Kryptowährungen und Online-Casinos: Die perfekte Ehe

1xBit – Das Krypto-Casino

Die Glücksspielbranche – insbesondere das Online-Glücksspiel – war schon immer gegen jede globale Finanzkrise abgesichert. In welchen Turbulenzen sich die Weltwirtschaft auch immer befindet, das Glücksspiel wächst weiterhin. Diese These belegt statistische Prognose der Rentabilität des Online-Glücksspielmarktes von der Gegenwart bis zum Jahr 2024 belegt. Laut Mordor Intelligence wird die prognostizierte durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) des Glücksspielmarktes 8,77 Prozent betragen – dies entspricht einem erwarteten Umsatz von 87,75 Milliarden US-Dollar.

Pressemitteilung

Für den Inhalt von Pressemitteilungen sind ausschließlich die werbenden Unternehmen verantwortlich. Blockchainwelt trägt keinerlei Haftung für die versprochenen Dienstleistungen oder Investmentempfehlungen dieses Artikels.

Die Spieler sind offen für Innovationen.

Jeder Ökonom weiß, dass ein wachsender Markt die Einbeziehung innovativer Technologien erfordert, welche dessen Größe erhöhen und neue Akteure durch die Umsetzung nützlicher Leistungen und vor allem bequemer und kostengünstiger Zahlungsmethoden gewinnen. Da viele der besten Bitcoin Casinos in den Offshore-Jurisdiktionen registriert sind, in denen die Glücksspielvorschriften als locker gelten, haben die Plattformentwickler die freie Hand, fortschrittliche technologische Lösungen zum Nutzen der Spieler einzuführen. Eine dieser Lösungen sind Kryptowährungen, eine Form des digitalen Geldes, deren Kern eine ausgefeilte Verschlüsselung ist. Dies bietet sowohl Spielern als auch Online-Casinos zahlreiche Vorteile, da diese Form der Währung auf der Blockchain-Technologie basiert. Diese verändert nicht nur den traditionellen Finanzsektor, sondern auch viele andere Branchen.

Die Einzigartigkeit der Blockchain liegt in ihrer Fähigkeit, die Vermittler wie Banken und Geldtransferunternehmen zu eliminieren. Diese erheben in der Regel Wuchergebühren und wickeln die Transaktionen im Schneckentempo ab. Dies schafft viele Unannehmlichkeiten für Spieler. Diese ziehen es vor, wenn ihre hart verdienten Gewinne so schnell wie möglich ausgezahlt werden, ohne dass sich Dritte an den Transaktionen bereichern.

Ein neuer Anbieter betritt den Markt

Außerdem sind Kryptowährungen die natürliche Fortsetzung der Blockchain. Kryptowährungen haben bewiesen, dass sie die bestehenden Probleme lösen können und ein unbekanntes Maß an Sicherheit und Anonymität bei der Transaktionsausführung gewährleisten können. Im Kern dieser Technologie befindet sich  das dezentrale Ledger, welches das Herzstück dieser Technologie ist. Das Ledger gewährleistet eine vollständige transparent – alle Transaktionen sind für alle Benutzer sichtbar und gleichzeitig anonym. Das bedeutet, dass Spieler sich keine Sorgen machen müssen, dass jemand ihre Transaktionen in einem Pro-Crypto-Online-Casino verfolgt.

Des Weiteren sind die Inhaber von Kryptowährungen nicht dazu verpflichtet persönliche Daten anzugeben, um Kryptowährungdn wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, etc. zu besitzen und zu verwenden. Alles, was sie zum Senden, Empfangen, Bezahlen und Spielen mit einer Kryptowährung benötigen, ist ein öffentlicher Schlüssel oder die Wallet-Adresse sowie ein privater Schlüssel, der zum Signieren der Transaktionen notwendig ist.  Folglich sollte dieser äußerst sicher aufbewahrt werden.

Das ist ein weiterer Vorteil für Krypto-Spieler, die sich jetzt keine Sorgen mehr um Banken machen müssen, die ihre Gewinne aus welchem Grund auch immer einfrieren. Im Gegenzug befreit es das Online-Casino von Kopfschmerzen, da es sich mit zahlreichen Beschwerden über Zahlungsverzögerungen befassen muss.

Aber die Sache, die für die Spieler wahrscheinlich die höchste Relevanz hat, sind die Gebühren. Dabei können die Kryptowährungen vor allem in diesem Bereich glänzen. Durch den Ausschluss von Vermittlern sowie der Tatsache, dass die Blockchain direkte Peer-to-Peer-Transaktionen ermöglicht, sind die Transaktionsgebühren auf der Blockchain nahezu vernachlässigbar. Bei Kryptowährungen müssen die Nutzer keine Gebühren in Höhe von 15 oder sogar 20 Prozent des Gewinns für Transaktionsgebühren aufbringen. Stattdessen belaufen sich die Transaktionskosten für Blockchain-Transaktionen in der Regel auf ein paar Cent. Außerdem erfolgt die Transaktion unmittelbar nach der Bestätigung des Netzwerks – dies dauert in der Praxis nur wenige Minuten.

1xBit – ein Vorbild für Krypto-Casinos

Die Vorteile, die Kryptowährungen für Online-Casinos und Buchmacher bieten, zeigen sich in 1xBit, das sich immer mehr darauf ausrichtet, die führende Plattform für Krypto-Spiele zu werden. Erstens bietet 1xBit nicht nur die Anonymität der Kryptowährungen, sondern auch eine beispiellose Vertraulichkeit bei der Registrierung, die nur einen Klick und keinen Namen oder keine E-Mail-Adresse erfordert.

1xBit akzeptiert mehr als 20 Kryptowährungen, sodass ein Spieler, ob er Bitcoin oder eine Stablecoin wie USDT einsetzt, diese problemlos auf das 1xBit-Konto einzahlen kann. Dies erspart den Spielern den Aufwand, Krypto-zu-Krypto-Konvertierungen vornehmen zu müssen. Stattdessen können die Nutzer einfach und schnell auf das Ergebnis zahlreicher Sportereignisse wetten oder Videoslots im Online-Casino zu spielen – 1xBit bietet den Nutzern beide Services an.

Schließlich bietet 1xBit eine Fülle von lukrativen Angeboten, Boni und Promotionen, darunter einen umfangreichen Willkommensbonus über bis zu 7 BTC, Wochenpreise, Promotioncodes, Akkumulatoren und Wettversicherungen. All dies macht 1xBit zu einem idealen Beispiel für die perfekte Symbiose aus Glücksspiel und Kryptowährungen.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer aktuell in der Blockchainwelt.

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an. Garantiert kostenlos und ohne Spam!