Die besten Krypto-Apps 2024 – Welche Krypto-Apps überzeugen?

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv. Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben. Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen. Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de. Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit. Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv. Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben. Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen. Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de. Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit. Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Die weltweite Nutzung mobiler Geräte nimmt stetig zu. Nahezu alle Branchen bieten ihre Online-Dienste mobil mittlerweile mobil an, so auch im Kryptobereich.

Schnelle Kursüberprüfungen oder Informationen über die Akzeptanz von Kryptowährungen sind unterwegs über Krypto-Apps möglich.

Doch nicht jede App lohnt sich, vor allem Trading-Apps halten nicht immer, was sie versprechen.

Wir haben zahlreiche Krypto-Apps unter anderem für den Kauf und Handel von Kryptowährungen getestet und bieten eine hilfreiche Übersicht, um die beste Krypto-App zu finden.

Die besten Krypto-Apps 2024

Die beste Krypto-App schlechthin gibt es nicht, denn jeder Nutzer hat andere Anforderungen an Krypto-Apps.

Allerdings haben wir unsere Favoriten in den einzelnen Krypto-App-Kategorien in einem Vergleich aufgeführt.

#AnbieterKategorieVerfügbarkeit
1eToroCFD Krypto-TradingiOS, Android
2LibertexKrypto-BrokeriOS, Android
3BitvavoKrypto-BörseiOS, Android
4Binance AppKryptowährung kaufeniOS, Android
5LedgerLive AppKrypto-WalletiOS, Android
6CoinGeckoKrypto-KurseiOS, Android
7CryptoPanicKrypto-NewsiOS, Android
8TradingViewKrypto-AnalyseiOS, Android
9Crypto Currency ConverterKrypto-RechneriOS, Android
10SorareKrypto-SpieleiOS, Android
11StormGainKrypto-MiningiOS, Android
12Binance AppKrypto-StakingiOS, Android
13CoinTracking AppKrypto-SteueriOS, Android

Was ist eine Krypto-App?

Krypto-Apps sind mobile oder Desktop-Anwendungen, die den Nutzern Zugang zur Blockchain-Technologie und damit verbundenen Diensten bieten.

Sie können verwendet werden, um Kryptowährungen zu verwalten, Transaktionen durchzuführen, den Markt zu beobachten oder mit Smart Contracts zu interagieren.

Durch intuitive Benutzeroberflächen und Hilfefunktionen erleichtern sie Einsteigern den Zugang zur Welt der Kryptowährungen.

Zu den bekanntesten Krypto-Apps gehören Wallets, Börsen und DApps (dezentralisierte Anwendungen).

Sie spielen eine zentrale Rolle bei der Förderung der Akzeptanz und des Verständnisses von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie.

Krypto-Börsen & Broker Apps

Im Folgenden haben wir für Dich unsere Top Krypto-App Empfehlungen aufgelistet.

Unsere Top 3 bei den Krypto-Börsen Apps sind Bitvavo, eToro (CFDs) und Binance. Diese überzeugen primär durch die sehr einfache Bedienung!

Auch beim Thema Sicherheit lassen die drei nichts anbrennen! 2FA-Authentifizierung, Google-Authenticator sowie diverse andere Sicherheitsmaßnahmen sind bei allen drei vertreten.

Libertex, Plus500 und Capital.com sind für uns die besten Apps für Krypto-Broker!

#1 Bitvavo App

Die Bitvavo App ist der mobile Ableger der niederländischen Krypto-Börse Bitvavo.

Neben Deiner Asset-Übersicht, den Krypto-Kursen und der allgemeinen Handelsplattform findest Du in der Bitvavo-App eine Reihe von nützlichen Funktionen:

  1. Intuitive mobile Anwendung: Mit der Bitvavo-App können Nutzer digitale Assets jederzeit und überall von ihrem Telefon aus verwalten, kaufen und handeln.
  2. Limit Orders: Eines der größten Updates der App ist die Einführung von Limit Orders. Mit dieser Funktion können Nutzer Limit Orders platzieren, ohne einen Computer oder das erweiterte Handelspanel nutzen zu müssen.
  3. Candlestick-Charts und Limit-Orders: Die App ermöglicht, zwischen verschiedenen Ansichten zu wechseln, z. B. zu einer Candlestick-Ansicht. Ebenso unterstützt die App derzeit nur eine „Good Til Canceled“ Limit Order für Kauf- und Verkaufsaufträge.
  4. Einfacher Download und Login: Die Bitvavo App kann einfach aus dem App Store heruntergeladen werden und nach der Installation können sich die Nutzer in die App einloggen und loslegen, analog zur Desktopversion.

Blockchainwelt Tipp: Aktuell erhältst Du bei erfolgreicher Anmeldung und Verifizierung umgehend 10 EUR als Startguthaben auf Deinem Konto gutgeschrieben.

Der perfekte Start, um über die Bitvavo App in Bitcoin oder eine andere Kryptowährung Deiner Wahl zu investieren.

Assetübersicht Bitvavo App

#2 Plus500 App

Die Plus500 App bietet einen direkten und einfachen Zugang zu den globalen Finanzmärkten.

Sie ist ideal für fortgeschrittene Anleger, die eine leistungsstarke und intuitive Handelsplattform suchen, um CFDs in einer Vielzahl von Kryptowährungen und weitere Anlageklassen zu handeln.

Grundsätzlich sind alle Funktionen der Web-Version auch in der App des Krypto-Brokers Plus500 verfügbar.

Plus500 App Kryptowährungen

Insgesamt zeichnet sich die App durch vier wesentliche Merkmale aus:

  • Große Auswahl an Kryptowährungs-CFDs: Nutzer haben Zugang zu einer großen Auswahl an CFDs auf die wichtigsten Kryptowährungen.
  • Intuitives Handelserlebnis: Die App bietet eine klare und moderne Benutzeroberfläche, die den Handel mit Kryptowährungen vereinfacht.
  • Hohe Flexibilität: Nutzer können in der Plus500 App einfach zwischen Demokonto und Echtgeldkonto wechseln, um Trades zunächst zu simulieren, bevor sie Echtgeld einsetzen.
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen: Die App umfasst spezielle Sicherheitstools wie garantierte Stopps – eine Variante der Stop Loss Order – um Handelsrisiken zu minimieren​.

Blockchainwelt Tipp: Nutze das Plus500 App Demokonto, um Deine Trading-Strategien zu testen und zu perfektionieren, bevor Du echtes Geld in die Hand nimmst.

#3 eToro App

Der Krypto-Broker eToro wurde 2007 gegründet und hat sich bereits früh auf Kryptowährungs-CFDs spezialisiert.

Um der immer mobiler werdenden Anleger-Community nachzukommen, darf auch eine eToro App nicht fehlen.

Sie ist benutzerfreundlich und bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es den Nutzern ermöglichen, auf einfache Weise in verschiedene Vermögenswerte zu handeln:

  1. Benutzerfreundlichkeit: Die eToro App zeichnet sich durch ihr einfache Bedienbarkeit aus und bietet eine benutzerfreundliche Handelserfahrung, die insbesondere Anfängern den Einstieg erleichtert.
  2. Funktionalität: Die App bietet alle Funktionen, die auch auf der eToro-Webplattform verfügbar sind, einschließlich der beliebten Funktionen CopyTrader und Smart Portfolios. Nutzer können ein Konto eröffnen und Geld einzahlen, Vermögenswerte auswählen, mit diesen handeln, ihr Portfolio überwachen und Geld auf ihr Bankkonto auszahlen – alles über die mobile App.
  3. Analysewerkzeuge: Ebenso steht Dir über die App sogar die Durchführung von Chartanalysen zur Verfügung, und alles ist vollständig optimiert, um ein reibungsloses und einfaches Handelserlebnis zu gewährleisten.
  4. Download und Einrichtung: Der Download und die Einrichtung der eToro App sind einfach und ähnlich wie bei anderen beliebten Apps aus dem App Store oder Google Play Store.

eToro App Dashboard

Für den Handel mit Kryptos in der eToro zahlst Du übrigens einheitlich 1 % Handelsgebühren, was sehr fair und transparent ist.

Blockchainwelt Tipp: Nutze die Features wie Copy Trading & Social Trading, mit dem Du die Handelsstrategien von Top-Tradern nachvollziehen und somit Deine Gewinne maximieren kannst.

#4 Binance App

Binance ist mit Abstand der Branchenführer unter den Krypto-Börsen. Der CEO Changpeng „CZ“ Zhao hat mit seinem Team in den vergangenen Jahren ein komplettes Krypto-Ökosystem entwickelt.

Theoretisch bedarf es keiner weiteren Plattform, um in den verschiedenen Krypto-Sektoren wie NFT, GameFi, Staking, Lending etc. zu agieren, oder einfach Bitcoin zu kaufen.

Binance App Dashboard

Neben dem Fakt, dass Binance eine All-in-one-Plattform ist, überzeugt natürlich das schier endlose Angebot an handelbaren Kryptowährungen.

Zudem haben uns die zwei unterschiedlichen Ansichten begeistert.

Wer von der enormen Angebotsvielfalt anfänglich überfordert ist, stellt den Schieberegler in seinen Einstellungen auf Binance Lite. Das komplette Binance Angebot siehst Du bei Binance Pro.

Weitere Top Features der Binance App sind:

  • Schnelles und einfaches Einloggen mit QR-Code-Scanner: Nutzer können sich mit einem QR-Code schnell in ihr Konto einloggen, was besonders praktisch ist, wenn sie zwischen verschiedenen Geräten wechseln.
  • Anpassbare Startseite: Die App ermöglicht es den Nutzern, die Icons auf der Startseite ihren Bedürfnissen anzupassen, um schneller auf Produkte und Funktionen zugreifen zu können.
  • Binance Card: Direkter Zugriff und Verwaltung der Krypto-Kreditkarte von Binance. Hier können Nutzer alle Transaktionen einsehen, Geld einzahlen und auch auszahlen.

Blockchainwelt Tipp: Möchtest Du Dich intensiv mit Kryptowährungen und ihrer Möglichkeiten zur Generierung von zusätzlichen Einkommen auseinandersetzen, ist die Binance App mit ihren nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten genau richtig – egal ob fortgeschrittener Krypto-Enthusiast oder blutiger Anfänger

#5 Crypto.com App

Crypto.com ist vermutlich die Krypto-Börse, die am bekanntesten für ihre Mobile App ist. Der Anbieter orientiert sich primär an Kunden, die die Crypto.com App nutzen und das zeigt sich in deren Funktionalität.

Die Crypto.com ist nicht nur umfangreich, sondern auch sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Dadurch eignet sie sich auch exzellent für Nutzer, die bislang noch keine Kryptos gekauft oder verkauft haben.

Crypto.com App Dashboard

Die App der Krypto-Börse ist selbstverständlich im Play Store und App Store verfügbar und Du kannst mit ihr auch unkompliziert Geld auf Dein Crypto.com Konto einzahlen. Anschließend kannst Du genauso einfach wie am PC Kryptos kaufen.

Besonders hervorzuheben ist die Verknüpfung zu den anderen Crypto.com App, wie DeFi Wallet oder Exchange sowie die Verwaltung der Crypto.com Kreditkarte über die App.

Als Nutzer der Haupt-Crypto.com-App kannst Du Dich im Handumdrehen mit ihnen verbinden, ohne neue Zugänge erstellen zu müssen.

So bleibt auch die Crypto.com App übersichtlich und andere Features werden einfach in zusätzliche Apps ausgelagert.

#6 Libertex App

Libertex verfügt über die Krypto-App mit der höchsten durchschnittlichen Bewertung im Google Play Store.

Der Krypto-Broker zählt zu den ältesten auf dem Markt und hat vor nicht allzu langer Zeit auch zahlreiche Kryptos zu seiner Plattform hinzugefügt.

Mit der Libertex App hast Du Zugriff auf mehr als 70 verschiedene Krypto-Handelspaare, die Du, mit äußerst geringen Handelsgebühren traden kannst.

Libertex App Dashboard

In den Libertex App Bewertungen und Erfahrungen wird vor allem der hilfreiche Kundensupport gelobt.

Du kannst Dich also auf zeitnahe, kompetente Hilfe verlassen, wenn Du die Libertex App auf Deinem Smartphone installierst.

#7 Coinbase App

  • Langes Bestehen der App schafft Vertrauen
  • Kryptoverwahrlizenz in Deutschland
  • Hervorragender Kundensupport hilft Dir bei Problemen weiter

Coinbase ist die einzige Krypto-Handelsplattform, die an der Börse gehandelt wird.

Der Anbieter aus den USA existiert bereits seit 2012 und ist vorwiegend dort populär, doch erweitert fortwährend sein Angebot in Deutschland.

Insbesondere eine offizielle Lizenz der BaFin sorgt dabei für großes Vertrauen bei den Nutzern.

Die Krypto-Handelsplattform von Coinbase ist dabei bereits seit langer Zeit auch auf Smartphones verfügbar und Du musst keine Einbußen befürchten, wenn Du die Coinbase App nutzt.

Coinbase App Dashboard

In der App von Coinbase findest Du sämtliche Kryptos, die es auf der Webseite von Coinbase gibt.

Die Gebühren sind ebenfalls dieselben und außerdem kannst Du mit der App auch NFTs handeln, Coins staken und auch Kryptos leihen und verleihen.

Unserer Meinung nach ist die Coinbase App die am einfachsten zu bedienende Krypto-Trading App, die aktuell verfügbar ist.

Das macht sie besonders und erleichtert Coinbase Nutzern den Einstieg in Kryptos.

#8 Capital.com App

Die Capital.com App zeichnet sich durch einige besondere Funktionen aus, die sie für mobile Trader besonders interessant machen:

  • Smart Feed: Die App bietet einen Smart Feed, der relevante Finanznachrichten direkt auf das Mobilgerät liefert und es den Nutzern erleichtert, auf dem Laufenden zu bleiben.
  • Umfangreiches Lernangebot: Mit dem kostenlosen Demokonto und der zusätzlichen Lern-App „Investmate“ können Nutzerinnen und Nutzer unterwegs das Handeln erlernen und ihre Fähigkeiten verbessern.
  • Effiziente Suchfunktionen: Die Suchfunktionen in der App sind nutzerfreundlich gestaltet, so dass auch spezifische Suchanfragen, etwa nach bestimmten ETFs oder Aktien, zuverlässige Ergebnisse liefern.
  • Verschiedene Ordertypen: Verschiedene Ordertypen wie Market, Limit/Stop, Stop-Loss/Take-Profit und garantierte Stopps stehen zur Verfügung und ermöglichen ein flexibles Trading.
  • Mehrsprachigkeit: Die App ist in einer beeindruckenden Anzahl von Sprachen verfügbar und damit für ein internationales Publikum zugänglich.

Diese Funktionen unterstreichen die Stärken der Capital.com App in den Bereichen Benutzerfreundlichkeit, Bildung und Multifunktionalität und machen sie attraktiv für Trader, die ein zuverlässiges mobiles Handelserlebnis suchen.

Capital.com App Dashboard

#9 Skilling App

Die Skilling App zählt zu den neuesten Krypto-Apps und ist dementsprechend bisher nicht sonderlich lange auf dem Markt.

Die App des Krypto-Brokers Skilling überzeugt durch eine intuitive Handelsplattform, die sich durch Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität auszeichnet.

Sie eignet sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trader und bietet eine Vielzahl von Tools und Ressourcen, die das Handeln lernen und verbessern können.

Mit folgenden Features wartet die Krypto-App von Skilling unter anderem auf:

  • One-Click-Trading: Diese Funktion ermöglicht es den Nutzern, Trades schnell und effizient auszuführen, was insbesondere in volatilen Märkten von Vorteil sein kann.
  • Einstellung von Preisalarmen: Die Nutzerinnen und Nutzer können Preisalarme einstellen, um sofort benachrichtigt zu werden, wenn ein Instrument ein bestimmtes Preisniveau erreicht.
  • Große Auswahl an Handelsinstrumenten: Die App ermöglicht neben dem Krypto-Trading auch den Handel mit mehr als 800 Forex- und CFD-Instrumenten, darunter Aktien, Währungspaare, Rohstoffe und Indizes aus der ganzen Welt.

Skilling App Dashboard

Blockchainwelt.de empfiehlt

Wer die Wahl hat, hat die Qual – deswegen empfehlen wir die Bitvavo App für Einsteiger, die eine zuverlässige, kostengünstige, sichere und regulierte Krypto-App suchen. Mit einem Startbonus von 10 € fällt die Entscheidung zudem leichter.

Für den Kryptohandel per App legen wir Dir eToro ans Herz. Mehr als anderthalb Jahrzehnte Brokererfahrung kann eToro vorweisen und hält stets mit den Marktentwicklungen Schritt.

Nutze das Copy Trading und das Social Trading, um vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren.

Wie benutzt man eine Krypto-App?

Du hast jetzt einen detaillierten Überblick verschiedener Krypto-Apps zum Kaufen, Verkaufen und Handeln von Kryptowährungen kennengelernt.

Nun ist es an der Zeit, zu lernen, wie man sie benutzt. Wir gehen in der folgenden Kurzanleitung explizit auf die Verwendung der Apps der Handelsplattformen ein, also Krypto-Börsen und Krypto-Broker.

Herunterladen, Konto erstellen, Geld einzahlen & Kryptos kaufen

  • Lade die App herunter: Zunächst musst Du die App aus dem App Store oder dem Google Play Store herunterladen
  • Erstelle ein Konto: Sobald Du die Krypto-App heruntergeladen hast, musst Du ein Konto erstellen. Dazu gibst Du normalerweise Deine E-Mail-Adresse ein und erstellst ein Passwort. Hast Du bereits ein Konto dafür auf dem Desktop erstellt, nutze diese Zugangsdaten.
  • Füge eine Zahlungsmethode hinzu: Als Nächstes musst Du eine Zahlungsmethode hinzufügen. Dies kann durch die Verknüpfung Deines Bankkontos oder Deiner Kreditkarte mit der App geschehen. Auch mit PayPal kannst Du über die Krypto-Apps Bitcoin & Co. kaufen.
  • Kryptowährung kaufen: Sobald Du eine Zahlungsmethode hinzugefügt hast, kannst Du mit dem Kauf von Kryptowährungen beginnen. Gib dazu den Geldbetrag, den Du ausgeben möchtest, und die Adresse der Wallet, an die Du die Kryptos senden möchtest, ein.
Per App Ethereum kaufen? – So geht’s
Ethereum kaufen

Worauf Du bei der Auswahl einer Krypto-App achten solltest

Bei der Auswahl einer Krypto-App solltest Du ein paar Dinge beachten, unter anderem:

  • Preise: Vergleiche die Preise für verschiedene Kryptowährungen auf verschiedenen Coins Apps, um die besten Angebote zu finden.
  • Unterstützung: Vergewissere Dich, dass die App einen guten Kundensupport hat, falls Du Fragen oder Probleme hast.
  • Gebühren: Einige Krypto-Apps verlangen eine kleine Gebühr für die Nutzung ihres Dienstes. Dies ist in der Regel ein sehr geringer Betrag und lohnt sich in der Regel für den Seelenfrieden und die Sicherheit, die mit der Verwendung einer seriösen App einhergeht.
  • Sicherheit: Einer der wichtigsten Faktoren, die Du bei der Auswahl einer Krypto-App berücksichtigen sollten, ist die Sicherheit. Achte darauf, dass die App starke Sicherheitsmaßnahmen wie Zwei-Faktor-Authentifizierung und Verschlüsselung verwendet.
  • Nutzerbewertungen: Eine weitere gute Möglichkeit, die Qualität einer App zu beurteilen, ist das Lesen von Nutzerbewertungen. Suche nach Bewertungen von Nutzern, die die App tatsächlich verwendet haben, und sehe, was sie darüber zu sagen haben.
  • Unterstützte Kryptowährungen: Nicht alle Krypto-Apps unterstützen alle Kryptowährungen. Wenn Du eine bestimmte Kryptowährung speichern möchten, stelle sicher, dass die von Dir gewählte App diese unterstützt.

Mobile Apps Stock image

Welche Krypto-Apps gibt es?

Die Welt der Krypto-Apps ist mindestens genauso vielfältig wie die der Kryptowährungen selbst. Für jeden Sektor gibt es mittlerweile eigene, dedizierte Applikationen.

Den Großteil der Krypto-Apps machen aktuell die Handelsplattformen aus. Börsen und Exchanges als App lassen Dich rund um die Uhr Dein Portfolio tracken und vergrößern.

Um fundierte Entscheidungen treffen zu können, stehen Dir diverse Helfer-Krypto-Apps zur Seite.

Newsplattformen informieren Dich über das aktuelle Geschehen, Analyse-Apps unterstützen Dich bei der Kaufentscheidung und Krypto-Steuer-Apps sorgen für das rechtmäßige Tracking Deiner Transaktionen.

Da auch spielend Kryptowährungen verdient werden können, tauchen immer mehr Krypto-Spiele-Apps in den App-Stores auf, doch leider sind nicht alle seriös.

Schauen wir uns nun an, welche Kategorien an Krypto-Apps sonst noch auf Dich warten.

Krypto-Trading Apps

Krypto-Trading ist die Königsdisziplin im Krypto-Space. Wer mit den Metriken vertraut ist und weiß, worauf es zu achten gilt, für den kann Krypto-Trading durchaus lukrativ sein.

Kryptowährung-Trading Apps lassen Dich den Handel mit Kryptowährungen sogar von unterwegs aus durchführen.

Vertraust Du lieber auf die Expertise von anderen, empfehlen wir Dir in der Kategorie Trading unseren Kryptowährung-App Testsieger eToro.

Eine der besten Krypto-Apps in Deutschland wartet mit einer Social Trading Funktion auf und lässt Dich die Strategien und Portfolios erfahrener Trader kopieren.

Geheimtipp: Bei Bitvavo kannst Du Bitcoin mit Apple Pay kaufen. Bietet aktuell kaum eine andere Plattform an.

Unsere Top 3 Krypto-Trading Apps

🥇 Bitvavo
🥈 eToro
🥉 Bitpanda

Krypto-Broker Apps

Der Handel mit Krypto-CFDs ist für alle diejenigen interessant, die keine echten Kryptowährungen kaufen und verwahren wollen und dafür lieber auf steigende oder fallende Kurse setzen möchten.

Mit Krypto-Broker Apps wie der von Libertex hast Du einen Hosentaschen-Broker an Deiner Seite, der äußerst geringe Gebühren verlangt und zu den ältesten und renommiertesten Anbietern von Krypto-CFDs am Markt zählt.

Mehr Auswahl an Krypto-Handelspaaren findest Du in unserem Krypto-App-Vergleich nur bei Capital.com.

Unsere Top 3 Krypto-Broker Apps

🥇 Libertex
🥈 Plus500
🥉 Capital.com

Krypto-Börsen Apps

Wer lieber physische Coins besitzt, ist in unserem Krypto-App-Test in der Kategorie Krypto-Börsen bei Binance, Crypto.com und Coinbase aufgehoben.

Alle drei sind keine deutschen Krypto-Apps, allerdings ist im Zuge der Lizenzbeantragung, unter anderem von Binance, bald mit einer deutschen Sprachoption zu rechnen.

Mit Krypto-Börsen Apps kannst Du unkompliziert und bequem von Deinem Smartphone oder Tablet Bitcoin kaufen, Altcoins handeln oder sogar Coin Staking betreiben.

Die besten Apps für Kryptowährungen im Bereich Börse machen das möglich.

Unsere Top 3 Krypto-Börsen Apps

🥇 Bitvavo
🥈 Binance
🥉 Coinbase

Apps für Kryptowährung kaufen

Kryptowährungen kaufen kannst Du bei vielen Krypto-Apps. Sie unterscheiden allerdings oft hinsichtlich der Gebühren, der Bedienbarkeit sowie der Zahlungsmöglichkeiten.

Binance hat auch im Krypto-App-Test zum Kauf von Kryptowährungen die Nase vorn.

Finanzielle Mittel sind schnell mit Kreditkarte oder Banküberweisung eingezahlt, sodass Du einfach und schnell über die beste App Kryptowährung kaufen kannst.

Deutsche Apps für Kryptowährungen sind rar, doch mit der Krypto-App von BISON erhältst Du eine Anwendung, mit der Du Bitcoin & Co. kaufen, handeln und verkaufen kannst – Made in Germany. Denn BISON ist die deutsche Krypto-App der Börse Stuttgart.

Auch unsere Nachbarn aus Österreich haben eine Krypto-App auf Deutsch. Bitpanda ist ebenso eine ausgezeichnete App, um damit sicher Kryptos zu kaufen.

Unsere Top 3 Apps zum Kryptowährung kaufen

🥇 Binance
🥈 Bitvavo
🥉 Bitpanda

Krypto-Wallet Apps

Der Besitz von physischen Kryptowährungen geht mit der Verwahrung in einer Wallet einher. Krypto-Wallet Apps lassen Dich sogar mobil darauf zugreifen.

Oberstes Gebot ist dennoch immer die Sicherheit, schließlich möchtest Du Deine Krypto sicher verwahrt wissen.

Unser Kryptowährung-App-Vergleich im Bereich Krypto-Wallet stellt LedgerLive an die Top-Position.

In Kombination mit der dazugehörigen Hardware Wallet Ledger Nano S Plus oder Nano X sind Deine Coins bestens geschützt vor unbefugtem Zugriff Dritter.

In puncto Vielseitigkeit überzeugt uns MetaMask. Die Anwendung gehört nicht nur zu den besten Apps für Kryptowährung, sondern funktioniert als Erweiterung in Deinem Desktop-Browser mindestens genauso gut.

Unsere Top 3 Krypto-Wallet Apps

🥇 LedgerLive
🥈 MetaMask
🥉 Crypto.com Wallet

So kannst Du noch BTC verdienen, außer mit Krypto-Apps!
Anleitung zum Bitcoin kaufen

Krypto-Kurse Apps

Für einen ausgezeichneten Überblick über das Geschehen am Kryptomarkt eignen sich Krypto-Kurse Apps. Die Blockchainwelt Redaktion nutzt vorrangig CoinGecko für eine generelle Übersicht der Kurse.

Die App ist übersichtlich gestaltet, Du erhältst alle relevanten Informationen zu den gelisteten Coins und Token und die Navigation funktioniert intuitiv

Soll es noch genauer sein, ist TradingView die beste Krypto-App für Kurse und Coin-Prognosen.

Unsere Top 3 Krypto-Kurse Apps

🥇 CoinGecko
🥈 TradingView
🥉 CoinMarketCap

Krypto-News Apps

Immer auf dem neuesten Stand bleibst Du mit Krypto-News Apps. Die beste App für Kryptowährung-News ist unserer Auffassung nach CryptoPanic.

Dort erhältst Du sämtliche Neuigkeiten aus dem Krypto-Space aufgelistet, sogar X-Posts, Podcasts und YouTube-Videos sind separat aufgeführt.

Crypto News ist eine ähnliche Newssammelplattform wie CryptoPanic. Allerdings stehen Dir hier noch die Kurse zur Verfügung, kannst Deine gehaltenen Coins in einem Hodlfolio zusammentragen und hast so eine Übersicht Deiner Assets.

Unsere Top 3 Krypto-News Apps

🥇 CryptoPanic
🥈 Crypto News
🥉 Coin News

Krypto-Analyse Apps

Fundierte Analysen bringen Dein Krypto-Trading auf das nächste Level. Selbstredend darf eine Krypto-Analyse App auf Deinem Smartphone nicht fehlen.

Wenn Du uns fragst, welche Krypto-App für Analysen am besten geeignet ist, fällt unsere Wahl auf TradingView. Jegliche Assets, welche handelbar sind, findest Du dort als Chart.

Zudem können Nutzer bei TradingView ihre Handelsideen und Prognosen mit der Community teilen, sodass Du Deinen Tradingwissenhorizont zusätzlich erweitern kannst.

Unsere Top 3 Krypto-Analyse Apps

🥇 TradingView
🥈 Glassnode
🥉 HODL Real-Time Crypto-Tracker

Krypto-Rechner Apps

Wenn Du wissen willst, wie viel ein bestimmter Coin in Euro oder US-Dollar wert ist, verwendest Du am besten eine Krypto-Rechner-App.

Oftmals stehen Dir neben der Umrechnung auch noch einfache Chartübersichten zur Verfügung.

Unsere Top 3 Krypto-Rechner Apps

🥇 Crypto Currency Converter
🥈 BitConvert
🥉 Crypto Converter

Krypto-Spiele Apps

Krypto-Spiele dienen zwar vorrangig der Unterhaltung, doch stehen sie oftmals im Zusammenhang mit Play-to-Earn.

Die Liste der wirklich interessanten Krypto-Spiele Apps ist noch nicht sonderlich lang, dennoch haben wir eindeutige Favoriten.

Der Kryptowährung-App Test im Bereich Krypto-Spiele sieht das NFT-Sammelkarten-Spiel Sorare an erster Stelle.

Werde zum Manager Deines Fußball-, Baseball- oder Basketball-Teams und verdiene seltene Spielerkarten als NFT.

Aktuell steht nur Sorare Fußball in den App-Stores zum Download zur Verfügung.

Mit dem E-Sports Multiplayer Online Battle Arena Spiel Thetan Arena kannst Du Deine Fähigkeiten im Kampf gegen andere Nutzer und Beweis stellen und den nativen Token THC verdienen.

Thetan Arena gibt es in den Versionen Free-to-Play und Invest-to-Play.

Unsere Top 3 Krypto-Spiele-Apps

🥇 Sorare
🥈 Thetan Arena
🥉 STEP’N

Krypto-Mining Apps

Das Mining von Kryptowährungen steht immer im Fokus, eine „schmutzige“ Angelegenheit zu sein, da viel Energie verbraucht wird, die oft nicht aus erneuerbaren Quellen stammt.

Zudem ist das Schürfen von Kryptowährungen, die auf dem Proof-of-Work-Konsens basieren, auch wenig lukrativ, wenn man nicht eine riesige Mining-Fabrik sein Eigen nennt oder Teil eines Mining-Pools ist.

Krypto-Mining Apps geben einem da ein Gefühl, an der Erstellung von Kryptowährungen beteiligt zu sein.

Die Belohnungen für die Bereitstellung der Rechenleistung des mobilen Geräts sind zwar marginal, summieren sich allerdings mit der Zeit.

StormGain beispielsweise steht bei unserem Krypto-Apps-Vergleich in der Kategorie Krypto-Mining unangefochten auf Platz 1.

Der integrierte Cloud-Mining-Service ist aktuell einzigartig und erzeugt BTC für Dich.

Ab umgerechnet 10 US-Dollar kannst Du Dir den Betrag auf Dein Handelskonto auszahlen lassen und bestmöglich vermehren.

Free Money also, ohne dass die Ressourcen Deines Smartphones oder Tablets über Gebühr beansprucht werden.

Unsere Top 3 Krypto-Mining Apps

🥇 StormGain
🥈 NiceHash
🥉 Bitcoin Miner (nur Android)

Krypto-Staking Apps

Passiv Geld zu verdienen, ist der Traum vieler. Mit Staking wird dieser Traum zumindest teilweise Wirklichkeit. Die beste App für Krypto-Staking ist für unsere Redaktion eindeutig Binance.

Die weltweit größte Handelsplattform für Kryptowährungen bietet Dir in ihrer App nicht nur den Kauf und Verkauf digitaler Assets, sondern eben das Krypto-Staking.

Lege Deine Coins also flexibel oder mit festgelegter Laufzeit an und verdiene dadurch Zinsen.

Kraken erlaubt Dir gleichfalls das Anlegen Deiner Coins. Mit nur wenigen Klicks beginnen Deine digitalen Vermögenswerte zusätzliche Rendite zu erwirtschaften, anstatt nutzlos auf Deiner Wallet zu liegen.

Unsere Top 3 Krypto-Staking Apps

🥇 Binance
🥈 Bitvavo
🥉 Crypto.com DeFi-Wallet

Krypto-Steuer Apps

Steuern auf Kryptowährungen sind ein leidiges Thema, dennoch kommen wir leider kaum drumherum.

Damit Du bei der jährlichen Steuererklärung bestens vorbereitet bist, gibt es mittlerweile Helfer-Tools, die Deine Krypto-Transaktionen auf den jeweils verfügbaren Plattformen tracken und aufbereiten.

Die beste Krypto-App 2024 zum Thema Steuern ist zweifelsohne CoinTracking. Das Münchner Unternehmen ist spezialisiert auf die deutschen Steuerbelange und damit Deine Krypto-Steuer App #1.

Accointing können wir ebenfalls uneingeschränkt empfehlen. Wer vornehmlich auf kleinen, exotischen Börsen unterwegs ist, wird mit dieser App mehr Freude haben, denn Accointing verfügt über mehr als 400 Handelsplattformintegrationen.

Unsere Top 3 Krypto-Steuer Apps

🥇 CoinTracking
🥈 Accointing
🥉 Blockpit

Häufig gestellte Fragen zu Krypto-Apps

Welche Krypto-App ist die beste?

Welche Apps für Kryptowährung die besten sind, ist pauschal nicht zu beantworten. Geht es um Kaufen, Verkaufen und Handeln mit Kryptowährungen, sind eToro und Binance unsere Favoriten.

Für alle anderen Kategorien findest Du im Abschnitt „Welche Krypto-Apps gibt es?“ eine ausführliche Übersicht.

Welche Krypto-App nutzen für Bitcoin kaufen mit Kreditkarte?

Einfach Bitcoin kaufen mit Kreditkarte ist mit nahezu jeder App für Kryptowährungen möglich, egal ob Krypto-Börse oder Krypto-Broker.

Der Unterschied liegt nur darin, dass Du beim Broker lediglich auf fallende oder steigende Kurse setzt, hingegen bei einer Börse echte BTC kaufst.

Welche App für Kryptowährung verwahren soll ich nutzen?

Die meisten Krypto-Börsen bieten eine eigene Wallet an, in der Du Deine Coins verwahren kannst. Im Abschnitt „<a href=“#krypto-wallet“>Beste Krypto-Wallet Apps</a>“ findest Du unsere Top 3 Wallet Apps für die eigenständige Verwahrung.Die meisten Krypto-Börsen bieten eine eigene Wallet an, in der Du Deine Coins verwahren kannst. Im Abschnitt „<a href=“#krypto-wallet“>Beste Krypto-Wallet Apps</a>“ findest Du unsere Top 3 Wallet Apps für die eigenständige Verwahrung.

Fazit

Im Jahr 2024 präsentiert sich der Markt für Krypto-Apps dynamisch und vielfältig, angepasst an die wachsenden Bedürfnisse der Nutzer.

Mit zunehmender mobiler Nutzung bieten diese Apps verschiedene Funktionen, vom Handel über Wallets hin zu Analysetools.

Top-Plattformen wie Bitvavo, eToro und Binance dominieren das Feld und überzeugen durch einfache Bedienbarkeit und hohe Sicherheit.

Neben Funktionen wie 2FA und Limit Orders bieten sie auch Bildungsressourcen und Social Trading Optionen, um sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader zufrieden zu stellen.

Die Wahl der richtigen App hängt jedoch stark von den individuellen Bedürfnissen ab – ob für Trading, Staking, Gaming oder Steuern.

Wichtig ist es, auf Gebühren, Sicherheit und Nutzerbewertungen zu achten.

Für Einsteiger empfiehlt sich die Bitvavo App mit Startbonus und die eToro App für Copy Trading, während die Binance App für ein umfassendes Krypto-Ökosystem steht.

Autor
Autor & Editor

Ich liebe Reisen und entdecke liebend gerne neue Länder & Kulturen. Mein großes Ziel ist es, jedes Land der Erde mindestens 1x zu besuchen 🌏.

Auch interessant