Kryptos mit Hebel handeln

Jetzt Kryptowährungen mit Hebel handeln

Bitfinex entgeht $15 Milliarden Hack

Das Wichtigste in Kürze

  • Hacker zielten auf XRP im Wert von 15 Milliarden Dollar bei Bitfinex.
  • Gescheiterter Partial Payments Exploit nutzte das XRP-Ledger-Netzwerk, scheiterte aber an den Sicherheitssystemen von Bitfinex.
  • Der Vorfall unterstreicht die anhaltende Gefahr von Hackerangriffen und die Notwendigkeit starker Sicherheitsmaßnahmen in der Kryptowährungsbranche.

Hacker-Versuch, über 15 Milliarden Dollar in XRP von Bitfinex zu stehlen, vereitelt

Bitfinex, eine der führenden Kryptowährungsbörsen, hat kürzlich den Versuch eines Hackers vereitelt, XRP im Wert von 15 Milliarden Dollar zu stehlen, und damit den anhaltenden Kampf gegen Cyberkriminalität im Kryptosektor unterstrichen.

Paolo Ardoino, CEO von Bitfinex, enthüllte, dass der Diebstahlversuch das XRP-Ledger-Netzwerk ausnutzte, aber letztendlich scheiterte.

Der Grund: Die Angreifer nicht über genügend Geld verfügten und es sich um eine vernachlässigbare Transaktion von nur wenigen Cents handelte.

Die Hacker wollten Bitfinex täuschen, indem sie eine scheinbar große Überweisung veranlassten, in der Hoffnung, eine echte finanzielle Reaktion der Börse auszulösen.

Die Sicherheitssysteme von Bitfinex erkannten die Überweisung jedoch als „partielle Zahlung“ – ein Mechanismus im XRP-Ledger, der reduzierte Zahlungsbeträge ermöglicht.

Diese Erkennung vereitelte den „Partial Payments Exploit“, der zu erheblichen Verlusten hätte führen können, wenn die Börse den Zahlungsbetrag missinterpretiert hätte.

Cyberattacken werden immer ausgefeilter

Dieser Vorfall unterstreicht die ausgeklügelten Bedrohungen, denen die Kryptowährungsindustrie ausgesetzt ist, in der Sicherheitsverletzungen nach wie vor ein großes Problem darstellen.

Im Jahr 2023 verzeichnete die Kryptowelt Verluste in Höhe von fast 2 Milliarden US-Dollar aufgrund von Betrug und Hackerangriffen.

Die erfolgreiche Verteidigung von Bitfinex gegen diesen großen Hackversuch hat nicht nur eine potenzielle finanzielle Katastrophe abgewendet, sondern auch gezeigt, wie wichtig robuste Sicherheitsmaßnahmen sind, um digitale Vermögenswerte vor immer ausgefeilteren Cyberbedrohungen zu schützen.

Krypto-Derivate bei Plus500 handeln
Plus500 icon
Autor
Autor & Editor

Ich liebe Reisen und entdecke liebend gerne neue Länder & Kulturen. Mein großes Ziel ist es, jedes Land der Erde mindestens 1x zu besuchen 🌏.

Auch interessant