VeChain (VET) Kurs – Alle VET Kursdaten auf einem Blick

Vechain (VET)

Vechain Kurs:

Veränderung (24h)
Veränderung (7 Tage)
Veränderung (30 Tage)
Veränderung (1 Jahr)
Rang
Ausgabekurs
Handelbare Coins
Handelsvolumen (24h)
Höchstkurs
Maximum Coins
Höchstkurs (24h)
Distanz Höchstkurs
Markt­kapitalisierung
Tiefstkurs (24h)
Marktdominanz
Verwässerte M.Kap.
Verwässerte Markt­kapitalisierung Wenn dieser Wert bei 0 notiert, dann ist der Token-Supply inflationär, ohne obere Begrenzung.

Rang

Der Rang entspricht dem aktuellen Rang der Kryptowährung basierend auf der Marktkapitalisierung.

Ausgabekurs

Der Ausgabekurs entspricht dem ersten aufgezeichneten Kurs an den Handelsplätzen. Insbesondere bei Bitcoin kann dieser deutlich abweichen.

Handelbare Coins

Bei den handelbaren Coins handelt es sich um die Anzahl der Coins, welche sich aktuell im Umlauf befinden. Verlorene Coins finden hier keine Berücksichtigung.

Handelsvolumen (24h)

Das Handelsvolumen entspricht dem Äqivalent der Kryptowährung in Euro, welches innerhalb der letzten 24 Stunden gehandelt wurde.

Höchstkurs

Der Höchstkurs beschreibt das Alltime High, welches Vechain bisher erreicht hat.

Maximum Coins

Dieser Wert beschreibt die maximale Anzahl der handelbaren Coins auf der Vechain Blockchain.

Höchstkurs (24h)

Bei diesem Wert handelt es sich um den höchsten Vechain Kurs der vergangenen 24 Stunden.

Distanz Höchstkurs

Hier erfahren Sie, wie weit der aktuelle Vechain Kurs vom bisherigen Alltime High entfernt ist.

Markt­kapitalisierung

Die aktuelle Marktkapitalisierung des Vechain berechnet sich aus dem aktuellen Kurs und der Anzahl der handelbaren Coins.

Tiefstkurs (24h)

Dieser Wert verdeutlicht den tiefsten Stand, den der Vechain Kurs in den vergangenen 24 Stunden erreicht hat.

Marktdominanz

Die Marktdominanz setzt die Marktkapitalisierung von Vechain ins Verhältnis zur Marktkapitalisierung des Gesamtmarktes.

Verwässerte M.Kap.

Die verwässerte Marktkapitalisierung ist ein Indikator für den gehandelten Gesamtwert aller Vechain.

Vechain (VET) Chart

Vechain Kurs:

Kaufen oder Verkaufen Sie Vechain an einem der beliebtesten Handelsplätze

Kurs sichern und Vechain handeln

Haftungsausschluss: 70,8 % der CFD-Händler verlieren Geld.

Spannende Fakten zum VeChain (VET) Kurs

VeChain ist ein Blockchain-Projekt, welches insbesondere für global agierende Unternehmen ausgelegt ist. Dementsprechend kann VeChain durch eine steigende Adaption von starken Kursanstiegen profitieren. Aktuell notiert VET auf dem . Platz, gemessen an der Marktkapitalisierung.

Zum aktuellen Zeitpunkt notiert das VeChain Token bei einem Kurs von . Der Kurs hat sich in den vergangenen 24 Stunden um verändert. Dies entspricht einer absoluten Veränderung von im betrachteten Zeitraum.

Mit Blick auf den aktuellen VeChain Kurs ergibt sich eine Differenz in Höhe von zum bisherigen Höchstkurs. Ein hohes Delta ist ein Zeichen für einen niedrigen Kurs. An dieser Stelle sollten Anleger die Währung bewerten und mögliche Chance nutzen.

Spannend ist zudem die Bewertung des aktuellen VET Bestands. So gibt es momentan im Umlauf. Beziehen wir den aktuellen VET Kurs auf die Umlaufmenge, dann ergibt sich eine Marktkapitalisierung in Höhe von .

Ebenfalls spannend ist die Betrachtung der verwässerten Marktkapitalisierung, also jener Marktkapitalisierung unter Berücksichtigung aller jemals verfügbaren VET. Insgesamt wird es geben. Beim aktuellen VeChain Kurs ergibt sich somit eine verwässerte Marktkapitalisierung von

Alles rund um den VeChain (VET) Kurs

Was ist VeChain?

VeChain ist ein Unternehmen, welches in Singapur sitzt und an der Transparenz in der Lieferkette arbeitet. Gelingen soll dies mithilfe der Blockchain-Technologie. Diese soll transparentere Informationen über Märkte und Produkte liefern.

Technologisch basiert VeChain, so wie EOS und NEO, auf der Ethereum-Technologie. Allerdings entwickelte das Unternehmen die Technologie entsprechend der eigenen Visionen und Ziele weiter. Unternehmen sollen VeChain als „Blockchain-as-a-Service“ nutzen können.

Speziell für den Einsatz als Blockchain-as-a-Service-Plattform unterstützt die Technologie dezentrale Anwendungen, sogenannte dApps. Im Fokus stehen hierbei jedoch die B2B-Anwendungsfälle.

Deswegen sieht sich VeChain selbst als Ethereum für Unternehmen – Sunny Lu, CEO von VeChain, spricht von „Ethereum for Business“.

Mehr über VeChain gibt es in unserem Artikel zu „Was ist VeChain“.

Wie funktioniert VeChain?

Im Grund funktioniert die VeChainThor-Blockchain so wie andere Blockchain-Plattformen, fokussiert sich jedoch auf den Einsatz bei Unternehmen. Unternehmen, die auf die Blockchain setzen, nutzen die sogenannte ToolChain, um eigene Blockchain-basierte Lösungen zu entwickeln.

Um eine möglichst gute Nutzbarkeit zu gewährleisten, unterstützt VeChain auch Smart Contracts.

Besonders sinnvoll für den unternehmerischen Einsatz von VeChain ist die Trennung der App-Nutzung vom physischen Besitz der Token. Wer keine VET besitzt, kann trotzdem die VeChain-Plattform verwenden und Transaktionen ausführen.

Gleichwohl sind die Token im Netzwerk wichtig. Wer Transaktionen bestätigen möchte, muss VET halten – konkret muss der eigene Stake bei 25.000.000 VET liegen.

Und bei den Token gibt es in der Praxis einige Besonderheiten zu beachten. So sind VET die Token, die für finanzielle Transaktionen im Netzwerk benötigt werden.

Zudem gibt es die VTHO (VeThor Token), welche als Energie-Token bezeichnet werden. Diese Token sind notwendig, um nicht finanzielle Transaktionen auszuführen.

Wie kann man VeChain (VET) kaufen?

VeChain ist spannend, insbesondere wenn man das Potenzial für Unternehmen berücksichtigt. Aus diesem Grund kann auch ein Investment in VeChain einen Mehrwert für die eigene Vermögensentwicklung leisten.

Wer sich allerdings zum VeChain kaufen entscheidet, sollte sich auch mit den unterschiedlichen Handelsplattformen auseinandersetzen.

Eine grundsätzliche Frage, die sich Anleger stellen sollten, betrifft die eigene Investment-These. Möchte man sich als kurz- oder langfristig am Projekt beteiligen? Glaubt man an die Zukunft oder fokussiert man eher kurzfristige Marktentwicklungen?

In Abhängigkeit auf die Antwort dieser Frage sollte man die passende Plattform auswählen. In der Praxis gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Krypto-Broker: Diese Handelsplattformen ermöglichen den Kauf physischer Kryptowährungen sowie den Kauf von CFDs auf Kryptowährungen. Grundsätzlich werden die Assets als Wertpapiere behandelt und unterliegen somit der Besteuerung auf Basis der Abgeltungssteuer. Die Assets lassen sich allerdings auch an eine Wallet transferieren und nach einem Jahr Haltedauer steuerfrei veräußern.
  • CFD-Broker: Ein CFD-Broker erlaubt den Handel von Krypto-CFDs. Anleger kaufen also Wertpapiere, die den Kurs eine Kryptowährung abbilden. Somit unterliegen die Gewinne auch der Abgeltungssteuer.
  • Krypto-Börsen: Schlussendlich gibt es noch die Krypto-Börsen, die den Kauf echter Kryptowährungen ermöglichen. Diese Plattformen eignen sich besonders für langfristig orientierte Anleger. Kurzfristige Gewinne, also Gewinne, die innerhalb eines Jahres realisiert werden, müssen mit dem eigenen Einkommenssteuersatz versteuert werden. Nach einer Haltedauer von einem Jahr sind diese Erträge steuerfrei.

Grundsätzlich gilt also, dass Anleger, die auf kurzfristige Kursschwankungen spekulieren, eher in CFDs investieren sollten. Langfristig orientierte Anleger sollten echte Kryptowährungen kaufen.

Im Folgenden stellen wir eine Auswahl der besten Handelsplattformen zum Kauf von VeChain (VET) vor:

Testergebnis
93% 09 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Libertex
Haftungsauschluss
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70,8 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren

Einzahlungsmethoden
GiroPay Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Rapid Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 100€
Gebühren 0,4-0,8%
Max. Hebel 2:1
Lizenz CySEC

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-CFDs
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
Testergebnis
93% 09 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Crypto.com

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 10 €
Gebühren 0-3%
Max. Hebel 1:1
Lizenz MFSA (Malta)

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
93% 08 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bybit

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung -
Gebühren 0,075%
Max. Hebel 1:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
92% 08 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Coinbase

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 10 €
Gebühren ab 0,5 %
Max. Hebel 1:1
Lizenz BaFin

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
91% 08 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu FTX

Einzahlungsmethoden
GiroPay Logo in 32x32 Format bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung -
Gebühren 0,03 - 0,10 %
Max. Hebel 20:1
Lizenz CySEC

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-CFDs
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
90% 08 / 2022 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Binance

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 10 €
Gebühren 0,1 %
Max. Hebel 1:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
89% 09 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Capital.com
Haftungsauschluss
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 81,40 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Einzahlungsmethoden
GiroPay Logo in 32x32 Format Google Pay Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 20 €
Gebühren Spread
Max. Hebel 1:100
Lizenz CySEC, FCA

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-CFDs
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
Testergebnis
89% 09 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Plus500
Haftungsauschluss
77% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld

Einzahlungsmethoden
Mastercard Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 100€
Gebühren variabel
Max. Hebel 2:1
Lizenz CySEC

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-CFDs
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
Testergebnis
89% 09 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitfinex

Einzahlungsmethoden
GiroPay Logo in 32x32 Format bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 60€
Gebühren 0,1 %
Max. Hebel 2:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
88% 08 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo

Einzahlungsmethoden
GiroPay Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 10 €
Gebühren 0,03 - 0,25 %
Max. Hebel 1:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
88% 08 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu KuCoin

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 5$
Gebühren 0,1%
Max. Hebel 1:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
88% 09 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitpanda

Einzahlungsmethoden
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung 25
Gebühren 0,1 % - 0,15 %
Max. Hebel 1:1
Lizenz BaFin

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
Testergebnis
88% 08 / 2022 Gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Gate.io

Einzahlungsmethoden
Google Pay bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format

Min. Einzahlung -
Gebühren variabel
Max. Hebel 1:1

Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Physische Coins
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.

Libertex ist aktuell einer der wenigen Krypto-Broker, die Zertifikate auf VeChain anbieten. Durch den Kauf eines VeChain-CFDs kannst Du von steigenden oder fallenden Kursen profitieren.

Jedoch kannst Du natürlich auch echte VeChain kaufen, beispielsweise bei einer klassischen Krypto-Börse wie Crypto.com.

Crypto.com hat nicht nur VeChain im Angebot, sondern auch zahlreiche weitere Kryptos, und überzeugt mit in erster Linie mit seinen geringen Handelsgebühren und einer hervorragenden Reputation.

Wie hoch steigt der VeChain Kurs? Die VET Kursprognose

VeChain ist eines der Projekte, welches über einen längeren Zeitraum sprichwörtlich unter dem Radar geflogen ist. Allerdings konnte das Projekt in der Vergangenheit wichtige Kooperationen abschließen, sodass das mediale Interesse gestiegen ist.

Doch was bedeutet ein erhöhtes Interesse für das weitere Kurswachstum? In unserer VeChain Prognose gehen wir intensiver auf das Kurspotenzial von VET ein. Die leitende Frage für die langfristige Kursentwicklung ist, ob sich die fundamentale Situation des Projekts in Zukunft noch weiter verbessern kann.

Allgemein lässt sich sagen, dass VeChain zu den Blockchain-Projekten gehört, welche über eine hohe Nutzungsquote verfügen. Immerhin adressiert das Projekt einen Anwendungsfall, der fast alle Unternehmen betrifft, die Lieferkette.

Durch die noch immer zunehmende Internationalisierung gewinnt eine steigende Transparenz in der Lieferkette weiterhin an Bedeutung.

So nutzt etwa Travala die Blockchain, um die mehr als 2,2 Millionen Hotels über die eigene Plattform zu buchen.

Doch auch Givenchy, eine exklusive Luxusmarke, setzt voll auf VeChain, um die Transparenz der eigenen Produkte zu steigern. Kunden können auf diese Weise nachvollziehen, ob die gekauften Waren wirklich echt sind. Zusätzlich gehören Hyperledger und PricewaterCoopers (PwC) zu den bekannten Kooperationspartnern.

Aufgrund des realen Anwendungsfalls, den VeChain abbildet, kann der Kurs auch in Zukunft signifikant steigen. Maßgeblich sind hierfür stärkere Adaptionszahlen.

Häufig gestellte Fragen zum Vechain kaufen

Aktuell kostet VET [cg coin="vechain" currency="eur" decimals="2" type="price"]

Aktuell ist VeChain den Preisvorhersagen der meisten KI-basierten Tools vorausgeeilt. Nichtsdestotrotz zeigen korrigierte Erwartungen, dass der Kurs bis zum Ende des Jahres 2021 wieder bei über 0,20 US-Dollar notieren kann.

Die maximale Anzahl von VET ist auf 86.712.634.466 Token beschränkt.

Bei VeChain handelt es sich um eine Blockchain, die für mehr Transparenz in der Realwirtschaft sorgen soll.

Mit der Blockchain können Benutzer unter anderem Produkte verfolgen und deren Echtheit und Qualität überprüfen.

Analyst

Ich bin Anfang 2017 das erste Mal mit Kryptowährungen in Berührung gekommen und bin seither fasziniert von der Technologie und welche Möglichkeiten diese mit sich bringt. Ich bin auch selber in Kryptowährungen stark investiert und glaube daran, dass sich die Blockchain Technologie in der Zukunft durchsetzen wird.