Sorare kündigt neues NFT-Baseball-Game an

Die Einführung eines Major-League-Baseball-Spiels gibt Sorare die Möglichkeit, ein hauptsächlich US-amerikanisches Publikum anzusprechen, wenn auch in einer Sportart mit globalen Talenten und Fans außerhalb Nordamerikas.

Baseballs Drei in Handschuh Nahaufnahme

Plattform wurde heute angekündigt

Sorare, ein Hersteller von Fantasy-Sportspielen, der ein NFT-Fantasy-Fußballspiel produziert, kündigte seine Partnerschaft mit der Major League Baseball (MLB) und der MLB Players Association (MLBPA) an, um diesen Sommer ein Fantasy-Baseballspiel auf den Markt zu bringen.

Das in San Francisco ansässige Startup Sorare hat seine auf Ethereum NFT basierende Fantasy-Baseball-Plattform zu einem der beliebtesten Blockchain-basierten Spiele auf dem Markt gemacht. Schon jetzt hat das Projekt eine Bewertung von 4,3 Milliarden US-Dollar. Nun plant das Unternehmen, diese Formel in diesem Sommer auf eine völlig neue Sportart anzuwenden: Fußball.

Sorare hat sowohl die Major League Baseball als auch die MLB Players Association unter Vertrag genommen, um ein neues Baseball-Fantasy-Sport-Spiel auf der Grundlage der US-Liga zu starten. Das Unternehmen sagte, dass es sich nun darauf vorbereitet, MLB-Teams und -Spieler zu seinem bestehenden Fußballspiel im Herbst hinzuzufügen.

Neue NFT-Sammelkarten

Zum Start wird das MLB-Spiel sowohl traditionelle Sammelkarten von Profispielern als auch NFT-Spielerkarten anbieten, die Baseballspieler als Ethereum-basierte Krypto-Sammelobjekte darstellen. Benutzer können ihre eigenen NFT-Karten in Fantasie-Aufstellungen einfügen und Punkte auf der Grundlage der jeweiligen realen Leistungen der Profis in MLB-Spielen verdienen. COO von Sorare Ryan Spoon sagte dazu folgendes:

Die MLB ist für viele Menschen - mich eingeschlossen - die erste Erfahrung mit Fantasy Sports. Es ist ein Sport, der sehr rhythmisch, mathematisch und statistikbasiert ist, mit einer Vielzahl von Positionen und Spielern, Scouting und Perspektiven und Stars gegen Call-ups. Das wird ein Riesenspaß.

Spoon hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten digitalen Sammlerstücke rund um den Spitzensport und seine Fans zu entwickeln.

NFT-Sammelkarten weiterhin beliebt

Sportsammelstücke sind NFT-Vermögenswerte mit einer physischen und/oder digitalen Darstellung einer Organisation oder eines Spielers. Dazu gehören signierte Trikots, im Spiel verwendete Erinnerungsstücke und Autogramme sowie Profilbilder und digitale Spielelemente.

Die Major League Baseball hat den NFT-Markt durch Partnerschaften mit den Start-ups Candy Digital, das mehrheitlich dem Sportartikelriesen Fanatics gehört, und Topps, das Anfang des Jahres von Fanatics übernommen wurde, erschlossen.

Die Karten sind so gestaltet, dass sie echte Baseball-Karten nachahmen, mit sichtbaren Statistiken und Editionsnummern. Durch die Beibehaltung dieses Ansatzes und das Einfangen des Geistes des Baseballs, sagte Spoon, dass das NFT-Artwork den Spielern das Gefühl geben soll, dass sie wirklich MLB-Spieler sammeln.

Sie möchten in Ethereum investieren?

Wir zeigen Ihnen Schritt-für-Schritt wie es geht!

Ethereum Münze
Zur Ethereum-Kaufanleitung

Kostenlos und interaktiv

Das aktuelle Spiel ist zwar kostenlos, aber es bietet den Nutzern nicht das gleiche Maß an Erfahrung wie den Power Purchase-Kunden. Das Starterpaket mit Spielerkarten wird keine handelbaren NFTs enthalten und nicht so vorteilhaft für Nutzer sein, die versuchen, Fantasy-Ligen zu gewinnen oder Belohnungen zu erhalten. Das MLB-Erlebnis wird sich eher wie ein traditionelles Computerspiel anfühlen und erfordert nicht, dass die Nutzer NFTs kaufen, um zu spielen.

Dieses Spiel ist eine spannende und interaktive Möglichkeit, etwas über Baseball zu lernen und gleichzeitig wichtige Kenntnisse über den Sport zu vermitteln. Es bietet authentische, benutzergesteuerte Teams und Stadien, komplett mit offiziellen FCS-Logos, Trikots und Spielern.

SEC und Ripple: Besteht ein Interessenskonflikt?

1,8 Millionen Spieler pro Monat

Sorare meldete im September letzten Jahres eine Bewertung von 4,3 Milliarden US-Dollar dank einer Finanzierungsrunde der Serie B in Höhe von 680 Millionen US-Dollar. Wie bereits erwähnt, hat das Unternehmen inzwischen 1,8 Millionen monatliche Spieler für sein Fußballspiel und verzeichnete 2021 ein NFT-Handelsvolumen von 325 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen behauptet, es sei auf dem besten Weg, diese Summe in diesem Jahr zu verdoppeln.

Im Rahmen der MLB-Vereinbarung werden die oberste nordamerikanische Baseball-Liga und ihre Teams die private Blockchain von Sorare nutzen, die einen verbesserten Schutz bietet, um unbefugte Änderungen zu verhindern und Audits zu ermöglichen. Der Vertrag ist der jüngste Schritt des Unternehmens in Amerika, nachdem im März ein Vertrag mit der Major League Soccer geschlossen wurde, der die US-Liga und ihre Teams auf die Sorare-Plattform brachte.

Die Einführung eines Major-League-Baseball-Spiels gibt Sorare die Möglichkeit, ein hauptsächlich US-amerikanisches Publikum anzusprechen, wenn auch in einer Sportart mit globalen Talenten und Fans außerhalb Nordamerikas. Als Gelegenheit, ein US-Publikum für den Baseballsport und eine weltweit anerkannte Marke anzusprechen, wird der Eröffnungstag der Major League Baseball jedes Jahr auf allen Kontinenten außer der Antarktis übertragen. Spoon sagte dazu:

Wir haben heute eine sehr globale Präsenz, sowohl bei den Nutzern als auch bei den Partnern, aber auch bei unseren Spielern. Wir sind der Meinung, dass wir das Erbe der Software-Plattform nutzen und auf eine Weise umsetzen können, die für den Baseball sehr sinnvoll ist.

Autor

Eva Steinmetz zeigt großes Interesse an den Themen Krytowährungen, Tokenisierung und Künstliche Intelligenz zur Optimierung von bereits bestehenden Systemen, wie der Immobilien- oder Finanzbranche. In diesem Zuge liegt ein Fokus auf die Veränderungen zur Regulierungen der Kryptowährungen weltweit.

Auch interessant
Immer aktuell in der Blockchainwelt.

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an. Garantiert kostenlos und ohne Spam!