NEM: Was ist Catapult?

Das NEM-Ökosystem wird gern übersehen, aber dieses spezielle Kryptowährungsprojekt ist wirklich beachtenswert. Mit der Veröffentlichung von Catapult wird es von nun an noch besser. Diese voll ausgestattete Blockchain-Engine bietet viele Vorteile – sowohl für Entwickler als auch für Unternehmen.

 

nem-logo-distributed-ledger-blockchain-620x465 NEM: Was ist Catapult?
nem Logo – Distributed Ledger Blockchain @wikipedia.org

 

Was steckt hinter Catapult?

Das Konzept von Catapult ist recht einfach. Es ist eine Blockchain-Engine, die sowohl öffentliche als auch private Ketten durch einzigartige intelligente Vertrags-Plugins unterstützt. Dies eröffnet Interessenten in den kommenden Monaten und Jahren viele neue Möglichkeiten. Mehr Wettbewerb in der Welt der Blockchains und intelligente Verträge können nur als eine gute Sache angesehen werden.

 

nem-catapult-dezentrale-swaps-620x415 NEM: Was ist Catapult?
NEM Catapult – dezentrale Swaps @nem.io

 

Wie funktioniert Catapult?

Das Konzept der intelligenten Vertrags-Plugins wird sicherlich viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Nach Angaben des Projekt-Teams haben diese Plugins viele Anwendungsfälle. Zu den Möglichkeiten gehören die sichere Digital Asset Creation, dezentrale Swaps und Business Logic Modeling, die alle sehr ansprechend klingen. Es wird erwartet, dass sich das Konzept in den kommenden Monaten weiter entwickeln wird. Wenn alles nach Plan läuft, wird es die neue Kern-NEM-Engine, auf die sich die NEM-Fans freuen können. Einige der faszinierendsten Aspekte von Catapult sind Verbesserungen in Bezug auf Geschwindigkeit und Skalierbarkeit, aggregierte Transaktionen und mehrstufige Signaturkonten.

Aggregierte Transaktionen:

  • fassen mehrere Transaktionen zu einer zusammen
  • ermöglichen so vertrauenswürdige, atomare Cross-Chain-Transaktionen
  • Catapult erreicht dies durch die Generierung eines einmaligen Einweg-Smart-Vertrags
  • dieser führt alle Transaktionen aus, sobald alle Parteien die Transaktion genehmigt haben

Ein weiteres neues Feature sind mehrstufige Multi-Signatur-Accounts. Zum ersten Mal in einer beliebigen Blockkette wird damit eine „und/oder“-Logik für Multisignatur-Transaktionen hinzugefügt. Man kann sich das auch als „verschachtelte Signaturen“ vorstellen.

Dies ermöglicht eine große Vielfalt an Geschäftslogik:

  • Betrugserkennung
  • Konto-Wiederherstellung
  • Fertigung und Lieferketten

 

 

Für wen ist die neue Technologie sinnvoll?

Obwohl die Technologie sehr vielseitig ist, ist es für die meisten Menschen nicht so einfach, Anwendungsfälle für Catapult zu finden. Das NEM-Team ist zuversichtlich, dass sie alle Arten von Projekten unterstützen können, von Abstimmungen und Versicherungen bis hin zu medizinischen Aufzeichnungen und verschlüsselten Nachrichten. Ob sich Unternehmen und Entwickler für diese neue Lösung entscheiden werden, ist sehr schwer vorherzusagen.