbaren Kryptowährungen geht es natürlich in erster Linie um eine möglichst große Auswahl.

Als Privatanleger hast Du bei allen soliden Handelsplattformen für Kryptowährungen eine große Anzahl verfügbarer Coins, darunter natürlich die größten Coins wie Bitcoin oder Ethereum.

Interessant wird es jedoch, wenn es um weniger bekannte Kryptos (Altcoins), Meme Coins oder um Coins geht, die gerade erst auf den Markt gekommen sind.

Wir empfehlen Dir noch vor der Anmeldung bei einer Krypto-Börse zu prüfen, ob sie den von Dir gewünschten Coin auch tatsächlich zum Handel anbietet.

In unserem Kryptobörsenvergleich haben wir übrigens die größten und bekanntesten Coins, die von der jeweiligen Handelsplattform für Kryptowährungen angeboten werden, vermerkt.

Einzahlungsmöglichkeiten

Grundsätzlich kannst Du bei Krypto-Handelsplattformen Echtgeld oder Kryptos für Ein- und Auszahlungen nutzen.

Die mit Abstand beliebteste Einzahlungsmöglichkeit, um Kryptowährungen zu kaufen, ist mit PayPal. Allerdings bieten lediglich eToro, Bitvavo & Coinbase dieses Zahlungsmittel an.

Alle anderen Zahlungsmittel, wie Kreditkarten, SOFORT und Co. findest Du bei fast allen Krypto-Börsen im Angebot

Gebühren

Hinsichtlich der Gebühren gibt es zwischen den Krypto-Exchanges teilweise enorme Unterschiede.

Wenn Gebühren über 1 % liegen, sind diese vergleichsweise hoch und eher bei regulierten, lizenzierten Marktplätzen zu finden.

Market Maker, also diejenigen, die den Markt mit Liquidität versorgen, zahlen weniger Gebühren als Anleger. Hinzu kommen gegebenenfalls Gebühren auf Einzahlungen oder Abhebungen, die Du beachten solltest.

Mobile Nutzerfreundlichkeit

Heutzutage besitzt jeder ein Smartphone und daher ist es natürlich naheliegend, dass man auch Krypto-Börsen bequem am Handy nutzen möchte.

Die Anbieter haben natürlich die Zeichen der Zeit erkannt und bieten Mobile Apps oder mobile Versionen ihrer Webseiten an.

Du musst dafür lediglich die Krypto-App des Anbieters auf Deinem Handy installieren, Dich danach einloggen und schon kannst Du unkompliziert handeln.

Übrigens kannst Du sämtliche Funktionen einer Handelsplattform für Kryptowährungen dadurch auch direkt auf Deinem Smartphone nutzen.

In unserem Vergleich der besten Krypto-Apps gehen wir auch noch mal detaillierter auf die jeweiligen Apps ein!

Kundenservice

Schnell und kompetent Hilfe zu erhalten, ist aus unserer Sicht essenziell, wenn man Probleme oder Fragen hat.

Die meisten Krypto-Handelsplattformen sind mittlerweile über verschiedene Kanäle erreichbar, darunter:

  • E-Mail
  • Kontaktformular
  • Live-Chat
  • Messenger, wie Telegram und WhatsApp
  • Social-Media-Kanäle (Twitter, Facebook)

Bei vielen Krypto-Börsen wirst Du aktuell jedoch noch Englischkenntnisse vorweisen müssen. Oftmals ist der Kundensupport leider noch nicht auf Deutsch verfügbar – so etwa bei Binance.

Steuern

Steuern sind ebenfalls ein wichtiges Thema, wenn Du mit Kryptowährungen handelst. Grundsätzlich gilt in Deutschland:

Wenn Du Kryptowährungen kaufst und 1 Jahr hältst, fallen keine Steuern an.

Im Umkehrschluss bedeutet das jedoch auch, dass, wenn Du oft und viel handelst und dadurch Profit erzielst, Steuern fällig werden.

Wir empfehlen den Kontakt zu spezialisierten Steuerberatern, die sich mit dem Thema Steuern auf Kryptowährungen in Deutschland auskennen.

Alternativ dazu die Nutzung von Krypto-Steuer-Tools, mit denen Du Deine Steuererklärung selbst erstellen kannst.

Nutzeranzahl

Die Beliebtheit und Seriosität einer Handelsplattform spiegelt sich auch in der Anzahl der Privatanleger wider.

Wenn ein Anbieter bereits Millionen von aktiven Kunden hat, kann man davon ausgehen, dass die Nutzer die Plattform für seriös und sicher erachten.

Große Unternehmen investieren viel Geld in Marketing und ihre Plattform, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen und müssen ihren guten Ruf unter Beweis stellen.

Wenn eine Kryptowährungsplattform jedoch nur sehr wenige Privatanleger hat und die Kritiken eher negativ ausfallen, sollte man sich Gedanken machen.

In unserem Krypto-Anbieter-Test sind alle Plattformen bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und weisen eine hohe Nutzerzahl auf.

Diese Zahlungsmethoden werden angeboten

Eine große Auswahl an Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen ist aus unserer Sicht ebenfalls essenziell.

Ohne die richtigen Zahlungsmittel kannst Du nicht in Kryptowährungen investieren.

Im Folgenden zeigen wir Dir die bekanntesten und am häufigsten angebotenen Bezahlmethoden bei Krypto-Börsen.

Da SEPA-Überweisungen von jedem Anbieter zur Verfügung gestellt werden, gehen wir hier nicht näher auf diese Art der Zahlung ein.

So kannst Du Kryptos bei einer Börse kaufen: Kurzanleitung

Im Folgenden erklären wir Dir, wie man Schritt-für-Schritt ein Konto sowie die ersten Kryptos bei einer Börse kaufen kann.

  1. Registriere Dich bei einer seriösen Börse
  2. Zahle Guthaben mit PayPal, Kreditkarte oder klassisch über SEPA ein  
  3. Suche nach Deiner Wunsch-Währung und kaufe Deine gewünschte Menge
  4. Verkaufe Deine Kryptowährungen (hoffentlich mit Gewinn) oder transferiere diese auf Deine private Wallet

Falls Du gerne eine Schritt-für-Schritt-Kaufanleitung haben möchtest, haben wir für Dich im Folgenden eine Anleitung geschrieben. Diese enthält einige Bilder als Unterstützung sowie zahlreiche Tipps.

Du willst Bitcoin oder andere Kryptos bei einer seriösen Krypto-Börse kaufen?

Wir haben für Dich eine kurze Anleitung und zeigen Dir, was Du konkret tun musst.

In vier einfachen Schritten erklären wir Dir, wie Du schnell Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Co. kaufen kannst.

Schritt 1: Finde die beste Krypto-Börse für Dich

In unserer Anleitung werden wir Dir die einzelnen Schritte anhand der Handelsplattform Bitvavo erklären.

bitvavo startseite

Zu den größten Vorteilen von Bitvavo zählen hierbei:

  • Eine große Auswahl an Zahlungsmethoden, darunter PayPal
  • Du erhältst 10 € Startguthaben, nachdem Du Dein Konto verifiziert hast
  • Handelsgebühren von lediglich bis zu 0,25 %
  • Bitvavo ist vollständig lizenziert & reguliert

Schritt 2: Account bei der Krypto-Börse eröffnen

Nachdem Du Dich für eine passende Krypto-Börse entschieden hast, kannst Du Dich dort registrieren.

Bei Bitvavo musst Du dafür Deinen Vor- und Nachnamen, Deine E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort angeben.

Anschließend musst Du den Geschäftsbedingungen und der Erklärung, dass der Handel und die Nutzung von Kryptowährungen bei Bitvavo mit Risiken verbunden ist, zustimmen.

bitvavo registrierungsformular

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Dir zur Erstellung komplett unabhängiger Login-Daten. Das bedeutet, dass Du am besten eine neue E-Mail-Adresse und ein neues, kompliziertes Passwort nutzen solltest.

Anschließend bekommst Du noch eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link. Diesen öffnest Du dann und wirst dadurch direkt zu Deinem Bitvavo Konto weitergeleitet.

Im Grunde läuft der Registrierungsprozess bei allen Plattform mehr oder weniger gleich ab. Manchmal musst Du noch Deine Adresse angeben.

Ein wichtiger Punkt ist in jedem Fall jedoch die Verifizierung. Hierfür musst Du meist eine Kopie Deines Ausweises und eine aktuelle Verbrauchsrechnung, wie von Deinem Handyvertrag, Strom- oder Gasversorger hochladen.

Dieser Know-Your-Customer-Prozess ist eine gesetzliche Vorgabe, funktioniert wie bei der Erstellung eines Bankkontos und dient auch der Prävention von Geldwäsche.

Bei Bitvavo hat die Verifizierung einen weiteren, wichtigen Vorteil für Dich. Sie ist nämlich notwendig, um 10 € Startguthaben zu erhalten.

Nachdem Du Dich verifiziert hast, schreibt Dir Bitvavo 10 € Guthaben auf Dein Konto gut, über das Du anschließend frei verfügen kannst.

Schritt 3: Geld auf die Krypto-Börse einzahlen

Nachdem Du ein Konto erstellt hast, kannst Du Geld einzahlen, um Kryptowährungen kaufen zu können.

Bei manchen Krypto-Börsen kannst Du erst einzahlen, nachdem Du Dein Konto vollständig verifiziert hast.

Und so geht’s:

  1. Klicke auf „Einzahlen“
  2. Wähle Deinen gewünschten Betrag aus
  3. Wähle eine Zahlungsart aus
  4. Bestätige durch einen Klick auf „Senden“

bitvavo kontoübersicht

bitvavo zahlungsmethoden

Bei vielen Zahlungsmethoden ist das Geld direkt auf Deinem Konto verfügbar. Achte auch auf die Einzahlungsgebühren bei Kreditkarten.

Wie Du siehst, stehen Dir bei Bitvavo mehrere Zahlungsmethoden zur Verfügung. Einzahlungen per PayPal und Sofortbanking sind direkt im Konto verfügbar, allerdings berechnet Bitvavo dafür Gebühren von 2 % für PayPal und 2,25 % für Sofortbanking.

Wenn Du direkt investieren willst, eignen sich diese beiden Optionen. Falls Du etwas geduldiger bist, kannst Du stattdessen per SEPA-Banküberweisung einzahlen und Dir dadurch die zusätzlichen Kosten sparen. SEPA-Einzahlungen sind bei Bitvavo nämlich komplett kostenlos.

Schritt 4: Passende Kryptowährung suchen & kaufen

Wenn Deine Einzahlung eingegangen ist, kannst Du nun auch endlich Kryptowährungen kaufen. Dafür musst Du:

  1. Deine gewünschte Kryptowährung suchen
  2. Den gewünschten Kaufbetrag festlegen
  3. Den Kauf bestätigen

Bitcoin suchen bei Bitvavo

Betrag für Bitcoin-Kauf bei Bitvavo eingeben

Kauf von BTC bei Bitvavo bestätigen

Krypto-Börse oder Krypto-Broker: das sind die Unterschiede!

In unserem Krypto-Börsen-Vergleich haben wir eine strikte Trennung zwischen Krypto-Brokern und Krypto-Börsen vorgenommen.

Warum wir diese beiden Arten der Börse voneinander abgrenzen, erklären wir Dir jetzt.

Im Grunde ist ein Krypto-Broker ein privater Handelsplatz, auf dem Anleger Kryptowährungen bei einem Broker kaufen.

Dieser verlangt separate Gebühren, ermöglicht im Gegenzug aber einen einfachen Handel von BTC und Co.

Bei vielen Brokern kaufst Du zudem keine echten Kryptowährungen, sondern Finanzderivate. Eine Krypto-Börse ist dagegen ein Marktplatz zum Handeln echter Kryptowährungen.

Bei Börsen gibt es im Regelfall weniger Zahlungsarten, dafür jedoch günstigere Gebühren. Die Marktplätze sind oftmals nicht reguliert und somit ein attraktives Ziel für Angreifer.

Hinweis der Redaktion

Grundsätzlich raten wir Dir stark davon ab, bei einer Krypto-Exchange Deine Kryptos langfristig aufzubewahren.

Stattdessen empfehlen wir Dir, Coins zu kaufen oder zu verkaufen und anschließend direkt auf Deine eigene Hardware Wallet zu transferieren.

So sind Deine Coins deutlich sicherer vor Hackerangriffen geschützt.

Wenn Du noch keine Hardware-Wallet besitzt, findest Du in unserem Vergleich der aktuell besten Hardware-Wallets mehrere hervorragende Optionen.

Die Vor- und Nachteile von Krypto-Brokern

Egal, ob Krypto-Börse oder Krypto-Broker, wenn man beide Arten von Handelsplattformen vergleicht, dann ergeben sich spezifische Vor- und Nachteile.

Krypto-Broker
  • Einfacher Einstieg ins Handeln
  • Viele Bezahlarten
  • Auch andere Anlageklassen handelbar
  • Steuervorteil dank Abgeltungssteuer
  • Staatliche Regulierung
  • Staatliche Schutzmechanismen
  • Hohe Sicherheit
  • Höhere Gebühren
  • Kauf von Finanzderivaten
  • Kein Steuervorteil bei langer Haltedauer
  • Begrenzte Anzahl handelbarer Kryptowährungen
Krypto-Börsen
  • Geringere Handelsgebühren
  • Hohe Liquidität
  • Viele handelbare Kryptowährungen
  • Kauf echter Kryptowährungen
  • Steuerfreiheit nach einem Jahr
  • Eher für fortgeschrittene Anleger
  • Geringere Sicherheit
  • Gefahr der Einfrierung von Kundengeldern
  • Komplexität bei Handel von Kryptowährungen

Eine pauschale Antwort auf die Frage „Was ist besser, Broker oder Börse?“ können wir schlicht und ergreifend nicht geben.

Letztlich hängt die für Dich bessere Lösung von Deinen persönlichen Präferenzen ab.

Wieso die perfekte Lösung von den eigenen Gegebenheiten abhängt, wollen wir am folgenden Beispiel zeigen.

Unsere beiden exemplarischen Anleger Paul und Laura haben komplett unterschiedliche Ausgangsbedingungen und auch andere Ziele:

Beispielperson Paul

Paul –
Der langfristige Investor

  • Möchte sich mit der Blockchain befassen
  • Versteht das Prinzip der Private Keys
  • Verdient 35.000 EUR im Jahr
  • Möchte langfristig investieren

Beispielperson Laura

Laura –
Die aktive handelnde Anlegerin

  • Möchte von der Preisentwicklung profitieren
  • Hat kein technologisches Verständnis der Blockchain
  • Verdient über 55.000 EUR pro Jahr
  • Handelt ihre Kryptowährungen aktiv

Warum Paul sich für eine Krypto-Börse entscheiden sollte

Unser Musteranleger Paul ist ein langfristig orientierter Anleger, ein sogenannter HODLer.

Für Paul spielen kurzfristige Kursentwicklungen keine Rolle, vielmehr kommt es auf ihm auf die langfristige Perspektive eines Projekts an.

Auch Buchverluste von 50 % und mehr kann Paul aushalten, ohne sofort seine Position zu veräußern.

Gleichwohl hat Paul kein Problem damit, Kryptowährungen auch nach kurzer Zeit wieder zu verkaufen, wenn sich der Kurs besser als erwartet entwickelt.

Durch das Einkommen in Höhe von 35.000 € brutto pro Jahr ist Paul noch weit entfernt von den rund 56.000 € Jahreseinkommen, bei denen ein Grenzsteuersatz von 42 % anfällt.

Somit muss Paul auch keine 42 % seiner realisierten Gewinne versteuern.
Auch wenn Paul sein investiertes Kapital verhundertfacht, muss er die Kursgewinne aufgrund der langen Haltedauer nicht versteuern.

Darum ist ein Krypto-Broker die perfekte Lösung für Laura

Unsere Musteranlegerin Laura ist das Gegenteil von Paul und sieht in Kryptowährungen eine interessante Möglichkeit, um kurzfristig Gewinne zu realisieren.

Außerdem möchte Sie gute und schlechte Marktphasen nutzen, um Markttrends handeln. Mit einem Einkommen von rund 55.000 € brutto im Jahr verdient Laura bereits ausgezeichnet.

Allerdings muss Laura auf zusätzliche Erträge, welche nicht als Kapitalerträge klassifiziert werden, 42 % Steuer zahlen. Mitunter könnte Laura sogar dazu verpflichtet werden, Solidaritätsbeiträge zu entrichten.

Um dies zu vermeiden, entscheidet sich Laura für einen Krypto-Broker. Hier kann Sie zahlreiche Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin usw. handeln.

Da Sie bei einem Broker in Derivate investiert, sind diese als Kapitalerträge zu versteuern. Somit profitiert Laura von einem geringen Steuersatz in Höhe von 25 %.

Steuertechnisch muss sich Laura keine Gedanken machen und ist auf der sicheren Seite.

Zudem kann Laura viele verschiedene Produkte wie Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe und ETFs beim Broker ihrer Wahl handeln. Wie eine Blockchain, geschweige denn ein Wallet funktioniert, interessiert Laura nicht.

Basierend auf diesen Annahmen sollte sich Laura für einen Krypto-Broker entscheiden.

Hier kann sie die Kursschwankungen nutzen, um Gewinne zu realisieren. Außerdem gibt es viel mehr Bezahlmethoden, die Laura das Leben etwas leichter machen.

Tipp der Redaktion

Steuern sind zwar ein lästiges Thema, aber wenn Du Gewinne mit Kryptowährungen in Deutschland erzielst, könnten diese Gewinne steuerpflichtig sein.

Um mögliche Probleme zu vermeiden, empfehlen wir Dir daher unbedingt, die Steuern auf Deine Kryptos im Auge zu behalten.

Als Hilfe hierfür eignen sich sogenannte Steuer-Trackingtools, mit denen Du jederzeit Deine Kryptos im Blick behältst und anschließend einfach in Deine Steuererklärung einbringen kannst.

Wir haben für Dich die besten Krypto-Steuertools getestet und miteinander verglichen.

Wissenswertes über Krypto-Börsen

Um Dir unseren Krypto-Exchange Vergleich noch verständlicher zu machen, wollen wir an dieser Stelle noch ein paar grundsätzliche Fragen beantworten, die sich womöglich ergeben haben.

Welche Arten von Krypto-Börsen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Krypto-Börsen. Die unterschiedlichen Arten der Krypto-Plattformen haben einen Einfluss auf den Handel.

Im Folgenden haben wir die verschiedenen Arten der Krypto-Börsen genauer beschrieben.

Dezentrale Exchange

Eine dezentrale Exchange (DEX) ist ein Handelsplatz, der den Fokus auf Dezentralität setzt. Das heißt, die Börse ist in der Blockchain integriert und alle Transaktionen werden von dem Netzwerk bestätigt und überprüft.

Außerdem gibt es hier dezentrale Peer-to-Peer-Transaktionen zwischen den Privatanlegern.

Dezentrale Krypto-Börsen sind bislang nicht so ausgereift, wie erhofft. Allerdings gibt es hervorragende Beispiele, wie MetaMask, die zeigen, in welche Richtung auch diese Art von Kryptohändlern gehen wird.

Der kleine Nachteil, aus Nutzersicht, von dezentralen Krypto-Börsen ist, dass der Private Key immer aufbewahrt werden muss.

Verlierst Du diesen und möchtest Dein Konto wiederherstellen, besteht keine Möglichkeit an Deine Kryptowährungen heranzukommen.

P2P-Börse

Eine Peer-to-Peer-Börse (P2P-Börse) ist eine Website, die Käufer und Verkäufer von Kryptowährungen verknüpfen soll.

Die P2P-Börse ist keine Börse, die automatisch die Abwicklung veranlasst. Vielmehr unterstützt die Plattform beim Matchmaking.

Anschließend müssen Käufer und Verkäufer eigenständig einen Preis für die Transaktion vereinbaren.

Fazit

In Kryptowährungen zu investieren ist mittlerweile deutlich einfacher als noch vor ein paar Jahren. Krypto-Börsen stehen dabei seit jeher als naheliegendste Option zur Verfügung.

Hier kannst Du nämlich echte Kryptowährungen mit Deinem Geld kaufen und natürlich auch verkaufen.

Hinzu kommt auch, dass Du Deine bereits vorhandenen Coins zu Krypto-Exchanges wie Coinbase oder Bitpanda transferieren und dann in andere Kryptos wechseln kannst.

Die drei aktuell besten Krypto-Börsen sind aus unserer Sicht Bitvavo, eToro und Bitpanda.

Im Gegensatz zu Krypto-Brokern kannst Du bei diesen Anbietern Deine Coins nach dem Kauf auch auf Dein Hardware Wallet transferieren.

Dabei solltest Du natürlich beachten, dass Du bereits Grundkenntnisse in Bezug auf Bitcoin und Co. haben solltest.

Solltest Du beispielsweise aus Versehen eine falsche Adresse für die Auszahlung nutzen, könnten Deine Coins für immer weg sein.

Allerdings profitierst Du bei diesen Anbietern von den sehr niedrigen Handelsgebühren.

So gibt es Plattformen wie Binance, bei denen Du nur 0,1 % oder sogar weniger Gebühren für den Handel mit Kryptowährungen zahlst.

Welche Börse Du letztlich wählst, ist am Ende des Tages natürlich Dir selbst überlassen.

Wir liefern Dir einen möglichst umfangreichen Überblick über das Angebot und die Gebühren, der von uns verglichenen Anbieter.

Dabei können wir guten Gewissens sagen, dass sämtliche Krypto-Börsen seriös und sicher sind und Dir den unkomplizierten Kauf und Verkauf von Kryptowährungen ermöglichen.

FAQ

Warum Kryptowährungen über eine Krypto-Börse kaufen?

Wenn Du Kryptowährungen auf einer Krypto-Börse kaufen willst, wie eToro, gehören Dir die Coins. Der Vorteil ist dabei auch, dass Du die Coins auf Dein privates Wallet transferieren und frei darüber verfügen kannst.

Welche Krypto-Börse hat die meisten Kryptowährungen?

Binance hat mehr als 600 Kryptowährungen im Angebot und ist damit die Krypto-Börse mit den meisten Kryptowährungen. Allerdings gibt es auch Krypto-Börsen, wie Bitvavo und Coinbase, die ebenfalls über 200 verschiedene Coins anbieten.

Ist Kreditkarten-Zahlung bei Krypto-Börsen möglich?

Du hast die Möglichkeit, bei fast allen Krypto-Börsen mit Kreditkarte einzuzahlen. Die beliebtesten Börsen, die Kreditkarten Zahlungen akzeptieren, sind Bitpanda und Coinbase.

Zentrale oder dezentrale Krypto-Börsen?

Momentan würden wir Dir noch zu einer zentralen Krypto-Börse raten. Zentrale Krypto-Börsen sind leichter zu bedienen und bieten in den meisten Fällen auch mehr Kryptowährungen an.

Dezentrale Krypto-Börsen dagegen, sind nicht für Anfänger geeignet und beim Verlust des Security Keys gibt es keine Möglichkeit, Zugriff auf die Krypto-Börse zu erhalten.

Wie kann ich bei Börsen Kryptowährungen kaufen?

Der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen auf Krypto-Börsen ist sehr einfach. Du musst Dich lediglich registrieren, Geld einzahlen und kannst anschließend direkt Coins kaufen.

Welche Krypto-Börsen erlauben eine SEPA-Überweisung?

So gut wie alle Krypto-Börsen akzeptieren SEPA-Überweisungen für Ein- und Auszahlungen. Zu den beliebtesten Anbietern zählen hierbei Bitpanda und Bitvavo, denn hier sind die Überweisungen frei von Gebühren.

Listet jede Börse alle möglichen Kryptowährungen?

Nicht jede Krypto-Börse listet alle möglichen Kryptowährungen. In der Regel gilt: je größer die Börse, desto größer die Auswahl an Coins. Aktuell haben Binance und KuCoin die größte Auswahl an Kryptos parat.

Autor

Hallo, ich bin Flo! Meine Hobbys sind Sport, gutes Essen und mich mit neuen Technologien zu beschäftigen. Ich bin 32 Jahre alt und komme aus Berlin!