Kryptos mit Hebel handeln

Jetzt Kryptowährungen mit Hebel handeln

AVAX Gasgebühren explodieren – Das ist der Grund

Das Wichtigste in Kürze

  • AVAX Gaspreise erreichen 4,41 USD, beeinflusst durch steigende Netzaktivität.
  • Trader Joes soziales Experiment BEEG führte zu erhöhter Netzlast.
  • Verdoppelung des Total Value Locked (TVL) bei Avalanche, was den Bedarf an skalierbaren Lösungen unterstreicht.

AVAX Gasgebühren übertreffen 4,40 US-Dollar

Am 18. Dezember verzeichnete das Avalanche-Netz einen deutlichen Anstieg der Gaspreise auf 5.110,30 nAVAX oder rund 4,41 USD.

Dieser Anstieg steht im Einklang mit einem bemerkenswerten Anstieg des AVAX-Kurses um 400 % in den vergangenen zwei Monaten. Der Preis von AVAX kletterte bis auf 45,3 US-Dollar, den höchsten Stand seit Mai 2022.

Die Netzüberlastung, die zum Teil auf diesen Anstieg zurückzuführen ist, wurde durch ein einzigartiges soziales Experiment des Gründers von Trader Joe verschärft.

Das Experiment, das die ASC-20-Standardinschrift namens BEEG beinhaltete, führte dazu, dass 37 % des gesamten Mintings innerhalb von zwei Stunden nach der Veröffentlichung stattfand, was die Netzwerkbelastung erhöhte.

Avalanche wächst auch im DeFi-Sektor

Der DeFi-Sektor von Avalanche ist ebenfalls stark gewachsen, wobei sich der TVL vor kurzem verdoppelt hat.

Dieses Wachstum, das von Plattformen wie Benqi, Trader Joe, Aave und GMX angetrieben wird, unterstreicht den dringenden Bedarf an skalierbaren Lösungen zur Unterstützung der wachsenden Netzaktivität.

Während das schnelle Wachstum von Avalanche und der Preisanstieg von AVAX auf ein starkes Marktinteresse hindeuten, unterstreichen diese Entwicklungen auch die kritische Notwendigkeit, ein Gleichgewicht zwischen Expansion und nachhaltiger Netzwerkleistung zu finden.

10 € Startguthaben sichern & AVAX kaufen
Avalanche AVAX Logo

So funktionieren Transaktionsgebühren bei Avalanche

Die Transaktionsgebühr für Avalanche wird in AVAX bezahlt und bei Transaktionen über die Avalanche API automatisch von einer der kontrollierten Adressen abgezogen.

Unterschiedliche Transaktionsarten erfordern unterschiedliche Transaktionsgebühren, z. B. erfordert die Erstellung eines Subnetzes oder einer Blockchain 1 AVAX, während das Hinzufügen eines Validators keine Gebühr erfordert.

In Zeiten hoher Netzwerkaktivität können die Nutzer ihre Prioritätsgebühr und die maximale Gebührengrenze anpassen, um von den Vorteilen dynamischer Gebühren zu profitieren.

Autor
Autor & Editor

Ich liebe Reisen und entdecke liebend gerne neue Länder & Kulturen. Mein großes Ziel ist es, jedes Land der Erde mindestens 1x zu besuchen 🌏.

Auch interessant