Wird 2TM von Coinbase gekauft? Ein Bericht der neuen Zusammenarbeit

Coinbase Logo auf Tablet mit Krypto-Coins daneben

Coinbase hat eine Vereinbarung zum Kauf von 2TM getroffen, was die bedeutendste Übernahme einer Kryptowährungsbörse durch ein auf den Kryptohandel spezialisiertes Unternehmen wäre.

Grundlage des Berichts

Die brasilianische Zeitung Estadão hat als Erstes über den möglichen Handel berichtet. Coinbase, eine der weltweit größten Kryptowährungsbörsen, steht kurz davor, den Eigentümer der größten brasilianischen Börse für digitale Währungen zu kaufen. Diese Übernahme kann das Ansehen des Unternehmens in diesem wichtigen Markt stärken.

Mithilfe der Blockchain wird 2TM einen sicheren und sofortigen Abwicklungsmechanismus bereitstellen, der in Brasilien einen offenen Marktplatz für alle Transaktionsarten bietet und eine grenzüberschreitende Kommunikation ermöglicht.

Berichten zufolge laufen die Verhandlungen über die Übernahme bereits seit letztem Jahr, und eine Vereinbarung könnte Ende April offiziell gemacht werden.

Erfolgsmeldungen und Erfolgszahlen

Mercado Bitcoin, die Firma hinter 2TM, konnte 2021 3,2 Millionen Nutzer verzeichnen. Allein 1,1 Millionen davon wurden allein im Jahr 2021 gewonnen. Dies führte zu einem summierten Handelsvolumen von 7,1 Milliarden US-Dollar 2021.

2TM hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 200 Millionen US-Dollar und in einer zweiten Finanzierungsrunde im November 50 Millionen US-Dollar erhalten. Das sind gute Nachrichten für 2TM, denn die Bewertung des Unternehmens ist dadurch auf 2,1 Mrd. US-Dollar gestiegen.

Beste Voraussetzungen für Südamerika

Brasilien hat sich als wichtiger regionaler Knotenpunkt für die Einführung von Kryptowährungen erwiesen und ist ein regionales lateinamerikanisches Kraftzentrum, das dem globalen Kryptowährungsmarkt einen Schub verleihen könnte.

Im vergangenen Jahr haben globale Börsen begonnen, nach Lateinamerika zu expandieren. Coinbase, Binance und Crypto.com sind nun in der Region verfügbar. Bereits Ende 2020 kündigte die Coinbase die Einrichtung eines Engineering-Hubs in Brasilien an und eröffnete verschiedene Positionen, um ihr Team dort zu erweitern. Dasselbe gilt für Binance.

Sie möchten in Bitcoin investieren?

Wir zeigen Ihnen Schritt-für-Schritt wie es geht!

Bitcoin Münze
Zur Bitcoin-Kaufanleitung

Die Pläne in Brasilien und der Welt

Binance, eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt, plant die Übernahme von Banken und Zahlungsabwicklern in Brasilien als Teil eines globalen Expansionsplans des Unternehmens. Im März unterzeichnete das Unternehmen eine Absichtserklärung zur Übernahme des brasilianischen Wertpapiermaklers Sim;paul Investimentos.

2TM verfolgt eine klare Strategie zur Ausweitung seiner derzeitigen Präsenz in Lateinamerika und konzentriert sich dabei auf die Länder, in denen es eine aktive Krypto-Community gibt.

Im Januar 2019 übernahm das Unternehmen CriptoLoja, die erste regulierte Bitcoin-Börse Portugals. Somit ist dieses Unternehmen weltweit aktiv und nicht nur in Südamerika.

Neben Mercado Bitcoin gehören 2TM auch die Unternehmen Meubank, MB Digital Assets, Bitrust, Blockchain Academy und MezaPro. Die größte Kryptowährungsbörse in den USA, Coinbase, hat ein Auge auf Bitso geworfen, eine mexikanische Kryptowährungsbörse. Ziel ist es, dass der Marktanteil in Lateinamerika wächst. Dies ist offiziell noch nicht bestätigt.

Autor

Eva Steinmetz zeigt großes Interesse an den Themen Krytowährungen, Tokenisierung und Künstliche Intelligenz zur Optimierung von bereits bestehenden Systemen, wie der Immobilien- oder Finanzbranche. In diesem Zuge liegt ein Fokus auf die Veränderungen zur Regulierungen der Kryptowährungen weltweit.

Auch interessant
Immer aktuell in der Blockchainwelt.

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an. Garantiert kostenlos und ohne Spam!