IOU Blockchain | Neuer Lösungsansatz für den Onlinehandel

IOU ist eine neue Blockchain Plattform, die das Einkaufserlebnis im Internet revolutionieren möchte. Im digitalen Zeitalter sind Onlinekäufe und Loyality-Systeme eine Selbstverständlichkeit und sehr beliebt. Die P2P Plattform bietet für Händler und Verbraucher ganz neue Perspektiven und Möglichkeiten.

iou-blockchain-logo IOU Blockchain | Neuer Lösungsansatz für den Onlinehandel
IOU Blockchain Logo @iou.io

Online Handel und Loyality-Systeme haben großes Marktpotential

Der Online Handel ist ein Trend der sich weltweit abzeichnet. Im vergangen Jahr haben laut Untersuchungen von Statistika.com rund 1,66 Milliarden Menschen im Internet eingekauft. Bis 2021 erwarten Experten, dass die Zahl auf 2,14 Milliarden Menschen erhöhen wird. Der höchste Kaufkraft pro Kunde wird dabei in China erzielt, gefolgt von USA, Großbritannien, Japan und Deutschland. Insgesamt wurden im Jahr 2017 1,5 Billiarden, also 1.500 Billionen US$, weltweit durch den Business to Costumer Handel erzielt. Bis 2021 erwarten Experten einen Anstieg auf fast 5 Billiarden US$.

Dieses große Umsatzpotential lockt viele Händler an und der Onlinehandel wächst rasant. Sich in dieser Menge hervorzuheben und neue Kunden zu gewinnen, wird für Händler immer mehr zur Herausforderung. IOU möchte Händlern und Kunden dabei helfen eine für alle Parteien sinnvolle Basis zu schaffen, indem der Handel und Austausch sicher und effizient stattfinden kann.

Die IOU Plattform – alles aus einer Hand

IOU bietet einen neuen Lösungsansatz für den wachsenden Onlinehandel, der von den bisherigen Optionen stark unterscheidet. Betrachtet man Plattformen wie Payback oder Deutschlandcard, die mit Punkten als Belohnungssystem arbeiten zielen eher darauf ab Kunden zu halten. Der Kunde wird für den Einkauf mit Treuepunkten belohnt und kehr sehr wahrscheinlich auch wieder zurück. Plattformen wie Groupon bieten Sonderangebote und Rabatte, daher ist es eine gute Möglichkeit um neue Kunden zu gewinnen. Das Problem bei diesen Anbietern ist jedoch, dass sie einen Mittelsmann benötigen. Es findet keine direkte Kommunikation zwischen Händler und Verkäufer statt. Daraus ergeben sich einige Probleme:

  • Höhere Kosten durch Zwischenhändler und Vermittler
  • Zentralisiert, weniger effizient und eingeschränkte Flexibilität
  • Datenschutz, Privatsphäre und Sicherheit – Kunden müssen persönliche Daten bei den Vermittlern hinterlegen, die die Daten auf zentralen Servern speichern. Was geschieht mit diesen Daten? Wird das Kaufverhalten des Kunden analysiert, um Werbung gezielter zu platzieren?

IOU kombiniert einen Peer-to-Peer Marktplatz mit Blockchain und einer eigenen Kryptowährung. Durch das P2P-System können Händler und Kunde direkt in Kontakt treten und agieren, ohne auf einen Vermittler angewiesen zu sein. Durch die Blockchain bietet das System deutlich mehr Sicherheit, Flexibilität und Privatsphäre. Kosten werden dadurch minimiert, ohne dabei an der Sicherheit oder Geschwindigkeit sparen zu müssen.

Vorteile für Händler und Kunden

Neben den allgemeinen positiven Aspekten, die die Plattform bietet, ergeben sich für Händler und Verbraucher auch ganz individuelle Vorteile und Funktionen:

Für Händler

• Durch individuelle Aktionen und Belohnungssysteme können Händler die Kundenbindung fördern.

• Virales Marketing durch Einbindung von sozialen Netzwerken und Multimedia.

• Marktorientierte Flexibilität bietet die Möglichkeit auf neue Trends und Marktentwicklungen schnell und einfach zu reagieren.

• Händler können aktuelle Verbraucherparameter und Interessen erhalten, um ihre Produktlinie und Werbestrategie anzupassen

• Direkter Kontakt mit Verbrauchern

• Empfangen zusätzlicher Parameter des Verbraucherprofils

• Händler können untereinander Angebote und Waren austauschen

Für Verbraucher

• Handel mit anderen Verbrauchern. Wenn ein Kunde ein Angebot erhält, das ihn aktuell nicht interessiert, kann er diesen über die P2P Plattform anderen Personen anbieten

• Schutz der Anonymität – Der Nutzer bestimmt wer auf seine Daten zugreifen darf

• Interaktion mit dem Händler jederzeit unterbrechen – Lästige oder unerwünschte Angebote, die für den Kunden nicht interessant sind, können so unterbunden werden.

• Möglichkeit, die Interaktion mit Händlern zu personalisieren – Der Kunde kann selbst Umfang und Art und Weise der Kontaktaufnahme bestimmen und jederzeit anpassen.

• IOU Token können ähnlich wie Treuepunkte gesammelt werden. Diese kann der Kunde ausgeben, handeln, tauschen oder für wohltätige Zwecke spenden.

Fazit

Online Shopping wird weltweit immer beliebter. Beinahe alles kann zu jeder Tageszeit im Internet gekauft werden. Dementsprechend wächst der Konkurrenzdruck auf dem Markt, denn immer mehr Händler wollen von dem Trend profitieren. Sich in dieser Masse abzusetzen und neue Kunden zu gewinnen wird immer schwieriger.

Für den Kunden ist es bequem Einkäufe online zu tätigen, es birgt aber auch ebenso Sicherheitsrisiken und fördert das Bild des gläsernen Kunden. Personalisierte Werbung kann vorteilhaft sein, jedoch nur wenn der Kunde darüber auch die Kontrolle behält. Die IOU Plattform umgeht dank der Blockchain-Technologie viele der beschriebenen Probleme und bietet eine Lösung die Händler und Verbraucher gleichermaßen zufrieden stellt. Download: IOU Whitepaper