Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen

Die Blockchain hat für die Finanzwelt ganz neue Wege und Möglichkeiten hervorgebracht. Doch nicht nur die Finanzwelt kann von der neuen Technik profitieren. Die Vorteile der Blockchain können auch in ganz anderen Bereichen genutzt werden. Verschiedene führende Unternehmen aus den unterschiedlichsten Sektoren wurden auf die Blockchain und ihr Potenzial aufmerksam und versuchen diese nun umzusetzen. Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, zählt die Blockchain Technologie zu einem wichtigen Baustein für die „Vierte Industrielle Revolution„.

 

blockchain-revolution-fuer-unternehmen-620x335 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Blockchain: Chancen für Unternehmen

 

Die Hauptmerkmale der Blockchain-Technologie und ihre Vorteile für Unternehmen

Die Blockchain besitzt einige Merkmale und Kriterien, die sie für verschiedene Einsatzgebiete besonders interessant macht. Die Blockchain zeichnet sich vor allem durch den dezentralisierten Aufbau aus. Daten oder Transaktionen werden nicht an einem Ort individuell gespeichert, sondern in Blöcken zusammengefasst. Diese Blöcke befinden sich in mehrfacher Kopie auf verschiedenen Knoten im Netzwerk. Jeder Block wird mit dem vorherigen verknüpft.

Die Blockchain untersteht keiner Kontrolle von einer Einzelperson oder einer Gruppe. Eine Veränderung kann daher bei Public Blockchains nicht vorgenommen werden.

Ein weiterer Bestandteil der Blockchain-Technologie sind Smart Contracts. Diese „Verträge“ sind Bedingungen und Regeln, die in das System eingebettet werden können. So können automatisierte Transaktionen, Verträge und Eigentumsübertragungen programmiert werden, die vom System auf ihre Einhaltung überprüft und angestoßen werden. Das macht dritte Parteien als Vermittler überflüssig und schafft ein Vertrauensverhältnis, selbst wenn man den Vertragspartner nicht kennt.

Aus diesen Merkmalen ergeben sich folgende Vorteile:

  • Geringe Transaktionsgebühren und weitere Einsparungen
  • Zuverlässige Daten durch in sich geschlossenes, einheitliches und manipulationssicheres Netzwerk
  • Unfehlbare, automatisierte, betrugssichere Vertragsabwicklung
  • Klar definierte Eigentumsverhältnisse
  • Hohe Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Handelswegen
  • Höchste Sicherheit für sensible Daten

 

smart-contracts-ethereum-blockchain-620x329 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Smart Contracts über Ethereum Blockchain

 

Unternehmen aus diesen Bereichen profitieren von Blockchain Anwendungen

Outlier Ventures, eine in Großbritannien ansässige Venture Kapitalgesellschaft, dokumentiert in ihrem Blockchain Corporate Tracker derzeit bei 293 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen Aktivitäten im Bereich Blockchain. Dabei handelt es sich größtenteils um Proof-of-Concepts, bei denen die Projekte zunächst im kleinen Maßstab auf ihre Umsetzbarkeit getestet werden sollen. Mehr als 15 haben sogar Patente für Blockchain-Technologien angemeldet, dazu gehören unter anderem Amazon, IBM und Western Union.

 

amazon-logo-blockchain-620x326 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Amazon Logo

 

Finanzdienstleister

Für Finanzdienstleistungen begann die Blockchain-Aktivität vor einigen Jahren und hat sich durch streng kontrollierte Proof-of-Concepts und diverse Tests weiterentwickelt. Unternehmen aus dieser Branche müssen sich besonders einbringen. Kryptowährungen, die in direkter Konkurrenz zu ihnen stehen, verwenden bereits die Blockchain und hätten damit langfristig einen Wettbewerbsvorteil. Die Zahlungsabwicklung kann durch die Blockchain erheblich günstiger, schneller und effizienter werden. Doppelte Abbuchungen wären durch diese Technologie unmöglich, wodurch ebenfalls Kosten gesenkt und die Sicherheit erhöht wird.

Unternehmen wie die Santander, JP Morgan, Citibank, American Express, Visa, Mastercard und Goldman Sachs führen alle mehrere Blockchain-bezogene Maßnahmen durch und haben interne Arbeitsgruppen oder Fachleute, die sich auf Blockchain-Technologie und ihre Umsetzung konzentrieren.

 

ethereum-weltcomputer-internet-3-0-620x349 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Ethereum – das Internet 3.0

 

Automobilindustrie

Die Automobilhersteller haben erkannt, dass sich die Art der Mobilität angesichts von Trends wie Fahrgemeinschaften, autonomen Fahrzeugen, Elektrifizierung und anderen technologischen Entwicklungen verändert. Daher haben sich einige Unternehmen der Branche der Einige denken über Blockchain und andere Technologien zugewendet, um auf die Neuerfindung von Mobilität zu reagieren und daran teilzuhaben.

Volkswagen Financial Services und Renault haben im Jahr 2017 verschiedene Projekte eingeleitet, um das Telematik-Tracking von Fahrzeugen zu testen. Ziel dieser Projekte soll es sein, Fahrzeugdaten wie Kilometerstand, Verbrauch, eventuelle Reparatur- oder Wartungsmaßnahmen in Zukunft auf der Blockchain zu speichern. Dadurch würden Hersteller, Händler, Käufer und Versicherungsgesellschaften verlässliche und transparente Daten zum jeweiligen Fahrzeug erhalten.

Die Universität St. Gallen hat in einem Artikel im Rahmen der SIGCHI, eine jährlich stattfindende Konferenz, die sich mit Fragen der Interaktion zwischen Computer und Mensch beschäftigt, das Problem des Telematik-Tracking angesprochen. In dem Artikel heißt es, dass in Deutschland schätzungsweise bei einem Drittel aller Gebrauchtwagenverkäufe der Kilometerzähler manipuliert wurde. Die Forschungsgruppe hat ein auf Ethereum basierendes System entwickelt, dass diese Betrugsfälle in Zukunft verhindern könnte.

Toyota reagiert auf die neuen Mobilitätstrends, indem sie ein Carsharing System auf Basis der Blockchain testen. Das Unternehmen arbeitet außerdem seit 2017 an einem Projekt für einen dezentralen Blockchain-basierten Austausch von Fahrdaten. Toyota Fahrer könnten damit die Daten über das Fahrverhalten an das Toyota Research Institute über die Blockchain verkaufen. Der Autobauer nutzt die Daten zur Entwicklung und Verbesserung der Fahrzeugmodelle.

 

walmart-und-blockchain-620x479 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Walmart

 

Einzelhandel

In der heutigen Gesellschaft wollen Kunden gerne wissen, woher ein Produkt stammt und welchen Weg der Artikel von der Produktion bis zum Ladenregal zurückgelegt hat. Die Blockchain könnte Unternehmen ermöglichen diese Informationen lückenlos und transparent darzustellen. Doch auch intern kann diese Dokumentation nützlich sein. Lieferketten könnten besser abgestimmt werden und dadurch die oftmals komplexe Logistik vereinfachen.

Unternehmen wie Walmart und AliBaba testen bereits die Anwendung von Blockchain Netzwerken, um die Authentizität und Qualität der einzelnen Produkte verfolgen zu können. Dadurch können sie verhindern, dass Fälschungen bzw. minderwertige oder falsch etikettierte Waren auf den Markt gelangen.

 

burstiq-lifegraphs-blockchain-health-620x325 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
burstIQ Lifegraphs @burstiq.com

 

Gesundheitssystem

Unternehmen und Dienstleister aus dem Gesundheitssystem haben ein besonderes Interesse an den Vorteilen der Blockchain bezüglich Datenspeicherung und Sicherheit. Ärzte und Krankenhäuser müssen den Datenschutz sensibler Krankenakten gewährleisten aber dabei gleichzeitig sicherstellen, dass alle Patientenakten auf demselben Stand sind. Die Blockchain bietet dafür eine optimale Lösung, da die Daten dezentralisiert gespeichert werden, sind die Daten manipulationssicher und stets aktuell. Eine Datenpflege durch einen dritten Dienstleister entfällt und spart zusätzlich Kosten. Die Patienten können dabei individuell festlegen, welche Personen auf ihre Krankenakte Zugriff erhalten.

Die Blockchain kann für das Gesundheitswesen noch viel mehr leisten. Ähnlich wie in den Bereichen Einzelhandel und Logistik kann das Netzwerk genutzt werden, um die Ausgabe von Medikamenten und Krankenhausmaterialien zu überwachen. In einer Umfrage der Pistoia Alliance, die im Sommer 2017 durchgeführt wurde, gaben achtundsechzig Prozent der Pharma- und Life-Science-Führungskräfte an, dass Blockchain das Management der Medikamenten-Lieferkette drastisch verbessern und damit verbundene Vorteile für die Patientensicherheit bringen könnte.

 

wien-energie-kundendienst-620x398 Blockchain: Vorteile + Chancen für Unternehmen
Wien Energie Kundendienst @wienenergie.at

 

Energieversorger

Unternehmen aus dem Energiesektor beginnen ebenfalls die Blockchain Technologie zu nutzen. Mithilfe der Blockchain kann nicht nur die Kundenbetreuung und die Erfassung der Verbrauchsdaten effizienter gestaltet werden. Wie das neue Urban Pioneers Projekt von Wien Energie gezeigt hat, kann die Blockchain für dezentrale Stromnetze und Energie-Sharing in Wohngebieten genutzt werden.

 

Fazit

Im Jahr 2017 hat die Zahl der Blockchain Investitionen und Aktivitäten stark zugenommen. Am deutlichsten zeigt sich das in den verschiedenen Proof-of-Concepts der führenden Unternehmen. Bis diese Projekte jedoch soweit sind, um offiziell auf den Markt eingeführt zu werden, wird es noch einige Zeit dauern. Die Finanzdienstleister werden vermutlich als erste Branche die Blockchain im großen Maßstab umsetzen können, da sie durch die verschiedenen Kryptowährungsprojekte einen Wegbereiter haben. Andere Branchen werden jedoch nach und nach folgen, denn die Vorteile der Blockchain für die Unternehmen sind nicht von der Hand zu weisen.