Gainmers: eSport Wetten per Kryptowährung

Gainmers, eine blockchainbasierte Peer-to-Peer (P2P) Glücksspielplattform, unterstützt sowohl traditionelle Sportarten wie Fußball als auch ESP-Sportarten wie CS: GO und Dota, um sich zu einer kompletten dezentralen Wettanwendung zu entwickeln.

 

gainmers-logo-620x391 Gainmers: eSport Wetten per Kryptowährung
Logo von Gainmers @http://gainmers.io

In den letzten 12 Monaten haben immer mehr Blockchain-Entwicklungsteams versucht, dezentrale Kasinos mit dem Ziel zu starten, die Zahlungen zu automatisieren und das sonst benötigte Vertrauen von Finanzdienstleistern, Verbrauchern und Unternehmen zu minimieren.

Innerhalb von nur wenigen Monaten nach der Popularisierung von Ethereum-basierten Kasinos haben mehrere dezentrale Casino-Plattformen Lizenzen erhalten, um in Regionen wie Curacao, als regulierte und lizenzierte Kasinos, zu operieren. Die exponentielle Wachstumsrate des dezentralen Kasinomarktes hat die offenkundige Nachfrage der Öffentlichkeit nach automatisierten Systemen und effizienten Peer-to-Peer-Plattformen dargestellt.

 

e-sport-computer-620x413 Gainmers: eSport Wetten per Kryptowährung
E-Sport

 

Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich traditionelle Glücksspielplattformen trotz ihrer hohen Provisionen, unfairen Gewinnchancen, langsamen Zahlungen und unangemessenen Auszahlungsschwellen immer größerer Beliebtheit, vor allem aufgrund des fehlenden Wettbewerbs innerhalb des Raums. Konkret gab es zu herkömmlichen Sportwettplattformen keine richtigen Alternativen.

Das Entwicklerteam von Gainmers versucht weltweit mit den wichtigsten traditionellen Sportwettenplattformen zu konkurrieren, indem es seine Cryptocurrency-akzeptierende Wettplattform auf der Ethereum-Blockchain veröffentlicht.

ethereum-logo Gainmers: eSport Wetten per Kryptowährung
Logo von Ethereum

Durch die Verwendung intelligenter Verträge auf dem Ethereum-Protokoll ist die Gainmers-Plattform in der Lage, Zahlungen unabhängig von den Intermediären und Drittanbietern selbstständig zu bearbeiten. Die Fähigkeit der Plattform, die Zahlungen dezentral und Peer-to-Peer zwischen dem Unternehmen selbst und den Verbrauchern zu verarbeiten, verringert erheblich die Provisionen und optimiert den Zahlungsprozess.

Die Gainmers-Plattform bietet einen P2P-Wettmodus, in dem die Quoten und Erträge durch die Anzahl der Spieler bestimmt werden, die an einem bestimmten Ereignis spielen. Vergessen Sie die unfairen Chancen, die traditionelle Buchmacher bieten. Das Ziel von Gainmers ist es, ihren Nutzern mehr Transparenz zu bieten. Die Spieler können auf öffentliche Pools wetten oder eigene private Räume schaffen, um mit Freunden zu spielen.

In seiner Beta-Version zeigte das Gainmers-Team die benutzerfreundliche Oberfläche seiner Plattform, die notwendig ist, um sicherzustellen, dass der intelligente Vertrag, die Kryptowährung und der komplexe Back-End-Aspekt der Plattform von den Benutzern nie erkannt werden.

Die Gainmers-Plattform wird zunächst sowohl traditionelle Sportarten als auch E-Sport unterstützen, darunter CS: GO und DOTA, die mehr Einnahmen bringen und höhere Zuschauerzahlen verzeichnen als die meisten internationalen Sportarten.

Letztes Jahr verzeichneten die League of Legends-Finals 10 Millionen mehr Livezuschauer als die NBA-Finals

Mit P2P-Wetten, privaten Wetten, künstlicher Intelligenz (KI) und einem effizienten Engagement in der Community wollen Gainmers eine vollständige dezentrale Wettplattform für Mitglieder der Kryptowährungsgemeinschaft und für Nutzer außerhalb des Kryptowährungsmarkts werden.

Angesichts der Tatsache, dass traditionelle Plattformen, die Kryptowährungen akzeptieren, einer komplizierten und unpraktischen Methode unterzogen werden, Kryptowährungen zuzulassen, wird der auf Smart Contracts basierende automatisierte Prozess von Gainmers wahrscheinlich einen starken Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten im Glücksspielbereich haben.