Jupiter (JUP) Kurs

Jupiter (JUP)

Jupiter Kurs:

Veränderung (24h)
Veränderung (7 Tage)
Veränderung (30 Tage)
Veränderung (1 Jahr)
Rang
Ausgabekurs
Handelbare Coins
Handelsvolumen (24h)
Höchstkurs
Maximum Coins
Höchstkurs (24h)
Distanz Höchstkurs
Markt­kapitalisierung
Tiefstkurs (24h)
Marktdominanz
Verwässerte M.Kap.
Verwässerte Markt­kapitalisierung Wenn dieser Wert bei 0 notiert, dann ist der Token-Supply inflationär, ohne obere Begrenzung.

Rang

Der Rang entspricht dem aktuellen Rang der Kryptowährung basierend auf der Marktkapitalisierung.

Ausgabekurs

Der Ausgabekurs entspricht dem ersten aufgezeichneten Kurs an den Handelsplätzen. Insbesondere bei Bitcoin kann dieser deutlich abweichen.

Handelbare Coins

Bei den handelbaren Coins handelt es sich um die Anzahl der Coins, welche sich aktuell im Umlauf befinden. Verlorene Coins finden hier keine Berücksichtigung.

Handelsvolumen (24h)

Das Handelsvolumen entspricht dem Äqivalent der Kryptowährung in Euro, welches innerhalb der letzten 24 Stunden gehandelt wurde.

Höchstkurs

Der Höchstkurs beschreibt das Alltime High, welches Jupiter bisher erreicht hat.

Maximum Coins

Dieser Wert beschreibt die maximale Anzahl der handelbaren Coins auf der Jupiter Blockchain.

Höchstkurs (24h)

Bei diesem Wert handelt es sich um den höchsten Jupiter Kurs der vergangenen 24 Stunden.

Distanz Höchstkurs

Hier erfahren Sie, wie weit der aktuelle Jupiter Kurs vom bisherigen Alltime High entfernt ist.

Markt­kapitalisierung

Die aktuelle Marktkapitalisierung des Jupiter berechnet sich aus dem aktuellen Kurs und der Anzahl der handelbaren Coins.

Tiefstkurs (24h)

Dieser Wert verdeutlicht den tiefsten Stand, den der Jupiter Kurs in den vergangenen 24 Stunden erreicht hat.

Marktdominanz

Die Marktdominanz setzt die Marktkapitalisierung von Jupiter ins Verhältnis zur Marktkapitalisierung des Gesamtmarktes.

Verwässerte M.Kap.

Die verwässerte Marktkapitalisierung ist ein Indikator für den gehandelten Gesamtwert aller Jupiter.

Jupiter (JUP) Chart

Jupiter Kurs:

Kaufen oder Verkaufen Sie Jupiter an einem der beliebtesten Handelsplätze

Der Jupiter Kurs hat in der vergangenen Zeit einige Schlagzeilen gemacht. Von massiven Anstiegen bis zu abrupten Einbrüchen gab es viele Bewegungen auf dem Markt.

Doch wie entsteht der Jupiter Preis überhaupt und welche Faktoren beeinflussen ihn? In diesem Artikel werden wir diese Fragen beantworten und zeigen Dir, wie Du vom JUP Preis profitieren kannst.

Spannende Fakten zum Jupiter Kurs

Allzeithoch:
Aktueller Jupiter-Preis:🇩🇪
🇺🇸
🇷🇺
🇨🇭
Abstand zum ATH:
24h-Veränderung: oder
24h-Tief:
24h-Hoch:
Marktkapitalisierung:
Verwässerte Marktkapitalisierung:

Wie entsteht der Jupiter Preis?

Der Jupiter Kurs bildet sich auf klassische Weise aus Angebot und Nachfrage. Steigt die Nachfrage, steigt auch der JUP Preis.

Sinkt die Nachfrage und weniger Investoren oder Trader möchten Jupiter kaufen, sinkt folglich auch JUP Kurs.

Das Gesetz von Angebot und Nachfrage ist eine grundlegende ökonomische Theorie, die auch auf den Jupiter Markt zutrifft.

Für alle Kryptowährungen gilt, dass der Kurs sehr volatil ist, also hohen Schwankungen ausgesetzt ist.

Ausgenommen hiervon sind Fiat-gebundene Stablecoins, da sie an den Kurs einer traditionellen Fiatwährung, wie den US-Dollar oder den Euro, gebunden sind.

Zwar schwanken die Fiat-Kurse ebenfalls, jedoch nicht in dem Maße, wie es Kryptowährungen aktuell noch tun.

Welche Faktoren beeinflussen den Jupiter Kurs?

Verschiedene Faktoren üben Einfluss auf den Kurs von Jupiter aus. Dazu gehören unter anderem das Gesetz von Angebot und Nachfrage durch die Käufer und die Zahl der Coins, die verfügbar sind. Letztere bilden das Angebot an Jupiter.

Die politisch-ökonomischen Zusammenhänge

Hinzu kommen exogene Faktoren, die von politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen abhängen.

Eine weltweite Wirtschaftskrise, wie die durch das Coronavirus verursachte, wäre auch an Jupiter nicht spurlos vorbeigegangen.

Da der Coin jedoch erst seit Ende Januar 2024 handelbar ist, blieb er zumindest von dieser Krise verschont.

In solchen Zeiten kann sich die Nachfrage nach JUP jedoch ebenfalls erhöhen, da die Menschen nach alternativen Wertspeichern suchen.

Politische Entscheidungen in Bezug auf Kryptowährungen können ebenfalls den Kursverlauf von Jupiter beeinflussen.

Regulierung

In den vergangenen Jahren, mit dem Wachstum des gesamten Kryptomarktes und der Kapitalisierung, arbeiten mehrere Staaten an Rechtsvorschriften für Kryptowährungen. Dazu gehören die Vereinigten Staaten und die Europäische Union.

Eine strenge Regulierung kann zu einem Preisverfall führen, umgekehrt können Vorschriften, die den Umlauf begünstigen, die Nachfrage ankurbeln.

Technische Entwicklung & Adoption

Zudem können technische Entwicklungen wie neue JUP Updates oder die Einführung neuer Anwendungen auf der Blockchain den Preis beeinflussen.

Überdies kann die öffentliche Wahrnehmung von Jupiter den Preis beeinflussen. Positive Nachrichten wie die Akzeptanz von Jupiter in der Community, sowohl unter Anlegern als auch Entwicklern können den Preis steigen lassen.

Hingegen wirken sich negative Nachrichten wie Hacks oder Betrug auch negativ auf JUP aus.
Aktuell zirkulieren . Die maximale Versorgung mit Jupiter liegt bei .

Über Bitvavo hast Du die Möglichkeit, Dich an den Kursbewegungen von Jupiter zu beteiligen, ohne dass Du über technisches Hintergrundwissen verfügen musst.

Da Jupiter mit seiner Vision eine bestimmte Rolle im Krypto-Sektor erfüllen möchte, spielt auch die Funktion der Token eine Rolle bei der Preisbildung.

Du solltest also verstehen, wofür JUP nützlich ist, um die Preisbildung nachvollziehen zu können.

10 € Bonusguthaben

Zur Promo
# 1
Bitvavo Bitvavo Logo
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Kryptowährungen: 145
Algorand Logo in 32x32 Format Apecoin Logo in 32x32 Format Avalanche Logo in 32x32 Format Axie Infinity Logo in 32x32 Format Binance Coin Logo in 32x32 Format Bitcoin BTC Logo 64x64 Bitcoin Cash Logo in 32x32 Format Cardano Logo in 32x32 Format Chainlink Logo in 32x32 Format Cosmos Logo in 32x32 Format Cronos Logo in 32x32 Format DAI Logo in 32x32 Format Decentraland Logo in 32x32 Format Dogecoin Logo in 32x32 Format Elrond Logo 32x32 EOS Logo in 32x32 Format Ethereum Logo in 32x32 Format Ethereum Classic Logo in 32x32 Format Fantom Logo in 32x32 Format Filecoin Logo in 32x32 Format Flow Logo 32x32 FTX Logo in 32x32 Format Hedera Logo in 32x32 Format Helium Logo in 32x32 Format
Bezahlmethoden: 4
PayPal Logo in 32x32 Format SOFORT Logo in 32x32 Format GiroPay Logo in 32x32 Format SEPA Logo in 32x32 Format
Testergebnis
93% 07 / 2023 Sehr gut Blockchainwelt.de
Weiter zu Bitvavo
Min. Einzahlung
10 €
Max. Hebel
1:1
Gebühren
0,03 – 0,25 %
Sicherheit
Gebühren
Benutzerfreundlichkeit
Krypto-Börse
Bei diesem Anbieter können Sie physische Kryptowährungen handeln.

Jupiter Candlestick Chart: Die Interpretation

Ein wichtiger Indikator für den Jupiter Preis ist der Candlestick-Chart. Dieser Chart zeigt den Verlauf des JUP Preises über einen bestimmten Zeitraum und gibt Aufschluss über Trends und Preisbewegungen.

Der Candlestick-Chart besteht aus verschiedenen Elementen wie Kerzen, Schatten und Linien. Eine einzelne Kerze zeigt den Preisverlauf für einen bestimmten Zeitraum an, zum Beispiel für einen Tag oder eine Stunde.

Die Länge des Körpers der Kerze zeigt den Preisbereich zwischen Eröffnungs- und Schlusskurs an, während die Schatten die Höchst- und Tiefstkurse während dieses Zeitraumes darstellen.

Die Linien im Chart zeigen den Verlauf des Durchschnittskurses über einen bestimmten Zeitraum an.

Zwar erfordert die Interpretation des Candlestick-Charts einige Kenntnisse und Erfahrung, aber er kann helfen, den JUP Preis zu analysieren und zukünftige Preisbewegungen vorherzusagen.

Wie kann ich vom Jupiter Preis profitieren?

Jupiter gehört zu den spannendsten Kryptowährungen am Markt. Dementsprechend groß ist auch das Interesse an Jupiter als Investitionsmöglichkeit.

Mittlerweile gibt es verschiedene Möglichkeiten, vom JUP Preis zu profitieren.

In Abhängigkeit von der Handelsstrategie, dem Anlagehorizont und dem Anlagebetrag können sich unterschiedliche Plattformen eignen, um Jupiter zu kaufen. Langfristige Anleger sollten JUP allerdings bei einer echten Börse kaufen.

Für höhere Renditen oder wenn Du Dich nicht mit der Verwahrung von Jupiter beschäftigen möchtest, stehen Krypto- und CFD-Broker zur Wahl.

Dort erfolgt der Handel mit JUP-Derivaten wie Futures oder Optionen. Dabei setzt Du auf die zukünftige Entwicklung des Jupiter-Preises, ohne JUP selbst zu besitzen.

Möchtest Du gleich loslegen? In der folgenden Übersichtstabelle findest Du eine Auswahl an ausgezeichneten Handelsplattformen.

Mit diesen Zahlungsmethoden kannst Du Jupiter kaufen

Die zahlreichen Anbieter für den Kauf von Jupiter bieten in der Regel auch mehrere Zahlungsmethoden an.

In den allermeisten Fällen zählen dazu die Banküberweisung sowie Kreditkarten, wie Mastercard oder VISA.

Du zahlst damit auf der jeweiligen Handelsplattform Geld ein, und kaufst mit dem Guthaben dann JUP.

Alternativ bieten auch einige Krypto-Börsen den direkten Kauf von Jupiter, ohne den Umweg über die Einzahlung.

Die in Deutschland verfügbaren Börsen und Broker bieten oftmals folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Banküberweisung / SEPA
  • PayPal
  • SOFORT
  • Skrill
  • Neteller
  • Apple Pay
  • Google Pay

Was steckt hinter Jupiter?

Jupiter (JUP) ist eine faszinierende Kryptowährung, die sich auf das Solana-Ökosystem konzentriert und eine dezentrale Kryptobörse (DEX) darstellt.

Als nativer Token dieser Börse zielt Jupiter darauf ab, eine wichtige Rolle im DeFi-Bereich zu spielen und direkt mit anderen führenden Plattformen wie Uniswap zu konkurrieren.

Das Projekt hinter Jupiter ist bereits live und es möchte das Solana-Ökosystem stärken, indem es den DeFi-Sektor ankurbelt.

Besonders interessant ist der Airdrop von JUP, bei dem 50 % der 10 Milliarden JUP Token an ehemalige Nutzer von DEX Jupiter verteilt werden, was die Community stark einbindet und die Teilnahme am Projekt fördert.

Die Jupiter-Plattform selbst ist als fortschrittliche dezentrale Kryptobörse (DEX) konzipiert, die Liquidität aus verschiedenen Quellen im Solana-Ökosystem bündelt.

Dies bietet den Nutzern optimale Preise und minimale Slippage beim Handel von Token-Paaren.

Neben der Liquiditätsaggregation bietet Jupiter auch optimierte Swap-Transaktionen und erweiterte Handelsfunktionen.

Mit einer internen Brücke ermöglicht Jupiter auch den Transfer von Vermögenswerten zwischen Solana und anderen Blockchains, was die Interoperabilität des Systems erhöht.

Ebenso plant Jupiter, seinen Einfluss durch verschiedene Initiativen auszuweiten, darunter eine geplante Cross-Chain-Integration mit anderen großen Blockchains und die Einführung neuer Funktionen wie Margin Trading sowie Lending & Borrowing-Protokolle.

JUP-Token und die Airdrop-Strategie

JUP, der native Token, fungiert in erster Linie als Governance-Token im Jupiter-Ökosystem, wobei die Inhaber das Recht haben, über wichtige Entscheidungen abzustimmen.

Dies verdeutlicht den Community-zentrierten Ansatz von Jupiter und unterstreicht seine Ambitionen, eine führende Rolle im DeFi-Sektor zu spielen.

Jupiters Airdrop-Strategie ist ein weiterer Schlüsselfaktor für die Einbindung und das Wachstum der Community.

Durch die Verteilung von Token über mehrere Airdrops will Jupiter bestehende Nutzer einbinden und neue Teilnehmer für das Solana-Ökosystem gewinnen.

Die Airdrops sind in zwei Gruppen unterteilt: Community Airdrops und Growth Airdrops, die jeweils auf die Stärkung der Community und das Wachstum der Plattform abzielen.

Analyst
Autor & Editor

Ich liebe Reisen und entdecke liebend gerne neue Länder & Kulturen. Mein großes Ziel ist es, jedes Land der Erde mindestens 1x zu besuchen 🌏.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert