Asien kann mithilfe der Blockchain die Weltwirtschaft revolutionieren

Asien und die Blockchain? Zu diesem Thema liest man viel und vieles ist nach kurzer Zeit wieder obsolet. Aber nun ganz von vorne. Die Blockchain Technologie gilt als eine der größten technologischen Neuerungen der aktuellen Zeit. Dabei wird die Blockchain bestehende Industrien wie Finanzen, Immobilien oder Gesundheitswesen nicht verändern, sondern komplett neue Paradigmen etablieren. Es werden neue Systeme entstehen, welche die Arbeit und das Leben der Menschen nachhaltig verändern werden.

 

markt-in-asien-620x337 Asien kann mithilfe der Blockchain die Weltwirtschaft revolutionieren
Markt in Asien

 

Blockchain etabliert neue Paradigmen

In der Zukunft wird die Blockchain die bestehenden Paradigmen revolutionieren. Zeitnah wird die Technologie im Rahmen des Bankings, Kaufens und Verkaufs sowie zur Sicherung sensitiver Daten genutzt. Unternehmen werden die Technologie dahingegen nutzen, um die Identitäten der Nutzer zu verifizieren, das Eigentum der geistigen Vermögenswerte zu sichern sowie Manipulation zu vermeiden.

Bereits heute setzen Unternehmen auf die Blockchain Technologie, um das eigene Geschäft zu revolutionieren. Dabei zeigen insbesondere die asiatischen Startups, welche Möglichkeiten die neue Technologie bietet.

 

Asien: höhere Nachfrage nach Blockchain

Schon im Rahmen des Minings zeichnete sich ab, dass Asien eine Vorreiterstellung einnimmt. Grundsätzlich zeigen sich asiatischen Konsumenten als sehr technologieaffin, sodass dort ein Durchbrunch der Technologie wahrscheinlicher ist. Während in den westlichen Ländern die Popularität von Krypto-Plattformen weiter zunimmt, offenbart sich eine große Diskrepanz, sobald asiatische Länder in die Betrachtung einbezogen werden. Demnach besitzt bereits heute jeder dritte Südkoreaner Kryptowährungen oder lässt sich sogar damit bezahlen. Die hohe Akzeptanz rührt vor allem durch das späte Wirtschaftswachstum, sodass die Konsumenten die Phase der Kreditkarten übersprangen und gleich auf digitale Zahlungsmittel auswichen. Zudem sorgt die hohe Bevölkerungsdichte für eine größere Risikotoleranz. Des Weiteren sind die täglichen Investitionen am südkoreanischen Kryptomarkt größer, als an der eigenen Börse. Laut den Aussagen des südkoreanischen Finanzministers könnten Kryptowährungen sogar die eigene Fiat-Währung ablösen.

 

Kunden können durch die Blockchain Technologie profitieren

Ein Blick auf die USA verdeutlicht, dass es kaum 100 Millionen Nutzer geben wird, die in Kryptowährungen investieren. Auch Regulierungen werden lediglich langsam etabliert, sodass die USA ein schwerer Markt für Krypto-Plattformen sind. Dahingegen gelten in Asien bereits heute klare Regulierungen. Zudem möchten die Politiker sinnvolle Regulierungen einführen, die ein nachhaltiges Wachstum nicht negativ beeinflussen.

Doch auch das Lernen nimmt eine wichtige Rolle bei der Etablierung der Blockchain ein. Hierbei geht es um die Funktionsweise der Distributed Ledger Technologie sowie das immanente, wirtschaftliche Potenzial. Vor allem muss die langfristige Orientierung eines Investments bekannt sein.

 

Asien mit Einfluss auf die Weltwirtschaft

Die Blockchain-Technologie ist eine vergleichsweise junge Innovation. Doch in Zukunft wird diese Technologie und Asien als Early Adopter einen enormen Einfluss auf die Weltwirtschaft haben. Bereits heute deutet sich ein Wandel an, denn bisher wurden sämtliche Öltransaktionen mithilfe des US-Dollars abgewickelt. Doch mittlerweile gehen Länder wie China, Russland oder Venezuela einen anderen Weg und setzen auf digitale Zahlungsmittel wie Kryptowährungen. Um den Anschluss zu behalten, versuchen bereits heute viele Nationen eigene digitale Währungen zu etablieren. Dabei geht es um eine Währung, die den US-Dollar ersetzen und die Möglichkeiten der Geldwäsche einschränken kann. Die chinesische Regierung hat mit dem Renminbi bereits eine Bitcoin-Alternative geschaffen, welche die eigene Währung schützen soll.

In Summe hat Asien bereits heute einen Vorsprung, wenn es um die Etablierung der Blockchain-Technologie geht. Dies zeigt sich auch an der Höhe von Blockchain-Patent Anträgen in China. Vor allem Vorteile wie Dezentralisierung, Demokratisierung, ein Maximum an Transparenz und Kontrolle der eigenen Daten bieten den Nutzern unwiderlegbare Vorteile.