Bitcoin mit PayPal kaufen: Top 8 Anbieter & Gebühren im Vergleich

Live Ticker  (BTC)
Lädt... BTC/EUR

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv. Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben. Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen. Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de. Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit. Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv. Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben. Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen. Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de. Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind. Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit. Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Jetzt zu Bitvavo

Du willst Bitcoin mit PayPal kaufen, aber weißt nicht wie und wo?

Aktuell musst Du dafür einen Umweg gehen, denn direkt mit PayPal kannst Du nicht BTC kaufen.

Hierbei gibt es zwei Optionen: Krypto-Börsen, bei denen Du echte BTC kaufen und Krypto-Broker, bei denen Du auf steigende oder fallende BTC-Kurse spekulieren kannst.

Damit Du nicht unnötig Geld ausgibst, haben wir für Dich die aktuell kostengünstigsten Anbieter gegenübergestellt und stellen sie Dir jetzt vor.

Kannst Du bei PayPal direkt Bitcoin kaufen?

2022 hat PayPal in den USA angefangen, Bezahlungen mit Kryptowährungen zu ermöglichen. Allerdings gibt es diese Option in Deutschland nicht, daher ist es aktuell nicht möglich, Bitcoins direkt über PayPal zu kaufen.

Bis diese Funktion auch hierzulande verfügbar sein wird, kann man in Deutschland Bitcoins mit PayPal über Anbieter wie Bitvavo, eToro, Plus500 oder Capital.com kaufen.

Hinweis der Blockchainwelt-Redaktion

Ob es kurz- bis mittelfristig möglich sein wird, direkt über PayPal in Bitcoin und Co. zu investieren, ist schwer zu sagen.

Dies hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab, darunter auch die Regulierung in Deutschland.

Historisch gesehen haben PayPal und Deutschland nicht die engste Beziehung.

Empfehlungen der Blockchainwelt-Redaktion

Wenn Du nicht sonderlich ins Detail gehen und direkt konkrete Empfehlungen für Anbieter haben möchtest, bist Du hier genau richtig.

Unser Team hat für Dich in Kurzform unsere Gewinner nach Kategorie zusammengefasst und gibt konkrete Empfehlungen, abhängig von Deinen Präferenzen.

KategorieAnbieter
🏆 Bestes GesamtpaketBitvavo
🥇 Bester Broker für EinsteigereToro
🏅 Bester Anbieter für ProfisCapital.com
📝 Sicherster Anbieter Plus500
📱 Beste Mobile App Coinbase

Wo kann man mit PayPal Bitcoin kaufen?

Das Gute vorweg: inzwischen gibt es zahlreiche Anbieter, wo Du Bitcoin mit PayPal kaufen kannst.

Wir haben für Dich die aktuell acht besten Anbieter getestet und für Dich miteinander verglichen.

Unsere Auswahl der BTC-Handelsplattformen mit PayPal basiert auf einer detaillierten Analyse der Gebühren, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und verfügbaren Funktionen, um ein optimales Handelserlebnis zu gewährleisten.

Falls Du Dich für weitere Details zu unseren Rankings und Bewertungskriterien interessierst, findest Du bei uns eine ausführliche Erklärung unseres Blockchainwelt-Bewertungssystems.

Ergebnisse filtern:
Kryptowährungen
0x 1Inch Network Aave AC Milan Fan Token Alchemy Pay Algorand Alien Worlds Alpine F1 Team Fan Token Amp Ankr ApeCoin APENFT API3 Aragon Ark Arweave AS Roma Fan Token Atletico Madrid Fan Token Audius Augur Avalanche Aventus Axie Infinity Balancer Bancor Network Token Band Protocol Basic Attention Token BICONOMY Binance Coin Binance USD Bitcoin Bitcoin Cash Bitcoin Gold Bitcoin SV BitShares BitTorrent-New BNB Braintrust Cardano Cartesi cDAI Celer Network Celo ChainLink Chiliz Chromia Civic Coin98 Coinbase Wrapped Staked Ethereum Compound Convex Finance Cosmos COTI Cronos Crypterium Cryptex Finance Curve DAO Token Dai DAO Maker Dash Decentraland Decred Dent DerivaDAO DigiByte district0X Dogecoin dYdX Dypius Echelon Prime Elrond Enjin Coin EOS Ethereum Ethereum Classic Ethereum Name Service Euro Coin Fantom FC Barcelona Fan Token FC Porto Fan Token Fetch.ai Filecoin Flow FTX Token Function X Gala Gemini Dollar Gnosis Golem Harmony Hedera Helium Holo Horizen ICON iExec RLC Immutable X Injective Internet Computer Inverse Finance IOST IOTA IoTeX Jupiter JUST Juventus Fan Token Kava Keep Network Klaytn Kusama Kyber Network Crystal v2 Lazio Fan Token League of Kingdoms Liquity Lisk Litecoin Livepeer Loom Network Loopring Maker Manchester City Fan Token Maple Media Network Metal Mina Monero Muse MyNeighborAlice Nano NEAR NEM NEO NuCypher Numeraire Oasis Network Ocean Protocol OKB OMG Network Ontology Ontology Gas Optimism Orca Orchid Origin Protocol OriginTrail Pancakeswap Paris Saint Germain Fan Token Pepe Perpetual Protocol PlayDapp Polkadot Polygon Polymath Powerledger Propy Pundi X (New) Qtum Quant Radicle Rai Reflex Inidex Rally Ravencoin Reef Ren Render Token Request Reserve Rights Ripple Santos FC Fan Token Serum Shapeshift FOX Token Shiba Inu SHPING SKALE Network Smooth Love Potion Solana Spell Token Stacks Status Steem Stella Stellar STEPN Storj Stratis SuperFarm SushiSwap SwftCoin SXP Synapse Synthetix TE-FOOD Tellor Terra Terra Classic Tether Tezos The Graph The Sandbox Theta THORChain Tribe Tron Trust Wallet Token UMA Uniswap UNUS SED LEO USD Coin Utrust VeChain Verge Voyager Token Waves WINkLink WOO Network Wrapped Bitcoin Wrapped Centrifuge XYO yearn.finance Yield Guild Games Zcash Zilliqa
Bezahlmethoden
Apple Pay Giropay iDEAL Kryptos Mastercard Neteller PayPal RAPID SEPA Skrill SOFORT Trustly VISA

10 € Bonusguthaben

Zur Promo
# 1
Bitvavo Bitvavo Logo
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Kryptowährungen: 145
Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Fantom Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 FTX Logo in 32x32 Format Hedera Logo in 32x32 Format Helium Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,03 – 0,25 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.

eToro ist ein CFD-Broker

# 2
eToro eToro Logo
Testergebnis
90% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu eToro
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Kryptowährungen: 81
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Amp Logo Ankr Logo Apecoin Logo in 32x32 Format Api3 Logo 50x50 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Basic Attention Token logo Biconomy Logo 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format BNB Logo Cardano Logo in 32x32 Format Cartesi Logo 32x32 Format Celo Logo Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Compound Logo
Bezahlmethoden: 9
Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Rapid Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Testergebnis
90% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu eToro
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Min. Einzahlung
50 $
Max. Hebel
2:1
Gebühren
1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 3
Libertex Libertex Logo
Testergebnis
93% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Libertex
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79,1 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Kryptowährungen: 51
0x Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Bitcoin Gold logo bitcoin sv logo Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Chiliz Logo Compound Logo Cosmos Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 Enjin Logo EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format ICP Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 11
GiroPay Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Rapid Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format ideal logo 40x40
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79,1 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Testergebnis
93% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Libertex
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 79,1 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Min. Einzahlung
100 €
Max. Hebel
2:1
Gebühren
ab 0,0003 % Kommission, enge Spreads
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 4
Capital.com Capital.com Logo
Testergebnis
90% 02 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Capital.com
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 78,1 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Kryptowährungen: 119
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alpine F1 Team Fan Token Apecoin Logo in 32x32 Format Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format AS Roma Fan Token Logo Atletico Madrid Fan Token Logo Augur rep Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Band Protocol Logo Basic Attention Token logo Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Bitcoin Gold logo BitShares Logo BNB Logo Cardano Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 9
SEPA Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 78,1 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Testergebnis
90% 02 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Capital.com
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 78,1 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Min. Einzahlung
20 € (Karte)
Max. Hebel
1:30
Gebühren
Spread & Übernachtgebühren
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 5
Plus500 plus500 logo blau
Testergebnis
91% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Plus500
82 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptowährungen: 16
Bitcoin BTC Logo 64x64 Ethereum Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format NEO EOS Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format VeChain Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 7
Mastercard Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format ApplePay Logo GiroPay Logo in 32x32 Format
82 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Testergebnis
91% 11 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Plus500
82 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Min. Einzahlung
100€
Max. Hebel
2:1
Gebühren
variabel
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 6
Coinbase Coinbase Logo
Testergebnis
87% 11 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Coinbase
Kryptowährungen: 142
Bitcoin BTC Logo 64x64 Ethereum Logo in 32x32 Format USD Coin logo Binance USD Logo Cardano Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Compound Dai cDai Logo 32x32 DAI Logo in 32x32 Format Polygon Logo in 32x32 Format Shiba Inu Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format wrapped bitcoin logo Chainlink Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format Algorand Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32
Bezahlmethoden: 6
SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format ApplePay Logo PayPal Logo in 32x32 Format
Testergebnis
87% 11 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Coinbase
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
ab 1,4 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 7
AvaTrade Avatrade Logo
Testergebnis
87% 05 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu AvaTrade
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76,00 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Kryptowährungen: 17
Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Bitcoin Gold logo Chainlink Logo in 32x32 Format DASH Dogecoin Logo in 32x32 Format EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format NEO Polygon Logo in 32x32 Format Ripple Logo in 32x32 Format Shiba Inu Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 5
Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76,00 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Testergebnis
87% 05 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu AvaTrade
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 76,00 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Du solltest abwägen, ob Du verstehst, wie CFDs funktionieren und ob Du das hohe Risiko eingehen kannst, Dein Geld zu verlieren.
Min. Einzahlung
100 €
Max. Hebel
2:1
Gebühren
0,2 – 2 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 8
NAGA naga broker
Testergebnis
86% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu NAGA
Kryptowährungen: 23
Bitcoin BTC Logo 64x64 Cardano Logo in 32x32 Format Algorand Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format DASH EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format NEO qtum logo Shiba Inu Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format Tron Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format Monero Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Ripple Logo in 32x32 Format Tezos Logo in 32x32 Format ZCash Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 6
bitcoin logo Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format
Testergebnis
86% 06 / 2023 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu NAGA
Min. Einzahlung
250 €
Max. Hebel
Gebühren
0,99 €
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.

Die Top 8 Anbieter im Vergleich

Um Dir nicht nur das Testergebnis bzw. das Bewertungssystem mit an die Hand zu geben, gehen wir an dieser Stelle noch einmal im Detail auf die einzelnen Anbieter ein.

#1 Bitvavo – Die erste reine Börse mit PayPal-Integration

Die niederländische Börse ist eine der wenigen Krypto-Börsen in Europa, die PayPal für Ein- und Auszahlungen anbietet.

bitcoin kaufen bei bitvavo

Insbesondere die niedrigen Handelsgebühren von lediglich bis zu 0,25 %, die kundenfreundliche Handelsoberfläche und das 10 € Startguthaben machen Bitvavo zur aktuellen besten Plattform, wenn Du Bitcoin mit PayPal kaufen willst.

Im Folgenden zeigen wir Dir die Vor- und Nachteile von Bitvavo ein und erklären dann im Detail, warum wir Bitvavo als die aktuell beste Option sehen.

Vorteile
  • Einlagensicherung bis zu 100.000 €
  • Benutzerfreundliche Handelsplattform, die leicht zu verstehen ist
  • Niedrige Gebühren von 0,25 %
  • Staking Optionen Verfügbar
  • Einzige reine Börse, die PayPal anbietet
Nachteile
  • Einzahlungsgebühren von 2 % mit PayPal
  • Liquidität ist geringer als bei Krypto-Brokern

Nach unseren Erfahrungen mit Bitvavo ist diese Plattform derzeit die beste Option, um Bitcoins mit PayPal zu kaufen, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Die Einlagensicherung von bis zu 100.000 € sorgt für hohes Vertrauen.
  • Die benutzerfreundliche Handelsplattform ist leicht verständlich.
  • Die niedrigen Gebühren von nur 0,25 % ermöglichen mir einen effizienten Handel.
  • Du kannst Staking-Optionen nutzen, um zusätzliche Rendite zu erzielen.
  • Die Mindesteinzahlung liegt bei lediglich einem Euro – ideal für Einsteiger.
  • Aktuell kriegst Du bei dem Anbieter auch noch 10 € Startguthaben gutgeschrieben!

Es gibt zwar eine Einzahlungsgebühr von 2 % bei der Verwendung von PayPal, allerdings ist der Anbieter vollständig in den Niederlanden lizenziert und reguliert.

Dadurch ist er extrem sicher und zuverlässig und der Kauf und Verkauf von Bitcoin mit PayPal ist hier aufgrund der Handelsgebühr von lediglich bis zu 0,25 % im Vergleich zur Konkurrenz deutlich niedriger.

Bitvavo ist daher einer der günstigsten Anbieter in unserem Vergleich, wenn Du Bitcoin kaufen möchtest.

Falls Du noch mehr Informationen zu Bitvavo benötigst, kannst Du Dir gerne unsere Bitvavo Erfahrungen durchlesen. Dort haben wir den Anbieter genauer unter die Lupe genommen.

ODER

Springe zurück zur Anbieterliste

#2 eToro

Der Kryptobroker eToro gehört seit Jahren zu den beliebtesten Handelsplattformen in Deutschland für den Kauf und Verkauf von Bitcoin-Zertifikaten (CFDs).

handel mit kryptowährungen bei etoro

Was wir sehr stark an eToro finden, ist, dass der Anbieter beim Kauf mit PayPal keine Einzahlungsgebühr verlangt. Auch die einheitliche Handelsgebühr mit Bitcoin beträgt nur 1 %.

Neben all den Vorteilen gibt es aber auch Nachteile, die erwähnt werden müssen. Warum eToro nur auf Platz 2 ist und in welchen Bereichen Bitvavo besser ist, werden wir Dir jetzt genauer erklären.

Vorteile
  • Hohe Liquidität, was für ein sicheres Handelserlebnis spricht
  • Bis zu einem Handelsvolumen von 2.000 € muss man nur eine Video-Identifizierung vollziehen
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Handelsgebühren sind bei fixen 1 %
Nachteile
  • Mindesteinzahlung 50 €
  • Nur 70+ Kryptowährungen im Angebot
  • Pauschale Auszahlungsgebühr von 5 US-Dollar
  • Gebühren fallen beim Transfer auf die eigene Wallet an

Bitvavo hat uns primär durch die benutzerfreundliche Handelsplattform überzeugt, auf der wir uns schnell zurechtgefunden und alles leicht verstanden haben.

Zwar landet eToro im Vergleich zu Bitvavo auf dem zweiten Platz, allerdings hast Du auch hier Vorteile auf Deiner Seite, wenn Du mit PayPal BTC kaufen willst.

Der Krypto-Broker eToro zählt nicht nur zu den ältesten, sondern auch etabliertesten und renommiertesten Anbietern auf dem Markt.

Als Broker kümmert sich der Anbieter ebenfalls um die sichere Verwahrung Deiner Bitcoin. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall eines Hacks sind Deine Einlagen bei dem Anbieter in sicheren Händen.

Für Einzahlungen mit PayPal auf Deinem eToro-Konto fallen übrigens bis auf die Wechselgebühren von Euro zu US-Dollar keine zusätzlichen Gebühren an.

Wenn Du beispielsweise bei eToro 100 € in Bitcoin investieren willst, zahlst Du insgesamt lediglich eine 1% Gebühr in Höhe von einem Euro.

Wenn Du dennoch mehr über eToro erfahren möchtest, kannst Du meinen eToro Erfahrungsbericht lesen. Dort gehen wir näher auf die verschiedenen Finanzinstrumente ein.

ODER

Springe zurück zur Anbieterliste

#3 Libertex

Wenn Du ausschließlich mit CFDs auf Bitcoin handeln möchtest, ist Libertex für Dich aus unserer Sicht die beste Handelsplattform.

Krypto-CFDs bei Libertex

Libertex erhebt keine Einzahlungsgebühren mit PayPal. Die Handelsgebühren werden über sogenannte Spreads abgewickelt.

Vorteile
  • Perfekte Plattform für den Bitcoin-CFD-Handel
  • Keine Ein- und Auszahlungsgebühren für PayPal
  • Enge Spreads
  • Hohe Anzahl an zusätzlichen Zahlungsmethoden
  • Von allen wichtigen Institutionen reguliert und lizenziert
Nachteile
  • Keine echten Bitcoins im Angebot

eToro und Libertex sind seit Jahren etablierte Anbieter in der Handels- und Investitionslandschaft Deutschlands und gehören daher zu den Top-Plattformen für den Kauf von Bitcoin mit PayPal.

Vergleich zwischen eToro und Libertex:

  • Beide bieten eine große Auswahl an Kryptowährungen zum Handel
  • Libertex punktet mit nahezu gebührenfreiem Konzept beim Kauf von Bitcoin mit PayPal, nur marktübliche Spreads fallen an
  • eToro hat 1 % Handelsgebühren und 5 US-Dollar Auszahlungsgebühren, überzeugt aber mit seinem Gesamtpaket

Insgesamt liegt eToro im Vergleich leicht vorn, da der Anbieter insgesamt eine bessere Reputation, größere Auswahl und eine einsteigerfreundliche Handelsoberfläche anbietet.

Bei eToro findest Du Dich direkt zurecht, selbst wenn Du bislang noch keinerlei Erfahrungen im Krypto-Segment hast.

Libertex ist ebenfalls empfehlenswert, aber unserer Erfahrung nach etwas komplizierter und ein wenig unübersichtlicher als eToro.

Hat Libertex dennoch Dein Interesse geweckt, dann empfehlen wir Dir unseren ausführlichen Testbericht. Dort teilen wir unsere Libertex Erfahrungen.

Oder

Springe zurück zur Anbieterliste

#4 Capital.com

Capital.com ist ein Broker, der primär durch seine große Auswahl an Coins überzeugt. Im Vergleich zur Konkurrenz findest Du hier nämlich mehr als 119 handelbare Kryptos.

capital.com kryptowährungen

Kein anderer Krypto-Broker in Deutschland bietet auch nur annähernd so viele Kryptowährungen an wie Capital.com.

Neben den Kryptowährungen ist auch das Gebührenmodell hervorragend. Es fallen weder Gebühren für die Einzahlung noch für die Transaktion beim Kauf von Bitcoins mit PayPal an.

Vorteile
  • Über 119 handelbare Kryptowährungen
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Keine Transaktionsgebühren
  • Hält offizielle Lizenzen
  • Benutzerfreundliche App und Handelsplattform
Nachteile
  • Nur Krypto-CFDs im Angebot
  • Gebührenmodell ist schwer zu verstehen
  • Hauptsächlich geeignet für fortgeschrittene Trader

So stehen Capital.com und Libertex im Vergleich zueinander:

Capital.com

  • Enormes Angebot an handelbaren Kryptowährungen (119+), inklusive Bitcoin
  • Gebührenfreie Einzahlungen via PayPal und keine Transaktionsgebühren
  • Undurchsichtige Gebührenstruktur
  • Angebote und Funktionen eher für fortgeschrittene Trader

Libertex

  • Bessere Plattform für Einsteiger
  • Einfaches Gebührenmodell

Obwohl Capital.com mit einer großen Auswahl an handelbaren Kryptowährungen und gebührenfreien Einzahlungen via PayPal punktet, ist die Gebührenstruktur undurchsichtig und weniger geeignet für Anfänger.

Libertex hingegen bietet eine benutzerfreundliche Plattform und ein einfacheres Gebührenmodell, weshalb wir Libertex den Vorzug geben.

Möchtest Du Capital.com dennoch eine Chance geben, empfehlen wir Dir den ausführlichen Erfahrungsbericht zu Capital.com von unserem Kollegen Mathias

Oder

Springe zurück zur Anbieterliste

#5 Plus500

Der Name Plus500 dürfte vielen Privatanlegern bekannt sein. Das ist keine Überraschung, da der Broker unter anderem als Sponsor zahlreicher Fußballvereine auftritt und somit ständig präsent ist.

handel mit bitcoin bei plus500

Plus500 ist unserer Ansicht nach auch einer der besten Anbieter für fortgeschrittene Nutzer, denn hier findest Du zahlreiche Tools, die Dir beim Trading hilfreich sein können.

Hinzu kommt eine hervorragende Mobile App, die sämtliche Funktionen von der Desktopversion anbietet.

Übrigens fallen bei Plus500 keine Gebühren auf Ein- und Auszahlungen mit PayPal an und beim Kauf und Verkauf von Bitcoin fällt lediglich der marktübliche Spread an.

In unseren Erfahrungen mit Plus500 gehen wir mehr ins Detail und erklären Dir alles, was Du über den Anbieter wissen musst.

Vorteile
  • Durch die Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert
  • Über 2.000 CFD Basiswerte
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
  • Einer der etabliertesten Anbieter auf dem Markt
Nachteile
  • Einzahlungen erst ab 100 EUR

#6 Coinbase

Coinbase ist einer der größten und bekanntesten Anbieter in unserem Vergleich.

Das Unternehmen aus den USA ist seit 2021 an der Börse und zählt zu den sichersten und zuverlässigsten Anbietern, wenn Du Bitcoin mit PayPal kaufen möchtest.

Coinbase-web-trade

Das Unternehmen verfügt inzwischen über eine offizielle Lizenz der BaFin und ist damit vollständig reguliert.

Hinzu kommt, dass Du bei Coinbase nicht nur Bitcoin, sondern noch zahlreiche weitere Coins traden kannst. Außerdem kannst Du weitere Dienste, wie Staking in Anspruch nehmen.

Die Mindesteinzahlung bei Coinbase liegt bei lediglich 10 €, was natürlich ideal für Einsteiger ist.

Negativ anzumerken ist jedoch, dass die Gebühren für Einzahlungen mit PayPal aktuell bei 3,49 % liegen.

Zwar sind die Handelsgebühren insgesamt im Vergleich zur Konkurrenz sehr gering, jedoch fällt diese Einzahlungsgebühr negativ auf.

Wenn Du mehr über Coinbase erfahren möchtest, empfehlen wir Dir unseren Coinbase Test, in dem wir den Anbieter auf Herz und Nieren geprüft haben.

Vorteile
  • Deutsche BaFin-Lizenz
  • Kundensupport auf Deutsch
  • Sehr niedrige Handelsgebühren
  • Über 185 Kryptos im Angebot
Nachteile
  • Einzahlungsgebühren in Höhe von 3,49 %

#7 AvaTrade

AvaTrade zählt zu den renommiertesten Anbietern, wenn es um den Handel von Bitcoin mit PayPal geht.

bitcoin kaufen bei avatrade

Der Anbieter wurde bereits 2006 ins Leben gerufen und ist mehrfach als bester Broker in mehreren Staaten wie Großbritannien ausgezeichnet worden.

Auszahlungen bei der Krypto-Handelsplattform werden innerhalb von zwei Tagen durchgeführt.

Die Handelsgebühren von AvaTrade sind jedoch lediglich mittelmäßig und können aktuell nicht mit denen von Top-Anbietern wie Bitvavo oder Coinbase mithalten.

Vorteile
  • Mehr als 14 Kryptos
  • Schnelle Auszahlungen
  • Seit 2006 auf dem Markt
  • Sehr guter Kundensupport
Nachteile
  • Vergleichsweise hohe Gebühren
  • Inaktivitätsgebühren

#8 NAGA

NAGA gehört zu den wenigen Krypto-Brokern, die in Deutschland ansässig sind.

Seit einiger Zeit bietet der Anbieter auch Kryptowährungen an, wobei das Hauptaugenmerk des Unternehmens jedoch auf Aktien und Futures liegt.

NAGA Homepage

Bei dem Anbieter zahlst Du übrigens keine Gebühren auf Deine Einzahlung mit PayPal, lediglich auf Auszahlungen fällt hier eine Gebühr in Höhe von 5 EUR an.

Die Gebühren für den Handel mit Bitcoin und Co. richten sich bei dem Anbieter nach Deinem VIP-Level. Sie fangen bei 0,4 % an und können im höchsten Level auf 0,05 % sinken.

Bei NAGA kannst Du einen maximalen Hebel von 2:1 für Krypto-Trades nutzen, und insgesamt stehen Dir hier etwa 30 Krypto-Handelspaare zur Verfügung.

Vorteile
  • Kostenlose Einzahlungen mit PayPal
  • Sitz in Deutschland
  • Vergleichsweise niedrige Gebührenstruktur
  • Reguliert & lizenziert
Nachteile
  • 5 EUR Auszahlungsgebühr

Die Gebühren im Überblick

Die Gebühren sind das Herzstück der Börsen und Broker. Tatsächlich sind die Gebühren eines der wenigen Unterscheidungsmerkmale einer Börse oder eines Brokers.

Daher geben wir Dir hier einen kompletten Überblick über die Gebühren unserer Top-Empfehlungen.

AnbieterHandelsgebührenEinzahlungsgebührenTransaktionsgebührenInaktivitätsgebührenÜbernachtgebühren
Bitvavo Logo in png
0,25 % bis zu 100.000€
Handeslvolumen
2 % mit PayPal 0.00009 BTCKeineKeine
eToro Logo png
Fixe 1%KeinePauschale 5 US-Dollar10 US-DollarVariiert
Libertex Logo
Enge SpreadsKeineKeineKeineKeine
Capital.com Logo
0,0137 % und 0,06164 %
beim BTC-Handel
KeineKeineKeine Ja, aber nur auf den Hebel
plus500 Logo
SpreadKeineKeinebis zu 10 USDVariiert
Coinbase Logo
mind. 0,50 %3,49 %1,49 %Keine
avatrade Logo
SpreadKeineKeine50 USD nach drei MonatenVariiert
NAGA Logo
0,05 bis 0,4 %KeineBis zu 5 USD20 bis 50 USDVariiert

Quelle: Eigene Recherche, Websites der Anbieter, Stand: Februar 2024

Was ist der Unterschied zwischen Krypto-Börsen und Krypto-Brokern?

Achtung: Wenn Du mit PayPal Bitcoin kaufst, erwirbst Du nicht zwangsläufig echte Bitcoin, die Du auch beispielsweise auf Dein Hardware-Wallet transferieren kannst.

Es ist nämlich so, dass Du bei Krypto-Börsen echte Bitcoin kaufst, über die Du frei verfügen kannst. Nachdem Du sie gekauft hast, kannst Du mit ihnen also machen, was Du willst.

Bei Krypto-Brokern hingegen kannst Du mithilfe von sogenannten Differenzkontrakten(CFDs) auf einen steigenden oder fallenden Bitcoinkurs spekulieren.

Der Vorteil liegt dabei auf der Hand. Bei Krypto-Brokern musst Du Dir nämlich keine Sorgen um Deine Coins und die sichere Verwahrung machen, denn das übernimmt der Anbieter.

Außerdem können auch keine Hacker Deine Coins stehlen und sämtliche Krypto-Broker in unserer Übersicht sind in der Europäischen Union lizenziert und reguliert, wodurch auch Deine Einlagen in sicheren Händen sind.

Die aktuell einzige vollständig regulierte Krypto-Börse in unserer Übersicht, bei der Du BTC mit PayPal kaufen kannst, ist übrigens Bitvavo.

Die Problematik der Lizenzierung

Dir ist mit Sicherheit schon aufgefallen, dass PayPal fast ausschließlich exklusiv bei Bitcoin-Brokern seinen Service anbietet.

Der Grund dafür ist, dass PayPal seinen Dienst nur bei lizenzierten Anbietern zur Verfügung stellt.

Da Krypto-Börsen meist nicht lizenziert und reguliert sind, bietet PayPal dort seinen Dienst nicht oder nur teilweise an. Eine Ausnahme hier stellen Bitvavo & Coinbase dar.

eToro ist ein klassischer CFD-Broker, bei dem Du Bitcoin Trading betreiben kannst.

Bitcoin kaufen mit PayPal in wenigen Schritten

Um Dir zu helfen, Deine ersten Bitcoins mit PayPal zu kaufen, werden wir Dich kurz durch den Kaufprozess bei Bitvavo führen.

Wir werden Dir die folgenden Schritte auflisten und mit Screenshots visuell unterstützen.

Als Erstes musst Du Dich bei Bitvavo anmelden. Dafür kannst Du unseren Link zu Bitvavo benutzen.

  1. Klicke auf die zwei entgegengesetzten Pfeile am unteren Bildschirmrand
  2. Danach klickst Du auf „Einzahlung
  3. Wähle PayPal aus
  4. Trage ein, wie viel Du investieren willst
  5. Danach klicke wieder auf die zwei Pfeile und gehe auf „Kaufen“  
  6. Suche nach Bitcoin und klicke auf das Logo
  7. Lege Deinen gewünschten Betrag fest, um in Bitcoins zu investieren und bestätige Deine Order

Welche Steuern fallen beim Verkauf an?

Wenn Du Deine gekauften Bitcoin verkaufen willst, musst Du unbedingt beachten, dass unter Umständen Steuern fällig werden.

Dabei ist es wichtig zu unterscheiden, ob Du echte Bitcoin oder Zertifikate auf Bitcoin verkaufen willst.

Empfehlung vom Team: Wenn Du echte Bitcoin verkaufen willst, solltest Du es davor mindestens ein Jahr HODLn. Dank dieser einjährigen Haltefrist musst Du Deine Gewinne nicht versteuern.

Wenn Du jedoch Deine Bitcoin innerhalb dieser Jahresfrist mit Gewinn veräußerst, werden die Gewinne mit Deinem individuellen Einkommenssteuersatz versteuert.

Der Verkauf von Bitcoin-CFDs gestaltet sich hingegen einfacher. Hier fällt pauschal die Abgeltungssteuer in Höhe von 25 % und ggf. Kirchensteuer an.

Im Artikel über die Besteuerung von Kryptowährungen in Deutschland erfährst Du alle wichtigen Informationen zu Steuern in Bezug auf Kryptowährungen.

Welche Alternativen zu PayPal gibt es?

Falls Du nicht PayPal für Ein- und Auszahlungen nutzen möchtest, stehen Dir inzwischen auch viele weitere Alternativen zur Verfügung. Es gibt es Zahlungsmethoden, die genauso schnell und zuverlässig sind wie PayPal.

PayPal Bitcoin Wallet – Wie verwahre ich die Bitcoin?

Wer Bitcoin Zertifikate (CFDs) gekauft hat, muss sich keine Gedanken um die Aufbewahrung in einer PayPal Bitcoin Wallet machen.

In diesem Fall hast Du nämlich das Angebot eines Krypto-Brokers wahrgenommen.

Dieser übernimmt die Aufbewahrung Deiner Bitcoins für Dich und stellt sicher, dass Deine Assets nicht von einem unberechtigten Dritten gestohlen werden.

Bei Bitvavo können Kunden, die physische Bitcoin mit PayPal kaufen, diese hingegen recht einfach an eine Hardware-Wallet auszahlen.

Wichtig ist hierfür allerdings, dass es sich wirklich um physische Bitcoins handelt.

Tipp der Blockchainwelt Redaktion

Ein Hardware-Wallet ist insbesondere, wenn Du Deine Coins sicher verwahren möchtest, ein absolutes Muss.

Falls Du noch keins besitzt, empfehlen wir Dir in unserem Hardware-Wallet-Vergleich vorbeizuschauen, in dem wir die aktuell besten Optionen für Dich getestet und miteinander verglichen haben.

Solange wie sich Deine Bitcoins allerdings bei Bitvavo befinden, musst Du Dir keine großen Gedanken um die Aufbewahrung machen.

Du kannst stattdessen einfach Deine Bitcoins kaufen und verkaufen.

Auch die Auszahlung Deiner Gewinne auf Dein PayPal Konto ist ohne Probleme möglich.

Solltest Du Dich dazu entscheiden, Deine mit PayPal gekauften Bitcoins von Bitvavo abzuziehen, dann kannst Du dies auch dies jederzeit tun.

 

BTC in Deutschland kaufen?

Häufig gestellte Fragen zum Bitcoin kaufen

Der Kauf von Bitcoin mit PayPal muss zwangsläufig mit einer Verifizierung oder Registrierung erfolgen. Das Eröffnen eines Kontos bei PayPal oder bei einem Broker/Börse erfordert eine komplette Verifizierung.

Insofern ist der Kauf von BTC mit PayPal anonym nicht möglich. Man hat allerdings die Möglichkeit, Bitcoins offline zu kaufen.

Die Höhe der Gebühren beim Kauf von Bitcoin mit PayPal ist je nach Handelsplattform unterschiedlich. Bei unserem Testsieger Bitvavo zahlst Du eine Gebühr in Höhe von 0,25 % beim Kauf von BTC via PayPal.

Aktuell gibt es zahlreiche verschiedene Plattformen, wo Du mit PayPal Bitcoin kaufen kannst. Beachte, dass PayPal als Zahlungsmittel aktuell jedoch nur bei vollständig regulierten Krypto-Brokern sowie vereinzelten Krypto-Börsen verfügbar ist.

Zunächst musst Du Guthaben von Deinem PayPal-Konto bei einem Bitcoin-Broker einzahlen. Anschließend kannst Du Deine Bitcoin bei dem Anbieter aufbewahren oder auf Deine private Wallet transferieren.

Ob Du echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufst, hängt von Deiner Investmentstrategie ab. Wenn Du langfristig Bitcoin halten willst, empfehlen wir den Kauf „echter“ Bitcoin. Wenn Du hingegen öfter kaufen und verkaufen willst, bieten sich eher Bitcoin CFDs an.

Bei Krypto-Brokern, die PayPal als Zahlungsmethode anbieten, können Anleger zahlreiche Kryptowährungen kaufen. Bei eToro stehen Dir neben Bitcoin aktuell mehr als 70 verschiedene Kryptowährungen zur Verfügung.

Grundsätzlich erhebt keiner unserer getesteten Krypto-Broker Gebühren auf Einzahlungen via PayPal. Auszahlungen auf Dein PayPal-Konto sind ebenfalls in der Regel kostenlos. Lediglich für den Handel mit BTC fallen die üblichen Handelsgebühren an.

PayPal arbeitet nur mit regulierten Anbietern zusammen. Wir empfehlen daher die Krypto-Börse Bitvavo sowie den Krypto-Broker eToro. Bei Letzterem kannst Du sowohl echte Bitcoin, als auch Zertifikate auf BTC handeln.

Analyst

Hallo, ich bin Flo! Meine Hobbys sind Sport, gutes Essen und mich mit neuen Technologien zu beschäftigen. Ich bin 32 Jahre alt und komme aus Berlin!

Genug von der Theorie? Legen Sie los!