Zi App – Innovatives Blockchain Zahlungssystem

Die Alternate Health Corp , ein führendes Unternehmen der Softwareentwicklung für die medizinische Cannabis-Industrie, kündigt die Veröffentlichung der Zi App an. Zi App soll als besonders innovatives, mobiles Zahlungssystem agieren, welches zudem auf der Blockchain sowie der Smart-Contract-Technologie basiert.

 

alternate-health-logo-620x259 Zi App - Innovatives Blockchain Zahlungssystem
Alternate Health Logo @alternatehealth.ca

 

Zi App – das mobile Zahlungssystem

Die Alternate Health Corp, welche als führender Entwickler von Softwarelösungen für die Cannabis-Industrie gilt, hat eine neue Applikation namens Zi App vorgestellt. Diese App soll als besonders modernes Zahlungssystem fungieren, welches sowohl auf die Blockchain-, als auch auf die Smart-Contract-Technologie zurückgreift.

Wie Dr. Michael Murphy, der Chief Executive Officer (CEO), des Unternehmens angab, soll die neue App den Spielregeln der gesamten Industrie auf den Kopf stellen. Durch eine Kombination des bereits vorgestellten mobilen Zahlungssystems sowie einer e-Wallet, welche auf eine moderne Blockchain-Plattform setzt, soll eine Alternative zu kostspieligen Händlertransaktionen geschaffen worden sein. Neben den geringeren Kosten wird der besonders hohe Sicherheitsfaktor hervorgehoben, welcher die neue App zur passenden Lösung für besonders risikoreiche Branchen machen soll.

 

 

Vorteile des Zi-App-Zahlungssystems

Laut Alternate Health bietet die Nutzung einige entscheidende Vorteile gegenüber etablierten Zahlungssystemen. Hierzu gehören:

  • Niedrige Transaktionskosten: Zi App setzt auf fest eingepreiste Tokens, welche für die Abwicklung von Transaktionen und Händlerzahlungen genutzt werden können. Hierbei fallen wesentlich geringe Kosten als bei klassischen Finanzinstituten an
  • Kundenschutz: Im Gegensatz zu Kryptowährungen setzt das neue Bezahlsystem von Alternate Health nicht auf die Eigenschaft der Unwiderrufbarkeit einer Transaktion. Dies soll die App auch für risikoreiche Branchen wie dem Onlinehandel qualifizieren
  • Manipulationsschutz: Durch den Einsatz der Blockchain wird gewährleistet, dass alle Transaktionen auf dieser gespeichert werden, sodass ein nicht manipulierbares Verzeichnis mit abgewickelten Transaktionen entstehe. Zudem garantieren die Smart Contracts, dass Transaktionen automatisch initiiert werden, wenn die Voraussetzungen dafür gegeben sind
  • Einsatzflexibilität: Grundsätzlich wurde Zi App als Lösung für die Cannabis-Industrie entwickelt. Allerdings kann das Zahlungssystem auch als passende Lösung für andere, risikobehaftete Industrien genutzt werden

 

 

Wie funktioniert das neue Zahlungssystem?

Die Zi-App-Plattform basiert auf einem System, welches direkte Transaktionen zur Bank des Händlers realisieren kann. Im Rahmen einer jeden Transaktion wird dabei eine Rechnung erstellt, die anschließend in die Blockchain integriert wird und somit ein Höchstmaß an Sicherheit und Transparenz erlaubt.

Dabei erfolgte die Entwicklung des neuen Zahlungssystems im Rahmen einer Kooperation zwischen Alternate Health und Support Your Buds LLC (SYB). Durch das bestehende Zahlungssystem von Alternate Health sowie die hochentwickelte Blockchain- und Smart-Contract-Technologie von SYB, konnte ein fortschrittliches Zahlungssystem geschaffen werden. Hierbei setzt das neue System auf das Zi Utility Token, welches an den Preis des US-Dollars gebunden ist und somit Spekulation unterbindet.

Grundsätzlich erwarten die Vorstände beider Unternehmen, dass das neue Zahlungssystem zum Standard in vielen Industrien werden kann. Insbesondere der revolutionäre und disruptive Charakter konnte einige Partner der beiden Unternehmen von der Nutzung überzeugen, sodass innerhalb der kommenden Wochen die Testphase beginnt.