Cardano (ADA) Kurs – Alle Daten auf einem Blick

Cardano (ADA)

Cardano Kurs: 0,46€

Veränderung (24h)
-3,15%
Veränderung (7 Tage)
0,34%
Veränderung (30 Tage)
6,50%
Veränderung (1 Jahr)
-61,10%
Rang
8
Ausgabekurs
$0,02
Handelbare Coins
33.820.262.544,0 ADA
Handelsvolumen (24h)
676.872.089€
Höchstkurs
2,61€
Maximum Coins
45.000.000.000,0 ADA
Höchstkurs (24h)
0,48€
Distanz Höchstkurs
-84,27%
Marktkapitalisierung
15.512.264.674€
Tiefstkurs (24h)
0,46€
Marktdominanz
Verwässerte M.Kap.
Verwässerte Marktkapitalisierung Wenn dieser Wert bei 0 notiert, dann ist der Token-Supply inflationär, ohne obere Begrenzung.
20.640.050.013€

Rang:

Der Rang entspricht dem aktuellen Rang der Kryptowährung basierend auf der Marktkapitalisierung.

Ausgabekurs:

Der Ausgabekurs entspricht dem ersten aufgezeichneten Kurs an den Handelsplätzen. Insbesondere bei Bitcoin kann dieser deutlich abweichen.

Handelbare Coins:

Bei den handelbaren Coins handelt es sich um die Anzahl der Coins, welche sich aktuell im Umlauf befinden. Verlorene Coins finden hier keine Berücksichtigung.

Handelsvolumen (24h):

Das Handelsvolumen entspricht dem Äqivalent der Kryptowährung in Euro, welches innerhalb der letzten 24 Stunden gehandelt wurde.

Höchstkurs:

Der Höchstkurs beschreibt das Alltime High, welches Cardano bisher erreicht hat.

Maximum Coins:

Dieser Wert beschreibt die maximale Anzahl der handelbaren Coins auf der Cardano Blockchain.

Höchstkurs (24h)

Bei diesem Wert handelt es sich um den höchsten Cardano Kurs der vergangenen 24 Stunden.

Distanz Höchstkurs

Hier erfahren Sie, wie weit der aktuelle Cardano Kurs vom bisherigen Alltime High entfernt ist.

Marktkapitalisierung

Die aktuelle Marktkapitalisierung des Cardano berechnet sich aus dem aktuellen Kurs und der Anzahl der handelbaren Coins.

Tiefstkurs (24h)

Dieser Wert verdeutlicht den tiefsten Stand, den der Cardano Kurs in den vergangenen 24 Stunden erreicht hat.

Marktdominanz

Die Marktdominanz setzt die Marktkapitalisierung von Cardano ins Verhältnis zur Marktkapitalisierung des Gesamtmarktes.

Verwässerte M.Kap

Die verwässerte Marktkapitalisierung ist ein Indikator für den gehandelten Gesamtwert aller Cardano.

Cardano (ADA) Chart

Cardano Kurs: 0,46€

Kaufen oder Verkaufen Sie Cardano an einem der beliebtesten Handelsplätze

Kurs sichern und Cardano handeln

Haftungsausschluss: 68% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Cardano Kurs

Spannende Fakten zum Cardano Kurs

Aktuell ist Cardano mit einer Marktkapitalisierung von 15.512.264.674€ die 8. größte Kryptowährung am Markt.

Allerdings notiert der Cardano Kurs zum aktuellen Zeitpunkt -82,40% niedriger als zum letzten Rekordhoch.

Aus kurzfristiger Sicht ist natürlich der aktuelle Börsenkurs von Cardano besonders wichtig. So hat sich der ADA Kurs im Laufe der letzten 24 Stunden um -3,15%  geändert. In absoluten Zahlen entspricht dies einer Änderung von -0,02€.

Weiterhin sind die handelbaren Cardano Coins eine interessante Größe. Insgesamt kann es bis zu 45.000.000.000,0 ADA geben. Aktuell befinden sich  im Umlauf. Somit ergibt sich bei einem Preis von 0,46€ eine aktuelle Marktkapitalisierung von 15.512.264.674€.

Wichtige Fakten zu Cardano

Was ist Cardano?

Bei Cardano handelt es sich um die 8. größte Kryptowährung, gemessen an der Marktkapitalisierung. Dabei ist ADA die native Coin des Cardano-Netzwerks.

Zudem ist Cardano ein Ökosystem, welches auf Basis einer empirischen Untersuchung des gesamten Blockchain-Markts entstand. Cardano soll zu einer Plattform avancieren, die Performanz, Sicherheit und einen großen Funktionsumfang bietet.

Somit können Entwickler auf Cardano beispielsweise Smart Contracts und dApps entwickeln. Cardano ist somit ein direkter Konkurrent von Ethereum, hebt sich in einigen wichtigen Aspekten jedoch signifikant ab.

So verwendet Cardano etwas den Proof of Stake als Konsensus-Mechanismus. Somit ist Cardano auch weniger energieintensiv als die Konkurrenz.

Wie kann man Cardano kaufen?

Cardano ist aufgrund des verfolgten Ansatzes ein wirklich interessantes Blockchain-Projekt. Dementsprechend ist Cardano auch eine der Kryptowährungen, welche sich bei vielen Anlegern auf der Watchlist befindet.

Doch wie funktioniert das Kaufen einer Kryptowährung wie Cardano eigentlich? In unserer großen Cardano Kaufanleitung zeigen wir Schritt für Schritt, wie Du Deine ersten Cardano Coins erwerben kannst.

An dieser Stelle sei gesagt, dass es unterschiedliche Ansätze zum ADA kaufen gibt. Die Wahl der passenden Plattform hängt maßgeblich von Deinen Handelsgewohnheiten ab.

Im Folgenden erfährst Du, welche Art des Handelsplatzes sich für welche Anlegertypen eignet.

  • Krypto-Broker: Bei einem Krypto-Broker kannst Du physische Coins und CFDs handeln. CFDs werden grundsätzlich als Wertpapier eingestuft und sind somit steuergünstig. Die physischen Coins werden beim Handel auf der Plattform auch als CFD behandelt. Allerdings kannst Du Dir die dahinterliegenden Coins auch auf eine Wallet auszahlen lassen. Die besten in Deutschland verfügbaren Broker haben wir für Dich in unserem Krypto-Broker-Vergleich ausgiebig unter die Lupe genommen.
  • CFD-Broker: Bei einem CFD-Broker handelst Du ausschließlich CFDs auf die entsprechenden Kryptowährungen. Somit kaufst Du keine echten ADA, profitieren jedoch bei kurzer Haltedauer von einer günstigeren Besteuerung.
  • Krypto-Börse: Eine Krypto-Börse ist die perfekte Plattform für Anleger mit einem langen Anlagehorizont. Hier kaufst Du nur echte Kryptowährungen und profitierst von der Steuerfreiheit nach einer Haltedauer von einem Jahr. Welche Exchanges wir Dir ans Herz legen und was es bei der Wahl der idealen Börse zu beachten gibt, liest Du in unserem ausführlichen Krypto-Börsen-Vergleich.

Im Folgenden stellen wir Dir eine Auswahl der besten Handelsplattformen für die einzelnen Kategorien vor. Besonders beliebt bei den Anlegern ist die Option, Cardano mit PayPal kaufen zu können. eToro ermöglicht Dir diese Variante unter anderem.

Broker CFD Börse
eToro Libertex Kraken Logo
Coins
(BTC)(ETH)(BCH)(XRP)(DASH)(LTC)(ETC)(ADA)(IOTA)(XLM)(EOS)(NEO)(ZEC)(XTZ)
(BTC)(ETH)(BCH)(DOT)(XRP)(LTC)(ADA)(UNI)(IOTA)(XLM)(ATOM)(VET)(EOS)(AAVE)(DASH)(ETC)(NEO)(ZEC)(XTZ)(XMR)(TRX)(NEM)(OMG)
(BTC)(ETH)(BCH)(DOT)(XRP)(LTC)(ADA)(UNI)(XLM)(ATOM)(EOS)(AAVE)(DASH)(ETC)(XTZ)(TRX)(DOGE)(SOL)(MATIC)(GRT)(FIL)
Einzahlung
PayPalÜberweisungMastercardVISASofortüberweisungSkrillNeteller
ÜberweisungMastercardVISAApple PaySofortüberweisungSkrillNetellerTrustly
ÜberweisungMastercardVISA
Min. Einzahlung 200 EUR 100 EUR 1 EUR
Kommission 0,75 – 5 % Min. 0,03 % 0,24 – 0,26 %
Hebel bis zu 2:1 bis zu 2:1 bis zu 5:1
Regulierung CySEC, FCA CySEC -
Weitere Instrumente Aktien, Rohstoffe, Devisen CFDs auf: ETF, Aktien, Devisen, Rohstoffen, Indizes -
Nutzer 20 Mio. + 2,2 Mio. + 4 Mio. +
Website Weiter zu eToro
Risikohinweis

Haftungsausschluss: 68% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Weiter zu Libertex
Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 70,8 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren

Weiter zu Kraken
Risikohinweis

Haftungsausschluss: Ihr Kapital ist einem Risiko ausgesetzt!

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 67-83 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren

Wie sieht die aktuelle Cardano Kurs-Prognose aus?

Cardano ist eine der Plattformen, die in direkter Konkurrenz zu Ethereum steht. Deswegen hängt die Entwicklung des Kurses auch zu einem großen Teil von der Akzeptanz der Plattform ab.

Besonders wichtig für die langfristige Perspektive des Projekts ist die fundamentale Entwicklung. Hierbei legen wir qualitative Bewertungsfaktoren zugrunde. Maßgeblich sind etwa Partnerschaften und eine hohe Geschwindigkeit bei der Entwicklung.

Anhand der Cardano Roadmap lassen sich verschiedene Phasen identifizieren, welche die Cardano Foundation nach Philosophen benannt hat. Dabei hat jede der Phasen einen zentralen Aspekt, welchen das Team umsetzen möchte.

Cardano Roadmap
Cardano Roadmap mit einzelnen Phasen und Funktionen; Quelle: Cardano

Für das Jahr 2021 steht das Goguen Release im Fokus, welches die wichtigen Smart Contracts einführen wird. Die Funktionalität kann den Cardano Kurs stark beeinflussen und die Adaption erhöhen.

Auch die kommenden Upgrades sind wichtig, doch aus unserer Sicht ist Goguen eines der wichtigsten Releases für das Cardano-Netzwerk.

Positiv ist zudem der Umstand, dass Cardano einige wichtige Kooperationen besitzt. Hierzu gehört etwa die Zusammenarbeit mit der EU, PwC, Georgien und Priviledge.

Noch mehr über die prognostizierte Kursentwicklung von ADA erfährst Du in unserer Cardano Prognose.

Wieso ist Cardano etwas wert?

Cardano wurde mit dem Versprechen geschaffen, eine Blockchain zu entwickeln, die auf den höchsten wissenschaftlichen Standards beruht. Seit diesem Zeitpunkt arbeitet die Cardano Foundation an der Umsetzung dieses Ziels.

Kooperationen mit namhaften Unternehmen wie IBM, PwC oder Universitäten wie der Edinburg University sowie ganzen Staaten untermalt die Ambition des Projekts.

Wir sehen den Wert des Projekts insbesondere in den wissenschaftlichen Standards begründet sowie dem daraus resultierenden Funktionsumfang.

Häufig gestellte Fragen zum Cardano kaufen

Cardano ist ein interessantes Projekt, welches einen empirischen Ansatz verfolgt.

Sollten es die Entwickler schaffen, die gesetzten Ziele umzusetzen, sind auch steigende Kurs in direkter Folge möglich.

ADA, die Coin des Cardano-Netzwerks, ist frei an den Krypto-Märkten handelbar.

Somit basiert der Preis auch auf dem Prinzip von Angebot und Nachfrage. Eine steigende Nachfrage nach ADA resultiert in einem höheren Preis und vice versa. Ein steigender Preis hängt von der Prognose und Entwicklung des Netzwerks ab.

Cardano wird spätestens mit dem Release von Goguen in der zweiten Jahreshälfte 2021 zu einem Konkurrenten von Ethereum.

Allerdings bringt Cardano aus technischer Sicht einige Vorteile mit sich. Maßgeblich für die Adaption dürfte auch der Fortschritt von Ethereum sein. Rein technisch ist Cardano zum aktuellen Zeitpunkt die spannendere Plattform.

Cardano verfügt über eine Limitierung von 45.000.000.000 ADA.

Neue ADA entstehen durch das Staking bestehender Cardano Coins.

Cardano ist ein volatiler Vermögenswert. Dementsprechend gibt es immer wieder günstige Kaufmöglichkeiten.

Insbesondere in Zeiten stark konsolidierender Kurse konnten Anleger in der Vergangenheit zu guten Kursen einkaufen.

Analyst
Chefredakteur

Sebastian liebt technische Innovationen und ist seit 2016 begeisterter Krypto-Enthusiast. Von 2017 bis 2022 verfasste Sebastian regelmäßig Wissens- und Ratgeberartikel auf Blockchainwelt, um interessierten Lesern eine Anlaufstelle im wachsenden Blockchain-Markt zu bieten.

Genug von der Theorie? Legen Sie los!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.