Nike und RTFKT veröffentlichen die CryptoKicks

Nike hat eine neue Reihe von Metaverse NFT Wearables auf den Markt gebracht, zu denen auch Skin Vial NFTs gehören, die das Aussehen des Wearables verändern können.

Turnschuhe weiß liegend und stehend

Nike tritt in neue Welten ein

Nike hat seine ersten digitalen Sneaker vorgestellt, die RTFKT x Nike Dunk Genesis CryptoKicks. Der Sportartikelgigant hat im Dezember die NFT-Firma RTFKT Studios übernommen. Nike geht mit seinem neuesten Schuh voran, der in Zusammenarbeit mit RTFKT Studios entwickelt wurde, einer innovativen Sneakermarke, die sich mit NFTs beschäftigen.

Die RTFKT x Nike Dunk Genesis CryptoKicks sind digitale Wearables, die speziell für den Einsatz im Metaverse konzipiert sind. Die Schuhe wurden zunächst über ein Teaser-Video auf Twitter angekündigt, das zeigt, wie das Aussehen der digitalen Schuhe über sammelbare „Skin Vials“ verändert werden kann, die ausgetauscht werden können, um verschiedene Stile zu ermöglichen.

Sie möchten in Ethereum investieren?

Wir zeigen Ihnen Schritt-für-Schritt wie es geht!

Ethereum Münze
Zur Ethereum-Kaufanleitung

Nike bringt seine ersten CryptoKicks auf den Markt, einen Blockchain-fähigen Sneaker, der bald erscheinen wird. Die Sneaker können nur mit einem Ethereum NFT von RTFKT geöffnet werden.

Veröffentlichung am Freitag

Gestern hat ein Unternehmen für digitale Sammlerstücke namens RTFKT eine Website gestartet, auf der Inhaber von mysteriösen NFTs Tresore öffnen können. Wie einige Besitzer bereits über soziale Medien berichtet haben, enthalten die MNLTH-Tresore ein CryptoKicks-Paar, ein Skin Vial und einen zweiten MNLTH-Tresor.

Die Firma wird eine Questreihe mit In-Game-Angeboten starten, um die MNLTH 2-Gewölbe freizuschalten. Die Evolution jedes CryptoKicks-Paares zeichnet sich durch ein neues Aussehen oder eine Art von Attributs- und Fähigkeitsverbesserung aus.

Schon jetzt käuflich auf OpenSea

Es gibt bereits Fälle, in denen Leute versuchen, ihre CryptoKicks auf NFT-Plattformen zu verkaufen. Auf OpenSea können sie für 5 Ethereum gekauft werden, was zum heutigen Zeitpunkt über 14.800 US-Dollar entspricht.

Das neue CryptoKicks-System von Nike ist ein Blockchain-gestütztes System, bei dem digitale Vermögenswerte mit einem physischen Produkt gepaart werden können. Diese neue Version von CryptoKicks hat jedoch einen ganz anderen Ansatz. RTFKT’s Discord FAQ beschreibt es als eine Art Wiederbelebung von Nike CryptoKicks durch RTFKT.

Autor

Eva Steinmetz zeigt großes Interesse an den Themen Krytowährungen, Tokenisierung und Künstliche Intelligenz zur Optimierung von bereits bestehenden Systemen, wie der Immobilien- oder Finanzbranche. In diesem Zuge liegt ein Fokus auf die Veränderungen zur Regulierungen der Kryptowährungen weltweit.

Auch interessant
Immer aktuell in der Blockchainwelt.

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an. Garantiert kostenlos und ohne Spam!