eToro Alternativen 2024: Gebühren und Auswahl im Vergleich

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv.

Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben.

Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen.

Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de.

Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind.

Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit.

Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

Die Redaktion von Blockchainwelt.de ist unabhängig und objektiv.

Um unsere Berichterstattung zu unterstützen und um unseren Lesern diese Inhalte weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können, erhalten wir eine Vergütung von den Partnern, die wir auf Blockchainwelt.de werben.

Einige unserer Artikel enthalten Links zu gewissen Partnern. Diese „Affiliate-Links“ können unserer Webseite Einnahmen verschaffen.

Die Vergütung, die wir von den Partnern erhalten, hat keinen Einfluss auf die Empfehlungen oder Ratschläge, die unser Redaktionsteam in unseren Artikeln gibt, oder auf andere Weise auf den redaktionellen Inhalt von Blockchainwelt.de.

Wer unsere Partner sind, findest Du hier. Obwohl wir uns bemühen, genaue und aktuelle Informationen bereitzustellen, von denen wir glauben, dass sie für Dich von Interesse sind, kann und will Blockchainwelt nicht garantieren, dass die bereitgestellten Informationen vollständig sind.

Wir geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen in Bezug auf diese Informationen oder deren Genauigkeit oder Anwendbarkeit.

Hier findest Du eine genaue Beschreibung, wie wir Geld verdienen. Diese Website enthält nicht alle auf dem Markt verfügbaren Unternehmen oder Produkte.

eToro ist einer der beliebtesten Krypto CFD Broker und gehört zu den größten und erfolgreichsten Vertretern seiner Art.

Allerdings gibt es eToro Alternativen, die nicht nur eine größere Auswahl an Coins bieten, sondern auch deutlich weniger Handelsgebühren verlangen.

Ich stelle dir die besten Alternativen zu eToro vor und erkläre im Detail, welche Handelsplattformen gegenüber eToro die Nase vorn haben.

Nicht umsonst zählt eToro zu den größten Handelsplätzen überhaupt. Mittlerweile nutzen nach eigenen Angaben über 32 Millionen Menschen weltweit die Plattform.

Als vollumfänglicher Broker bietet eToro unzählige Assets aus allen möglichen Bereichen zum Handel an. Seit einigen Jahren gehören auch ausgewählte CFDs auf Kryptowährungen zum Angebot.

Allerdings gibt es aus meiner Sicht zwei entscheidende Nachteile, weshalb für manche Anleger auch Alternativen zu eToro spannend sein können. Die Nachteile sind:

  • Vergleichsweise hohe Gebühren für das Krypto-Trading
  • Begrenztes Angebot an Kryptowährungen

Unsere Top 5 eToro Alternativen

Im Folgenden findest Du die meiner Meinung nach vier besten Alternativen zu eToro.

Insbesondere das Gebührenmodell von eToro mit den prozentualen Kosten für den Transfer von Kryptowährungen kann ein Grund sein, sich neben eToro auch mit anderen Handelsplätzen zu beschäftigen.

Natürlich habe ich darauf geachtet, dass jede Börse sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist und die Börsen bezüglich Sicherheit und Gebührenmodell überzeugen können.

Herausgekommen sind folgende Börsen:

Ergebnisse filtern:
Kryptowährungen
0x 1eco 1Inch Network 8×8 Protocol Aave ABBC Coin Abyss AC Milan Fan Token Acala Token Achain Adshares Alchemy Pay Algorand Alien Worlds Alpine F1 Team Fan Token Amp Ankr Anyswap ApeCoin APENFT API3 Aragon Arcblock Ardor Ark Arweave AS Roma Fan Token ASD Astar Atletico Madrid Fan Token Audius Augur Aurora Avalanche Aventus AVINOC Axie Infinity Baby Doge Coin Balancer Bancor Network Token Band Protocol Basic Attention Token BICONOMY Bifrost Binance Coin Binance USD BinaryX Biswap Bitcoin Bitcoin BEP2 Bitcoin Cash Bitcoin Gold Bitcoin Standard Hashrate Token Bitcoin SV BitDAO Bitgert BitShares BitTorrent BitTorrent-New BNB Bonfida BORA Braintrust Cardano Cartesi Casper cDAI CEEK VR Celer Network Celo Celsius Centrifuge cETH Chain Chainbing Chainlink Chia Chiliz Chromia Civic Coin98 Coinbase Wrapped Staked Ethereum Compound Conflux Constellation ConstitutionDAO Convex Finance Cosmos COTI Counos X Cronos Crypterium Cryptex Finance Curve DAO Token Dai DAO Maker Dash Decentraland Decred DeFiChain Dent DerivaDAO DigiByte district0X Dogecoin Dogelon Mars Dusk Network dYdX Dypius eCash Echelon Prime Ellipsis Elrond Energy Web Token Enjin Coin EOS Ergo Ethereum Ethereum Classic Ethereum Name Service Euro Coin Everscale Exchange Union Fantom FC Barcelona Fan Token FC Porto Fan Token Fei USD Fetch.ai Filecoin Firo Flow Flux Frax Frax Share Freeway Token Fruits FTX Token FUN Token Function X Gala GateToken Gemini Dollar GensoKishi Metaverse Gnosis Goldfinch Protocol Golem Green Satoshi Token Harmony Hedera HedgeTrade Helium HEX Hive Holo Horizen Humanscape Huobi BTC Huobi Token HUSD Hxro ICON iExec RLC Immutable X Injective inSure DeFi Internet Computer Inverse Finance IOST IOTA IoTeX Jupiter JUST Juventus Fan Token Kadena Kava Keep Network Klaytn Kryll KuCoin Token Kusama Kyber Network Crystal v2 Lazio Fan Token League of Kingdoms Lido DAO Lido Staked Ether Link Liquidity USD Liquity Lisk Litecoin Livepeer LooksRare Loom Network Loopring Lukso MAGIC MaidSafeCoin Maker Manchester City Fan Token Maple MATH Mdex Media Network MediBloc Metacraft Metadium Metal MetisDAO Mina MobileCoin Monero Moonbeam Moonriver Muse MVL MX TOKEN mxc MyNeighborAlice Nano NEAR NEM NEO Nervos Network NEST Protocol Neutrino USD Nexo NuCypher Numeraire NXM Oasis Network Ocean Protocol OG Fan Token OKB Olympus OMG Network Ontology Ontology Gas Optimism Orbit Chain Orbs Orca Orchid Origin Protocol OriginTrail Osmosis Pancakeswap Paris Saint Germain Fan Token Pax Dollar Pax Gold Pepe Perpetual Protocol Persistence Pirate Chain PlatonCoin PlayDapp Polkadot Polygon Polymath Powerledger Project Galaxy Prom Propy Proton Pundi X (New) Qtum Quant Quantstamp Radicle Radio Caca Rai Reflex Inidex Rakon Rally Ravencoin Raydium Reef Ren Render Token Request Reserve Rights Revain Ripple Rocket Pool Safe SafeMoon Santos FC Fan Token Secret Seedify.fund SelfKey Serum Shapeshift FOX Token Shentu Shiba Inu SHPING Siacoin SKALE Network Smooth Love Potion Solana Spell Token ssv.network Stacks Stargate Finance STASIS EURO Status Steem Stella Stellar STEPN Storj Storm X Stratis Strike SUKU SuperFarm sUSD SushiSwap Sweatcoin SwftCoin SwissBorg SXP Symbol Synapse Synthetix Syscoin TE-FOOD Telcoin Tellor Terra Terra Classic TerraClassicUSD Tether Tether Gold Tezos The Graph The Sandbox Theta Theta Fuel THORChain Threshold Toncoin Tribe Tron TrueUSD Trust Wallet Token Ultra UMA Uniswap UNUS SED LEO Uquid Coin USD Coin USDD USDX Utrust Vai VeChain Velas Venus Venus USDC Verge Veritaseum Voyager Token Vulcan Forged VVS Finance Waves WAX WazirX WEMIX WINkLink Wirex Token WOO Network Wrapped Bitcoin Wrapped BNB Wrapped Centrifuge Wrapped Everscale Wrapped TRON Wrapped Velas XDC Network XYO yearn.finance Yield App Yield Guild Games yOUcash Zcash Zeon ZeroSwap Zilliqa ZKSpace
Bezahlmethoden
Apple Pay Giropay Kryptos Mastercard Neteller PayPal SEPA Skrill SOFORT Trustly VISA
# 1
Plus500 plus500 logo blau
Testergebnis
91% 05 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Plus500
80 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500 übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Informationen und die sich daraus ergebenden Folgen. Jede Person, die auf der Grundlage dieser Informationen handelt, tut dies nach eigenem Ermessen und unter Berücksichtigung des Risikos und der Komplexität der Handelstätigkeit.
Kryptowährungen: 16
Bitcoin BTC Logo 64x64 Ethereum Logo in 32x32 Format Litecoin Logo in 32x32 Format Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Stellar Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format NEO EOS Logo in 32x32 Format IOTA Logo in 32x32 Format Solana Logo in 32x32 Format VeChain Logo in 32x32 Format Polkdadot Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Uniswap Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 7
Mastercard Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format ApplePay Logo GiroPay Logo in 32x32 Format
80 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500 übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Informationen und die sich daraus ergebenden Folgen. Jede Person, die auf der Grundlage dieser Informationen handelt, tut dies nach eigenem Ermessen und unter Berücksichtigung des Risikos und der Komplexität der Handelstätigkeit.
Testergebnis
91% 05 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Plus500
80 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500 übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Informationen und die sich daraus ergebenden Folgen. Jede Person, die auf der Grundlage dieser Informationen handelt, tut dies nach eigenem Ermessen und unter Berücksichtigung des Risikos und der Komplexität der Handelstätigkeit.
Min. Einzahlung
100€
Max. Hebel
2:1
Gebühren
variabel
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.

10 € Bonusguthaben

Zur Promo
# 2
Bitvavo Bitvavo Logo
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Kryptowährungen: 145
Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Fantom Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 FTX Logo in 32x32 Format Hedera Logo in 32x32 Format Helium Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,03 – 0,25 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 3
Capital.com Capital.com Logo
Testergebnis
90% 06 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Capital.com
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 75 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Kryptowährungen: 119
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alpine F1 Team Fan Token Apecoin Logo in 32x32 Format Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format AS Roma Fan Token Logo Atletico Madrid Fan Token Logo Augur rep Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Bancor Logo 32x32 Format Band Protocol Logo Basic Attention Token logo Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Bitcoin Gold logo BitShares Logo BNB Logo Cardano Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 9
SEPA Logo in 32x32 Format PayPal Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 75 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Testergebnis
90% 06 / 2024 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Capital.com
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 75 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Du solltest überlegen, ob Du die Funktionsweise von CFDs verstehst und ob Du es Dir leisten kannst, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
Min. Einzahlung
20 € (Karte)
Max. Hebel
1:30
Gebühren
Spread & Übernachtgebühren
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Broker
Bei diesem Anbieter können Sie Krypto-CFDs handeln.
# 4
Bitpanda Bitpanda Logo - schwarz auf weiß
Testergebnis
91% 12 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitpanda
Kryptowährungen: 386
0x Logo 1eco Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala AdShares Logo 50x50 Format Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Alpine F1 Team Fan Token Amp Logo Ankr Logo Anyswap Logo klein Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Ardor Logo 32x32 Format
Bezahlmethoden: 8
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format Mastercard Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format Neteller Logo in 32x32 Format Skrill Logo in 32x32 Format
Testergebnis
91% 12 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitpanda
Min. Einzahlung
25
Max. Hebel
2:1
Gebühren
1 % – 1,5 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.
# 5
Binance Binance logo transparent
Testergebnis
90% 10 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Binance
Kryptowährungen: 273
0x Logo 1inch Network Logo Aave Logo ABBC Coin Logo Acala Alchemy Pay Logo Algorand Logo in 32x32 Format Alien Worlds Logo Amp Logo Ankr Logo Apecoin Logo in 32x32 Format APENFT Logo Api3 Logo 50x50 Format Aragon Logo 32x32 Format Arweave Logo ASD Logo Astar Logo Audius Logo Augur rep Logo 32x32 Format Lurora Logo 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Balancer Logo Basic Attention Token logo
Bezahlmethoden: 4
bitcoin logo Mastercard Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format Visa Logo in 32x32 Format
Testergebnis
90% 10 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Binance
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,1 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.

#1 Plus500 – Die beste Alternative zu eToro

Plus500 zählt zu den bekanntesten Krypto-Brokern weltweit und ermöglicht den gehebelten Handel mit rund 30 Kryptowährungen.

Der in der Europäischen Union vollständig regulierte Anbieter ist bereits seit 2008 auf dem Markt und macht vor allem den Einstieg leicht.

So kannst Du bereits wenige Augenblicke nach der Registrierung in Kryptowährungen investieren.

Vorteile
  • Vollständig reguliert & lizenziert
  • Ein- und Auszahlung per PayPal möglich
  • Einfache & übersichtliche Handelsoberfläche
  • Kostenlose Ein- und Auszahlungen
Nachteile
  • Mindesteinzahlung: 100€
  • Nur Krypto-CFDs

Plus500 ist nicht nur durch zahlreiche Sponsoringverträge mit Fußball- und Basketballvereinen bekannt, sondern kann auch als Anbieter für den Handel mit Kryptowährungen überzeugen.

Die Handelsplattform überzeugt uns dabei primär durch seine kostenlosen Ein- und Auszahlungen, enorme Auswahl an handelbaren Assets und einfache & übersichtliche Handelsoberfläche.

eToro erhebt auf Auszahlungen eine Gebühr in Höhe von 5 USD, was ungünstig ist, wenn Du öfter Geld auszahlen lassen willst.

Plus500 ist für erfahrene Anleger besser geeignet, da es eine klare und einfache Benutzeroberfläche bietet, die für diejenigen ideal ist, die mit CFD-Handel vertraut sind.

Bei Plus500 kannst Du aktuell folgenden Anlageklassen handeln:

  • Rohstoffe
  • Indizes
  • Devisen
  • Aktien
  • ETF

Speziell falls Du noch keine Erfahrungen mit dem Kauf oder Verkauf von Kryptos hast, ist Plus500 besser für Dich geeignet.

Bei Plus500 musst Du Dich nämlich weder mit den technischen Details von Kryptos beschäftigen, noch um die sichere Verwahrung Deiner Coins sorgen, denn Plus500 übernimmt das für Dich.

Wenn Du weitere Informationen zu Plus500 wünschst, solltest Du unseren Plus500-Erfahrungsbericht lesen.

Zur Plus500 Anmeldung →

#2 Bitvavo – die Nummer eins aus den Niederlanden

Die aus den Niederlanden stammende Börse Bitvavo ist bereits seit 2018 aktiv und gilt vorwiegend bei Krypto-Anfängern als sehr beliebt.

Sowohl die Desktop- als auch die Mobile-Version der App sind sehr benutzerfreundlich. Auch als völliger Neuling ist es gar kein Problem, mit Bitvavo digitale Währungen zu kaufen.

Mit über 180 Kryptowährungen ist das Angebot der niederländischen Börse noch mal ein ganzes Stück größer als das von eToro (circa 80 Kryptowährungen).

Der größte Vorteil gegenüber eToro ist jedoch das günstigere und besser strukturierte Gebührenmodell.

Hier ist Bitvavo besser
  • Vollständig in der EU reguliert
  • Lediglich 0,25 % Handelsgebühr
  • Mehr als 175 Coins im Angebot
  • PayPal verfügbar
Hier hat Bitvavo Schwächen
  • Kein VIP-Programm

Auf dem Papier spielen beide Handelsplätze in der Königsklasse und können uneingeschränkt empfohlen werden.

Die Ein- und Auszahlungsmethoden sind ähnlich und die Handelsplätze sind intuitiv und benutzerfreundlich gestaltet.

Der Grund, warum ich Bitvavo jedoch für die bessere Alternative zu eToro halte, basiert auf zwei Fakten.

Zum einen erhebt Bitvavo nur 0,03 bis 0,25 % Gebühren (eToro 1 %), zum anderen bietet die niederländische Börse viel mehr Kryptowährungen an als eToro.

Wenn Du also hauptsächlich digitale Währungen handeln möchtest und Dir in dem Zusammenhang günstige Gebühren wichtig sind, schau Dir auf jeden Fall Bitvavo genauer an.

Wenn Du weitere Informationen zu Bitvavo suchst, solltest Du unsere Bitvavo-Erfahrungen lesen.

Zur Bitvavo Registrierung →

#3 Capital.com – der bekannte CFD-Broker

Die Handelsplattform mit der einprägsamen Domain ist seit 2016 am Markt und heute einer der größten CFD-Broker.

Das in zahlreichen Ländern lizenzierte Finanzunternehmen hat seinen Sitz auf Zypern und zählt mehr als eine halbe Million aktive Nutzer.

Capital.com bietet mehr als 6.000 handelbare Assets an – darunter fast 500 Krypto-Handelspaare.

Besonders spannend finde ich, dass der Handel auf Capital.com konsequent gebührenfrei ist.

Als Anleger muss man lediglich die Spreads beim Handel beachten, die aber immer sehr eng sind.

Ebenso kann der Broker eine Übernachtungsgebühr erheben, die jedoch vom Vermögenswert abhängt.

Die Spreads und Gebühren mögen auf den ersten Blick undurchsichtig erscheinen, sind aber bei entsprechender Handelsplanung kalkulierbar und können somit deutlich günstiger ausfallen als die Gebühren bei eToro.

Was macht Capital.com besser?
  • Einlagensicherung bis 100.000 €
  • PayPal wird unterstützt
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Krypto-Verwahrung über den Broker
  • Vollständig in der EU reguliert
Was macht Capital.com schlechter?
  • Kein Kauf von physischen Kryptos möglich

Zunächst einmal muss ich festhalten, dass Capital.com ein CFD-Broker und damit grundsätzlich nicht für jedermann geeignet ist.

Wer auf der Plattform mit Kryptowährungen handelt, kauft keine echten Coins und Token, sondern CFDs.

Wer die digitalen Währungen also nicht wirklich besitzen und verwahren möchte, kann den Broker für seine Handelsaktivitäten nutzen.

Capital.com ist meiner Meinung nach eine ideale Alternative zu eToro. Die sehr niedrigen Gebühren können (bei entsprechender Kalkulation im Vorfeld) deutlich günstiger sein als bei eToro und gehören auch im Gesamtvergleich zu den günstigsten am Markt.

Gleichzeitig ist das Angebot mit hunderten Handelspaaren nahezu unschlagbar.

Auch in der Community ist der 2016 gegründete Broker äußerst beliebt und erhält auf Bewertungsportalen hervorragende Rezensionen.

Mit Blick auf die reinen Zahlen ist Capital.com eToro in vielen Punkten überlegen: Kosten für Ein- und Auszahlungen, Handelsgebühren, Mindestbeträge etc.

Wenn Du weitere Informationen zu Capital.com suchst, solltest Du unsere Capital.com-Erfahrungen lesen.

Zur Capital.com Registrierung →

#4 Bitpanda – Europas Vorzeigebörse

Die meisten europäischen Krypto-Händler kennen Bitpanda natürlich. Die Börse aus Österreich existiert bereits seit 2014 und ist in Europa vollständig lizenziert.

Mit über 4 Millionen Nutzern gehört die Börse zu den Schwergewichten und Händler loben die Einfachheit und Zuverlässigkeit von Bitpanda.

Ähnlich wie eToro ist Bitpanda mittlerweile keine reine Krypto-Börse mehr. Neben digitalen Währungen lassen sich auch Aktien, ETFs und Rohstoffe auf der Plattform handeln.

Obwohl die Gebühren der Börse aus unserer geografischen Nachbarschaft auf dem Papier sogar höher sind als die von eToro, halten wir Bitpanda für eine ideale Alternative zu eToro.

Wo hat Bitpanda seine Stärken?
  • Vollständig reguliert & sicher
  • Mehr als 250 Coins im Angebot
  • Hervorragende Krypto-Kreditkarte
  • Zahlreiche weitere Services wie Staking
Wo hat Bitpanda Schwächen?
  • PayPal wird nicht akzeptiert
  • Vergleichsweise hohe Handelsgebühren

Im direkten Vergleich sind die Gebühren von Bitpanda mit bis zu 1,5 % teurer als die von eToro.

Allerdings setzt die österreichische Börse auf einen eigenen Ökosystem-Token, welcher die Gebühren drücken kann.

Wer den Handelsplatz aktiv nutzt und den Plattform-Token BEST hält, kann auf Dauer Gebühren sparen.

Weiterhin ist das Angebot der verfügbaren Bezahlmethoden ähnlich gut. Bei dem Angebot der verfügbaren Kryptowährungen hat Bitpanda jedoch deutlich die Nase vorn.

Auch die Mindesteinzahlung ist bei der Börse aus Österreich niedriger als bei eToro, was den Handelsplatz zu einer guten Alternative macht.

Wenn Du weitere Informationen zu Bitpanda suchst, solltest Du unsere Bitpanda-Erfahrungen lesen.

Zur Bitpanda Registrierung →

#5 Binance – Die größte Krypto-Börse der Welt

Binance ist seit Jahren aus der Krypto-Welt nicht mehr wegzudenken. Die von Changpeng „CZ“ Zhao gegründete Börse für digitale Währungen ist die klare Nummer 1 unter den Krypto-Börsen.

Das Angebot an Kryptowährungen ist enorm und die Gebühren gehören zu den günstigsten am Markt.

Mittlerweile bietet Binance neben dem Handel von Kryptowährungen auch zahlreiche weitere Dienstleistungen an.

Dazu gehören unter anderem eine Krypto-Kreditkarte, ein Launchpad für neue Projekte, eine eigene Zahlungsmethode (Binance Pay) und eine Staking-Plattform.

Dadurch überzeugt mich Binance
  • Handelsgebühren von bis zu 0,10 %
  • Über 600 Kryptowährungen
  • Einzahlungsgebühr Kreditkarte: 2 %
  • Vielseitiges Krypto-Ökosystem
Hier schwächelt Binance
  • Primär für fortgeschrittene Nutzer geeignet
  • Keine BaFin Lizenz

Wie zuvor bereits gezeigt, ist eToro im Vergleich zu anderen Handelsplattformen etwas teurer.

Binance ist mit gerade einmal 0,1 % Gebühren einer der günstigsten Anbieter überhaupt und lässt eToro in dieser Kategorie weit hinter sich.

Die vielen weiteren Angebote und Dienstleistungen haben Binance völlig zurecht an die Spitze der Krypto-Börsen katapultiert.

Auch das Angebot der verfügbaren Kryptowährungen ist um ein Vielfaches größer als bei eToro.

Binance wählt die angebotenen digitalen Währungen anhand einiger, strenger Kriterien aus, um betrügerische Projekte direkt auszuschließen.

Lediglich die verfügbaren Ein- und Auszahlungsmethoden sind etwas schlechter als bei eToro. So kannst Du beispielsweise weder mit Skrill und NETELLER, noch mit PayPal bei Binance ein- und auszahlen.

Wenn Du weitere Informationen zu Binance suchst, solltest Du unsere Binance-Erfahrungen lesen.

Zur Binance Registrierung →

Was unterscheidet eToro von den Alternativen?

In ihrer Art und Weise ähneln sich die von mir genannten Alternativen zu eToro allesamt.

Letztlich sind es die kleinen, feinen Unterschiede, mit denen die anderen Handelsplätze in bestimmten Bereichen die Oberhand haben.

Ich habe mich in diesem Zusammenhang genauer in den Bereichen Gebühren, Angebot, Lizenzierung und Benutzerfreundlichkeit umgeschaut und eToro mit den anderen Börsen und Brokern verglichen.

Gebühren für Zahlungen und Handel

eToro gehört zwar noch längst nicht zu den teuersten Anbietern, jedoch im Vergleich mit meinen Alternativen ist die Plattform etwas teurer.

Insbesondere im Vergleich mit Binance hinkt die Trading-Plattform hinterher.

Für eine bessere Übersicht über alle Alternativen und die jeweiligen Handelsgebühren habe ich folgende Tabelle erstellt, anhand der Du bestens vergleichen kannst.

AnbieterHandelsgebührenGebühren auf Einzahlung
mit Kreditkarte
eToro Logo
1 %Keine Gebühren
Plus500 Logo
#1 Plus500
Nur SpreadKeine
bitvavo Logo
#2 Bitvavo
0,25 %Nicht verfügbar
Capital.com Trade Smart Logo
#3 Capital.com
Nur SpreadKeine Gebühren
Bitpanda Logo in png
#4 Bitpanda
1,49 -2,49 %1,8 %
Binance Logo Geld auf weißen Hintergrund
#5 Binance
0,1 %1,8 %

Angebot und Auswahl an Kryptowährungen

Wie bei der Vorstellung der einzelnen eToro Alternativen bereits dargestellt, gibt es enorme Unterschiede im Bereich der zum Handel verfügbaren Kryptowährungen.

AnbieterVerfügbare Kryptos
eToro Logo
Mehr als 80 Coins
Plus500 Logo
#1 Plus500
Rund 30 Kryptowährungen
bitvavo Logo
#2 Bitvavo
Mehr als 180 Coins
Capital.com Trade Smart Logo
#3 Capital.com
Mehr als 150 Coins
Bitpanda Logo in png
#4 Bitpanda
Mehr als 230 Coins
Binance Logo Geld auf weißen Hintergrund
#5 Binance
Mehr als 600 Coins

Während eToro gerade einmal rund 80 digitale Währungen als CFD im Angebot hat, sind bei Binance oder Captial.com mehrere Hundert Kryptowährungen verfügbar.

Sicherheit und Lizenzen

In diesem Bereich ist eToro bereits optimal aufgestellt. Durch die Lizenzvergabe der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für Bankdienstleistungen ist die Plattform in Deutschland lizenziert und wird entsprechend überwacht.

Die Einlagen der Händler auf eToro sind durch die Lizenzierung sicher und der Handelsplatz kann bedenkenlos genutzt werden.

Nachfolgend habe ich der Übersicht halber noch die Lizenzen der von uns vorgestellten Alternativen zusammengefasst.

AnbieterLizenz
eToro Logo
FCA, CySEC, ASIC
Plus500 Logo
#1 Plus500
CySEC, FCA
bitvavo Logo
#2 Bitvavo
DNB
Capital.com Trade Smart Logo
#3 Capital.com
Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
Bitpanda Logo in png
#4 Bitpanda
BaFin, MiFID II, PSD2
Binance Logo Geld auf weißen Hintergrund
#5 Binance
Nicht lizenziert

Aus meiner Sicht ist lediglich die Situation im Falle von Binance kritisch. Die Börse besitzt keine Lizenz in Deutschland, wenngleich sich Binance seit Anfang 2023 wieder verstärkt um eine Lizenzierung kümmert.

Benutzerfreundlichkeit

Auch hier sind die Unterschiede marginal. Sowohl eToro als auch alle anderen Handelsplattformen sind an Benutzerfreundlichkeit kaum zu übertreffen.

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene dürften sich hier gleichermaßen wohlfühlen. Innerhalb weniger Augenblicke sollte es jedem noch so unerfahrenen Krypto-Trader gelingen, Kryptowährungen zu kaufen.

Alle Handelsplattformen machen sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Endgeräten eine gute Figur.

Die Oberflächen sind intuitiv bedienbar und selbst große Börsen wie Binance schaffen es, ihr gesamtes Angebot in einer App unterzubringen.

Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass sowohl eToro als auch die von mir genannten Alternativen zu den innovativsten und benutzerfreundlichsten Handelsplätzen überhaupt gehören.

Andere Vergleiche, die Dich interessieren können

Abseits von eToro gibt es noch weitere Handelsplattformen, die mich nicht vollständig überzeugt haben.

Um Dir die Suche nach Alternativen zu erleichtern, habe ich für Dich die besten Optionen verglichen:

Fazit

  1. Plus500: Größere Auswahl an handelbaren Assets und bessere Plattform für fortgeschrittene Trader.
  2. Bitvavo: Anbieter mit niedrigeren Handelsgebühren und deutlich mehr Auswahl an Kryptos als eToro
  3. Capital.com: Ideale Krypto-Broker Alternative zu eToro mit zahlreichen Krypto-Handelspaaren & niedrigen Gebühren
  4. Bitpanda: Extrem beliebt im deutschsprachigen Raum und absolut seriöse & sichere Handelsplattform
  5. Binance: Günstigste Gebühren und größtes Krypto-Portfolio – Der Krypto-Allrounder für Fortgeschrittene und Profis

eToro ist hervorragend, doch ein Blick auf die Alternativen lohnt sich!

Ich selbst nutze bereits seit einiger Zeit eToro, da ich die Börse für ihre Einfachheit bei gleichzeitig großem Funktionsumfang schätze.

Dennoch nutze ich speziell für den Handel mit Kryptowährungen Alternativen zu eToro.

Das liegt vorwiegend daran, dass die Gebühren von eToro für den Handel mit digitalen Währungen im Vergleich zu anderen Handelsplätzen etwas zu hoch sind.

Gleichzeitig ist auch das zur Verfügung stehende Angebot an Kryptowährungen vergleichsweise gering.

Wer den Fokus ausschließlich auf Coins und Token legt, sollte sich nach einer Alternative umschauen, die anders als eToro keine vollumfängliche Handelsplattform ist und auch klassische Finanzmärkte im Portfolio hat.

Die von mir genannten Alternativen können uneingeschränkt empfohlen werden. Bitvavo, Capital.com, Bitpanda und Binance zählen seit Jahren zu den besten und beliebtesten Börsen für Kryptowährungen.

In meiner Übersicht habe ich Dir meine persönlichen Favoriten aufgelistet und erklärt, warum und in welchen Bereichen sie besser sind als eToro.

Autor
Autor

Jens Kerkmann interessierte sich bereits während seines Studiums im Bereich Wirtschaftsinformatik für die Themen Kryptowährungen und Blockchain-Technologie. Bis heute begleitet ihn die Materie in seinem Alltag und Berufsleben und er ist als Autor für Ratgeberartikel und Nachrichten aus dem Blockchain- und Digitalisierungsumfeld tätig.

Auch interessant