Uniswap Prognose 2022 – 2026: Ruhe vor dem Breakout?

Mithilfe einer Regressionsanalyse versuchen wir Kryptowährungspreise fundiert vorherzusagen. Das statistische Analyseverfahren besitzt das Ziel, eine abhängige Variable („Regressand“), hier der Preis einer Kryptowährung, zu erklären. Dazu benötigt man eine oder mehrere unabhängige Variablen („Regressor“). Wer alle Regressoren für die Entwicklung eines Krypto-Preises kennt, hat quasi die Weltformel gefunden und kann Preise perfekt vorhersagen. Dies ist natürlich nicht möglich. Allerdings versucht man möglichst viele Regressoren zu finden, um einen Regressand bestmöglich erklären zu können. Unsere Versuch einer seriöseren Vorhersage findest du im Graph oberhalb dieser Beschreibung.

Tipp:

Möchtest du den Regressionschart ausblenden, klicke einfach auf den orangenen Punkt in der Legende.

Veränderung
(24 Stunden)
+0,0%
Veränderung
(30 Tage)
+0,0%
Veränderung
(1 Jahr)
+0,0%
Veränderung
(obiger Chart-Zeitraum)
+0,0%

Investitionsrechner


Startbetrag
Aktueller Kurs
Anzahl an Token
Kurs bei Verkauf

Zuwachs von
Jetzt handeln
Haftungsausschluss: 70,8 % der CFD-Händler verlieren Geld.

Das bewegt den UNI-Kurs im September

An Uniswap (UNI) führte in der jüngeren Vergangenheit kein Weg in der Krypto-Welt vorbei. Die dezentrale Börse machte sich primär im Zuge des Hypes um dezentrale Finanzdienstleistungen (DeFi) im Jahr 2020 einen Namen.

Uniswap ist dabei kein eigenständiges Projekt auf einer eigenen Blockchain, vielmehr ist es eine dezentrale Anwendung (dApp) auf der Ethereum-Plattform.

Im Kern versteht sich Uniswap als eine dezentrale Handelsplattform, welche den Tausch von Ether (ETH) in eine Vielzahl von ERC-20 Token ermöglicht.

Während viele andere DEX (Decentralized Exchanges) damit kämpfen, nicht benutzerfreundlich, teuer und risikoreich zu sein, konnte Uniswap all diese Probleme im Keim ersticken.

Im September 2020 ging schließlich auch der native Governance-Token UNI an den Start, welcher für Furore sorgte. Der Token der dezentralen Börse ist seit jeher ein beliebtes Spekulationsobjekt, da er unmittelbar mit dem Erfolg der Börse im Einklang steht.

Daher widmen wir uns in unserer Uniswap Prognose 2022 bis 2026 der historischen und zukünftigen Wertentwicklung des Tokens. Zu diesem Zweck werten wir unter anderem die Prognosen führender Experten für langfristige Preisvorhersagen aus.

Die wichtigsten Uniswap News im August

  • 99 % der Anleger haben für eine Uniswap Foundation gestimmt

Aktuelle Kursentwicklung

Uniswap (UNI) ist wie alle anderen Kryptowährungen von dem Kryptowinter betroffen. Der UNI-Preis ist im letzten Monat von 9 US-Dollar auf aktuell 6,50 US-Dollar gesunken.

In Bezug auf die Marktkapitalisierung ist Uniswap zwei Plätze abgerutscht und befindet sich nun auf Platz 19.

Ein Blick auf den UNI Kurs zeigt, dass der Kurs sich stabilisiert hat, und aktuell einen guten Einstieg anbieten könnte.

Das Vorjahres-Hoch von 31,3 US-Dollar, ist noch in weiter Ferne, denn seitdem ging es nur bergab.

Uniswap Kurs im September 2022

 

 

Die wichtige Widerstandslinie von 4,20 US-Dollar wurde im August gehalten, aber dennoch bleibt UNI sehr volatil.

Sehen wir bei Uniswap wir einen anhaltenden Abwärtstrend oder können wir uns von dem Dämpfer erholen?

Uniswap Prognose: So könnte sich der Kurs 2022 entwickeln

Uniswaps besten Tage liegen schon einige Zeit zurück. Das All-Time-High von 43 US-Dollar scheint in naher Zukunft nicht erreichbar zu sein. Dennoch finden wir, dass Uniswap sich im Vergleich zu anderen Kryptowährungen gut durch den Kryptowinter rettet.

Der wichtige Support bei 4 US-Dollar wird gehalten und seit Mitte Juni sah man einen eindeutigen Aufwärtstrend. Ende August hat der Aufwärtstrend von Uniswap einen Dämpfer erlitten, hat sich aber schnell stabilisiert.

Weitere Rückschläge hat Uniswap auch zu verbuchen, unter anderem den Phishing Angriff, durch den 8 Millionen US-Dollar gestohlen wurden. Solche Nachrichten verunsichern Investoren und dämpfen somit den Aufstieg.

Dennoch arbeitet das Team um Uniswap daran, neue Partnerschaften zu finden und die Zukunft von Uniswap zu formen. UNI versucht seinen Service auf weitere Blockchains zu erweitern, um somit mehr Investoren zu erreichen.

Die Erwartungen sind hoch und mit 10 US-Dollar ist dieses Jahr eine harte psychologische Grenze anvisiert.

Wenn diese Grenze durchbrochen wird, könnten wir ein ähnliches Szenario wie Anfang 2021 sehen.

Hier wurde das neue All-Time-High erreicht, nachdem die magische Grenze von 10 US-Dollar überwunden war.

Damit Du einen besseren Überblick über die verschiedenen Prognosen bekommst, haben wir alle Expertenquellen für Dich zusammengefasst.

Uniswap Prognosen 2022
Changelly 6,16 US-Dollar
DigitalCoinPrice 8,55 US-Dollar
Longforecast.com 4,18 US-Dollar
CryptoGround 7,55 US-Dollar

Uniswap Coin Prognose 2023 - 2026

Uniswap Prognose 2023

Für das Jahr 2023 haben die Experten folgende Prognosen:

  • Changelly

Changelly basiert seine Prognosen auf eine technische Analyse. Laut Changelly soll der Preis von Uniswap (UNI) im Jahr 2023 ein Wert von 15,22 US-Dollar erreichen.

  • Digitalcoinprice

Digitalcoinprice ist ein Unternehmen, welches sich auf langfristige Prognosen spezialisiert hat. Sie sagen voraus, dass der UNI Kurs bis Ende 2023 bei 15,28 US-Dollar stehen wird.

  • Longforecast

Die doch eher konservative Plattform prophezeit, dass Uniswap (UNI) Ende 2023 bei 1,75 US-Dollar sein wird.

  • CryptoGround

Die Uniswap (UNI) Prognose von CryptoGround verwendet historische Daten und lässt diese durch ihren internen Deep-Learning-Algorithmus auswerten. Dementsprechend soll der Preis 2023 bei 13,45 US-Dollar liegen.

Uniswap Prognose 2024

Auch die Uniswap (UNI) Prognose für 2024 sieht aus sich der Experten positiv aus.

  • Changelly

Anhand einer technischen Analyse erstellt Changelly seine Prognosen. Der Preis von Uniswap (UNI) soll im Jahr 2024 ein Wert von 21,69 US-Dollar erreichen.

  • Digitalcoinprice

Digitalcoinprice ist auf langfristige Prognosen spezialisiert. Sie prognostizieren, dass der UNI Kurs bis Ende 2024 bei 20,54 US-Dollar stehen wird.

  • Longforecast

Laut Longforecast, der konservativsten Plattform unserer Expertenrunde, wird Uniswap (UNI) Ende 2024 bei 2,40 US-Dollar sein.

  • CryptoGround

CryptoGround verwendet einen Deep-Learning-Algorithmus, der historische Daten, des Uniswap Kurses auswertet. Anhand dieser Grundlage lautet ihre Prognose 28,84 US-Dollar im Jahr 2024.

Uniswap Prognose 2025

2025 scheinen alle Experten sich einig zu sein, Uniswap wird nochmals einen Sprung machen:

  • Changelly

Changelly stützt seine Vorhersagen auf technische Analysen. Laut Changelly wird der Preis von Uniswap (UNI) 2025 voraussichtlich bis 31,82 US-Dollar erreichen.

  • Digitalcoinprice

Digitalcoinprice ist ein Unternehmen, das sich auf langfristige Prognosen spezialisiert hat. Sie sagen voraus, dass UNI bis Ende 2025 bei 26,56 US-Dollar gehandelt wird.

  • Longforecast

Die Plattform prognostiziert eher konservativ, dass Uniswap bis Ende 2025 bei 2,82 US-Dollar liegen wird.

  • CryptoGround

Die Uniswap-Vorhersage von CryptoGround verwendet historische Daten und wird von einem internen Deep-Learning-Algorithmus ausgewertet. Daher liegt der erwartete Preis im Jahr 2025 bei 39,06 US-Dollar.

Uniswap Prognose 2026

Die langfristigste Prognose, der Experten, für 2026 sieht wie folgt aus:

  • Changelly

Changelly stützt seine Prognosen auf technische Analysen. Laut Changelly wird der Preis von Uniswap (UNI) im Jahr 2026 voraussichtlich 45,34 US-Dollar erreichen.

  • Digitalcoinprice

Digitalcoinprice ist ein Unternehmen, das sich auf langfristige Prognosen spezialisiert hat. Sie sagen voraus, dass UNI bis Ende 2026 bei 23,31 US-Dollar liegen wird.

  • Longforecast

Longforecast, eine ziemlich konservative Plattform, prognostiziert, dass Uniswap bis Ende 2026 bei 2,82 US-Dollar gehandelt wird.

  • CryptoGround

CryptoGround verwenden historische Daten und werden von einem internen Deep-Learning-Algorithmus ausgewertet. Daher beträgt der prognostizierte Preis für 2025 – 47,70 US-Dollar.

Neue Partnerschaften von UNI

Während einer Gemeinschaftsabstimmung wurde Ende August die Uniswap Foundation gegründet. 99 % der Investoren haben für Uniswaps Vorschlag gestimmt. Schnell wurden Stimmen laut, die eine solche Foundation als nachteilig für das Projekt sehen. Vorallem die steigende Zentralisierung des Projekts ist hierbei im Vordergrund.

 

Zudem hat Uniswap eine Partnerschaft mit der Celo Foundation und dem Climate Collective angekündigt. Beide Projekte unterstützen Uniswap dabei, einen Schritt Richtung Umweltschutz zu machen.

Umgesetzt wird dies, indem Investment-Pools aufgesetzt werden. Hier kommt unter anderem der neue MCO2-Token zum Einsatz. Unternehmen und Nutzer können, mit einem Investment, ihre Co2-Bilanz ausgleichen.

MCO2 Token Umweltschutz

Uniswap Whales

Als sogenannte Whales (Wale) werden Adressen oder deren Eigentümer bezeichnet, die einen exorbitanten Bestand einer Kryptowährung halten, in unserem Fall Uniswap.

Die Gefahr bei Walen besteht darin, dass sie unter Umständen den Kurs signifikant beeinflussen können, so sie denn wollten. Voraussetzung dafür ist der Besitz eines hohen prozentualen Anteils der im Umlauf befindlichen Coins.

Wenn man sich die Top 10 Wallets bei Uniswap anschaut, ist die Verteilung der Tokens zunächst erschreckend. Die größte Wallet hält 27,54 % aller UNI Tokens.

Aber kein Grund zur Sorge, der größte Teil der Top10 Uni-Wallets sind vom Projekt selbst, und werden von den Nutzern gesteuert.

Dies geschieht über eine dezentralisierte, autonome Organisation (DAO), in der sich alle Holder über zukünftige Entscheidungen des Projekts beraten.

Top 10 Uniswap Wallets 2022 September

 

Wir finden, dass die Verteilung der Wallets auf den ersten Blick zum Nachdenken anregt.

Wenn man sich mit dem Thema auseinandersetzt, merkt man schnell, dass hier alles ordentlich läuft und durch die Entscheidungskraft der Investoren, die großen Wallets nur wenig Gefahr für das Projekt sind.

Uniswap Grundlagen

Mitte September 2020 feierte der UNI-Token seinen weltweiten Start. Um Governance-Token entwickelte sich schnell ein Hype.

Dies liegt primär daran, dass die dezentrale Börse bestehende Benutzer und Liquiditätsanbieter mit einem Airdrop belohnt hat.

Personen, die die Börse für einen bestimmten Zeitraum genutzt haben, wird eine bestimmte Menge an UNI-Token gutgeschrieben.

Nur wenige Tage nach seiner Veröffentlichung kletterte der Token in die Top 40 der größten Coins nach Marktkapitalisierung. 

Benutzer, die der Handelsplattform über UNI-Token Liquidität zur Verfügung stellen, können mehr Token verdienen, indem sie Liquidity Mining betreiben.

Der Token ist jedoch im Wesentlichen ein reiner Governance-Token. Die Stimmrechte hängen vom Vermögen der UNI ab. Der Token ermöglicht die Beteiligung an grundlegenden Entwicklungsentscheidungen. 

Langfristig wird sich das Uniswap-Team vollständig aus den Entscheidungsprozessen zurückziehen und alle Abstimmungen allein von der Community durchführen lassen. 

Uniswap DAO Governance

UNI kann an verschiedenen Börsen gehandelt werden. Große Börsen wie Libertex, Huobi, Binance, Bitfinex und KuCoin waren von Anfang an dabei.

Derzeit (Stand: September 2022) belegt UNI den 19. Platz unter den größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung in der CoinMarketCap-Rangliste.

Im Jahr davor belegte Uniswap den 15. Platz.

Fazit Uniswap (UNI) Prognose: Guter Einstieg, mit langfristigem Potenzial

Wir sehen ein großes Potenzial für Uniswap. Der Kryptowinter macht UNI zu schaffen, aber dennoch arbeitet das Team um Uniswap hart an einer Skalierung des Services. Es werden immer neue Blockchains in das Portfolio aufgenommen.

Das letzte Protokoll Update ist nun ein Jahr her, und Version 4 wird für dieses Jahr erwartet. Welche Neuerungen dieses mit sich bringt, bleibt abzuwarten.

Bis zum Jahreshoch von über 18 US-Dollar ist noch ein weiter Weg, aber wenn wir den Prognosen vertrauen dürfen, sollten wir in spätestens zwei Jahren wieder so weit sein.

Für Investoren und vor allem Neueinsteiger ist der Bärenmarkt sicherlich ein guter Einstieg in Uniswap. Wir halten die genannten UNI Prognosen der Experten für realistisch und freuen uns zu sehen, was Uniswap in den nächsten Jahren abliefern wird.

Willst Du Uniswap kaufen, dann schau Dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung an.

Häufig gestellte Fragen zum Uniswap kaufen

Uniswap ist eine der wichtigsten dezentralen Exchanges (DEX) am Crypto-Markt. Aktuell ist Uniswap V3 die neuste Version der Plattform.

Inzwischen nutzen mehr als 15.000 Nutzer täglich das Netzwerk, um Transaktionen abzuwickeln.

Expertenmeinungen zeigen, dass der Kurs von Uniswap in der näheren Zukunft steigen dürften.

Bereits für das Jahr 2022 erwarten Experten einen Preis von mehr als 11 US-Dollar. 2024 sollen sogar 31 US-Dollar pro UNI möglich sein.

Hinter Uniswap steht Hayden Adams, der das Projekt bereits 2018 startete. Wirklich bekannt wurde Uniswap erst 2020, als DeFi ins Zentrum der Aufmerksamkeit gelangte.

Glauben Sie an die Zukunft von UNI?

Autor
Autor

Jens Kerkmann interessierte sich bereits während seines Studiums im Bereich Wirtschaftsinformatik für die Themen Kryptowährungen und Blockchain-Technologie. Bis heute begleitet ihn die Materie in seinem Alltag und Berufsleben und er ist als Autor für Ratgeberartikel und Nachrichten aus dem Blockchain- und Digitalisierungsumfeld tätig.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Immer aktuell in der Blockchainwelt.

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an. Garantiert kostenlos und ohne Spam!

Uniswap Tokenökonomie

Live Ticker Uniswap (UNI)
Lädt... UNI/EUR

Investitionsrechner


Startbetrag
Aktueller Kurs
Anzahl an Token
Kurs bei Verkauf

Zuwachs von
Jetzt handeln
Haftungsausschluss: 70,8 % der CFD-Händler verlieren Geld.
Uniswap Tokenökonomie
Name
Uniswap
Ticker
UNI
Aktueller Kurs
Markt­kapitalisierung
Handelsvolumen
Anteil am Krypto-Markt
Allzeithoch
Allzeittief
Coins im Umlauf
Gesamtanzahl an Coins
Bereits im Umlauf
Uniswap handeln
Haftungsausschluss: 70,8 % der CFD-Händler verlieren Geld.